Information ausblenden

Kopfhörer gesucht!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Leander, 26.12.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Leander

    Leander Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.04
    Punkte:
    1.370
    1370
    Hallo!

    Ich suche Kopfhörer zum Musikhören, die einen halbwegs guten Klang haben und man nach außen nichts hört. Bei Inear-Kopfhörer hört man wenig, bei welchen mit Bügel und diesen Ohrschalen aber schon.

    Allerdings will ich damit nicht mit dem Handy hören, sondern am PC. Gibt es sowas überhaupt? Handy und Kopfhörer via Bluetooth koppeln ginge, aber wie ist das mit dem PC?

    Vor Jahren hatte ich mal Funkkopfhörer, die aber sehr schwer waren und eine geringe Reichweite.

    Gibt es eine Lösung für mich, mit der ich am PC Musik hören und mich kabellos durchs Haus bewegen kann?
     
    Leander, 26.12.18
    #1
  2. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    18.336
    18336
    da müsstest du mal probehören gehen.
     
    leary, 26.12.18
    #2
  3. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    14.968
    14968
    Schau dir mal Kopfhörer unter dem Stichwort "silent" oder "Noise-Cancelling" an. Da sollten vergleichsweise wenig Geräusche von außen reinkommen. Was das koppeln per Blutooth angeht, gibt es per USB Möglichkeiten. Ich habe mal vor einigerzeit etwas recherchiert, bin da aber erstmal unterbrochen worden.
    Schau mal sowas. Das sollte in die richtige Richtung gehen.
     
    Ethersis, 26.12.18
    #3
  4. Leander

    Leander Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.04
    Punkte:
    1.370
    1370
    Danke, aber es soll von innen nichts nach außen gehen, nicht umgekehrt. :D Bei meinen normalen Kopfhörern (keine Inear) hört man alles laut raus.
     
    Leander, 27.12.18
    #4
  5. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    10.889
    10889
  6. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    23.296
    23296
    den aiaiai wireless 2 preset hab ich mir zu weihnachten geschenkt.
    ein richtig guter kopfhörer.
    hat die features vom aiaiai tonmeister preset,
    das bei kopfhörer.de den test als bester studiokopfhörer gewonnen hat.

    upload_2018-12-27_7-59-32.jpeg

    https://aiaiai.dk/headphones/tma-2/wireless-2-preset

    für musikhören und postproduktion in der daw ist die wireless funktion einwandfrei.
    der anschluß über bluetooth an pc oder mac läuft absolut problemlos.
    der empfang funktioniert über ca. 10m im nachbarzimmer, in küche oder klo...
    man kann sich also schön frei bewegen und zb. zum backen und kacken musik hören...

    fürs musikmachen in echtzeit sind bluetooth kopfhörer wegen der erhöhten latenz nicht so geeignet.
    dafür hat der aiaiai ein zusätzliches kabel mitgeliefert, das man bei bedarf benutzen kann.

    die außengeräuschdämpfung ist bei dem kopfhörer recht gut.
    einen kopfhörer, der die gefragten features hat und bei dem gar nichts nach innen oder außen dringt, wird man wahrscheinlich nicht finden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.18
    jet2, 27.12.18
    #6
  7. Antonius_A

    Antonius_A

    Registriert seit:
    01.11.18
    Punkte:
    1.439
    1439
    Plus 1 fur die aiaiai. An die habe ich auch sofort gedacht.
     
    Antonius_A, 27.12.18
    #7
  8. Leander

    Leander Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.04
    Punkte:
    1.370
    1370
    Vielen Dank! Wieviel hört man bei dem Aiaiai raus?

    So Inear-Dinger fürs Handy sind fürs Fahren mit der Bahn fast lautlos, während meine AKG K66 so sind, dass man ca. 75% raushört. Zwar brauche ich die Kopfhörer eh für daheim, aber man soll fast nichts raushören.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.18
    Leander, 27.12.18
    #8
  9. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    14.968
    14968
    Deine AKGs sind halboffen. Schau dir mal die Links von steroli an.
    Du brauchst geschlossene, deshalb mein Tip mal die mit Noise-Canceling zu testen. Die sind geschlossen und sorgen durch Tricks dazu, die Außengeräusche weiter zu dämpfen. Da haben deine Bahnkollegen wenig von aber du mehr, ;).
     
    Ethersis, 27.12.18
    #9
  10. Loop_Breaker

    Loop_Breaker Hippie

    Registriert seit:
    19.11.10
    Punkte:
    5.889
    5889
    Persönlich halte ich vo bluetooth kopfhörern, ausser zum telefonieren, realativ wenig...

    Die hier sind gut und günstig:
    beyersynamic - DT-770pro (mit verschiedenen Ohm)
    ca. 120 €

    Edit: die sind aber nicht kabellos.
    Hab selbst seit kurzen mehrer Kopfhörerverlängerungskabel, welche man auch zusammsenstecken kann...
     
    Loop_Breaker, 28.12.18
    #10
  11. Loop_Breaker

    Loop_Breaker Hippie

    Registriert seit:
    19.11.10
    Punkte:
    5.889
    5889
    Man sollte Bluetooth-Kopfhörer auch problemlos mit den PC nutzen können.
    Solange man keinen ASIO-Treiber (für ein Musikprogramm) braucht.
     
    Loop_Breaker, 28.12.18
    #11
  12. Leander

    Leander Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.04
    Punkte:
    1.370
    1370
    Hab gesehen, es gibt so USB-Bluetoothadapter. Allerdings mag ich keine Bügel beim Kopfhörern. Ich habe zwei, die unterschiedlich angenehm hinsichtlich Tragekomfort sind, aber irgendwann nervt der Bügel einfach.

    Fürs Musikhören würden Inear reichen, zumal ich unterwegs echt so 20€-Dinger habe.

    Vielleicht solche?
    https://www.thomann.de/at/jvc_ha_xc70bt_xx.htm
     
    Leander, 28.12.18
    #12
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.