Information ausblenden

Kontakt spielt nur zwei Intrumente gleichzeitig

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von Eismann, 04.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Eismann

    Eismann Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.11
    Punkte:
    75
    75
    Hallo liebe Community,

    ich habe beim Angebot von NI zugeschlagen und mir Kontakt 5 gekauft. Die mitgelieferte Sample-Library gefällt mir sehr gut.

    Ich bin nun allerdings mit einem Problem konfontiert: Ich habe mehere Midi-Spuren angelegt und mit diesen eine Kontakt-Instanz angesteuert. In dieser habe ich nun verschiedene Instrumente aus der Library ausgewählt und entsprechend dem Channel den Midi-Spuren zugeordnet. Das funktionierte auch ganz gut, ab drei Instrumenten jedoch höre ich das dritte Insttrument nicht. Es scheint, als könne ich pro Kontakt-Instanz nur zwei Instrumente aus der Library nutzen.Benutze ich stattdessen mehere Libraries, sind multiple Instrumente kein Problem.

    Ich habe schon ordentlich rumexperimentiert, kann das Problem aber nicht lösen. Gibt da einen Trick in den Einstellungen oder muss ich doch mehere Kontak-Instanzen laden (was irgendwie sehr umständlich wäre).

    Vielen Dank für Eure Hilfe,

    Eismann
     
    Eismann, 04.07.12
    #1
  2. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    Hast du beim dritten Kanal auch den richtigen Midi-Kanal ausgewählt?
    Layerst du die Sounds oder willst du sie einzeln ansteuern?

    Ich habe für jede Spur eine eigene Kontakt-Instanz, weil mir das zu blöd ist, wenn ich dann rumsuchen muss, welcher Sound wo ankommt und wenn dann noch was gelayert wird, isses auch mit der Nummerierung vorbei...
     
    stefangeidel, 04.07.12
    #2
  3. Ishido

    Ishido

    Registriert seit:
    01.05.10
    Punkte:
    8.608
    8608
    ihr habt alle luxusprobleme...mit meinen 2GB RAM render ich schneller spuren raus als ich kontakt sagen kann
     
    Ishido, 04.07.12
    #3
  4. Eismann

    Eismann Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.11
    Punkte:
    75
    75
    Moin.

    Ich benutze die Kontakt-Library angesteuert via Midi-Spur (Aufnahme mit USB-Keyboard) ohne eigenes Layering.

    Beim erneuten Öffnen des Projektes gab es eine Fehlermeldung (in etwa: falsche Kanäle und 5.1 Zuordnung...werden gelöscht), im Weiteren ging es dann auf einmal. Seltsam, denn ich hatte ja extra ein neues Test-Projekt angelegt, als es zuerst nicht ging.

    Ich werde morgen nochmal rumprobieren und mich melden, falls Kontakt wieder bockt.

    Vielen Dank und Gruß,

    Eismann
     
    Eismann, 05.07.12
    #4
  5. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    36.745
    36745
    Welche Version von Kontakt hast Du ausgewählt? (Da gibt's Stereo, Multi-Output, Surround u.s.w)

    Wähle für den Anfang mal die einfach Stereo-Ausführung - dann kommen alle Sounds zum gleichen Ausgang raus.

    Dein Problem klingt danach, als würden Kontakt-Outputs aufgrund falscher Konfiguration in des Untiefen des DAW-Routings verschwinden.

    Clemens
     
    clemenserwe, 05.07.12
    #5
  6. Elias57

    Elias57

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    517
    517
    Spielt zumindest in Studio One keine grosse Rolle, neue Ausgänge angelegt, Song schliessen, neu öffnen (mache ich nur zur Sicherheit) und gut ist. Ich fange immer mit der Stereo-Variante an.

    Ja, das wäre jetzt spannend, welche DAW benutzt der Threadstarter denn?

    Wird denn Aktivität (MIDI/Audio) im Kontakt angezeigt? Und wie einer meiner Vorredner schon schrob, stimmen die Kanäle (MIDI/Audio)?

    Mal ganz ehrlich, das hat NI auch völlig bescheuert realisiert. Im Kontaktmixer hat man AUX-Wege und zur DAW hat NI die weiteren Multiouts auch als Aux im Namen durchgereicht. Das ist echt verwirrend.
     
    Elias57, 07.07.12
    #6
  7. never_mind

    never_mind

    Registriert seit:
    21.09.07
    Punkte:
    839
    839
    Absolut. Selten so eine dämliche Konfiguration gesehen. Als ich das erste mal ein Drum-Set als Multi Out auf verschiedene Spuren legen wollte, bin ich fast verzweifelt.

    Edit: das gilt für Audio-Outputs. Die MIDI Ansteuerung mehrer Instrumenten in Kontakt ist leicht und problemlos.
     
    never_mind, 07.07.12
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.