Information ausblenden

Konnte nirgends was dazu finden: Hat Reaper Layered MIDI Editing?

Dieses Thema im Forum "REAPER" wurde erstellt von tanzpflicht, 18.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. tanzpflicht

    tanzpflicht Themenersteller

    Registriert seit:
    31.05.12
    Punkte:
    534
    534
    In Pro Tools kann man mehrere MIDI Spuren als Schatten im Hintegrund ebim Editieren einer Spur einblenden, hat das auch Reaper?
     
    tanzpflicht, 18.02.13
    #1
  2. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    22.901
    22901
    Items mit rechts Maus markieren, dann über Menu rechts Maus "items in Editor öffnen".
     
    tubeless, 18.02.13
    #2
    tanzpflicht bedankt sich.
  3. tanzpflicht

    tanzpflicht Themenersteller

    Registriert seit:
    31.05.12
    Punkte:
    534
    534
    also man kann nur gemeinsam editieren, nicht einzeln mit Schatten der restlichen MIDI Spuren? Mh, das empfinde ich als Problem, wenn Noten Unisono spielen, also als Intervall eine Prime haben...
     
    tanzpflicht, 18.02.13
    #3
  4. Starr

    Starr

    Registriert seit:
    18.09.11
    Punkte:
    203
    203
    markier doch einfach mal mehrere Midiobjekte aus diversen Spuren und öffne dann gezielt per Maus das Objekt, welches du editieren möchtest. Nun sollten die Midi-Daten aus den anderen markierten Objekten als Schatten sichtbar sein.
     
    Starr, 19.02.13
    #4
    tanzpflicht bedankt sich.
  5. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    22.901
    22901
    So isses.
    Aber TP ist immer schnell mit seinen Posts.

    @ TP
    Hättest Du es probiert, anstelle nur gleich ne Antwort zu kläppern, dann hättest Du Dir den Post sparen können.
     
    tubeless, 19.02.13
    #5
    Starr bedankt sich.
  6. Starr

    Starr

    Registriert seit:
    18.09.11
    Punkte:
    203
    203
    haha das hab ich auch gedacht, Tube :)
     
    Starr, 19.02.13
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.