Information ausblenden

Knistern beim aufnehmen ...!!??

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von KINGKA, 17.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. KINGKA

    KINGKA Themenersteller

    Registriert seit:
    23.01.11
    Punkte:
    390
    390
    Seitdem ich meine neue Wlan KArte eingebaut habe knsitert es bei mir wenn ich aufnehme oder sogar nur Musik höre, brauche Hilfe


    PC ist ein starker, Kabel alle in Ordnung
     
    KINGKA, 17.08.12
    #1
  2. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.263
    105263
    Treiber aktuell?

    IRQ-Konflikt? Mal nen anderen wählen! Anderen PCI Slot nutzen! Welche WLAN Karte?
     
    Wennto, 17.08.12
    #2
  3. KINGKA

    KINGKA Themenersteller

    Registriert seit:
    23.01.11
    Punkte:
    390
    390
    Treiber Aktuell, Tp Link Karte
     
    KINGKA, 17.08.12
    #3
  4. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    WLAN in der Systemsteuerung temporär deaktivieren ? Was ist dann ?

    Lade Dir auch mal den DPC Latency Checker runter. Evtl. siehst Du dann auch den Zusammenhang mit WLAN Aktivitäten z.B. Netzsuche und höheren Latenzwerten.
     
    zehnvorsechs, 17.08.12
    #4
  5. KINGKA

    KINGKA Themenersteller

    Registriert seit:
    23.01.11
    Punkte:
    390
    390
    Also, hab vorhin nochmal versucht, Wlan Karte deaktiviert, bzw. Radio OFF und kein knistern mehr, also werde ich wohl jedesmal wlan deaktivieren müssen, zehnvorsechs wo finde ich das in der Systemsteuerung?
     
    KINGKA, 17.08.12
    #5
  6. KINGKA

    KINGKA Themenersteller

    Registriert seit:
    23.01.11
    Punkte:
    390
    390
    ? :D
     
    KINGKA, 17.08.12
    #6
  7. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    Also seit in Windows nix mehr so ist, wie es mal war und man jetzt 23 Menüs statt 2 auf machen muss, würde ich den Weg über Systemsteuerung - Gerätemanager gehen. Dort findest Du die Hardware in der Liste und kannst sie deaktivieren. Die Systemsteuerung kannst Du im Handumdrehen mit Windows + Pause Taste öffnen und musst dich nicht durch etwaige Menüs der Netzwerkunterstützung durchhangeln.

    Ich denke, es ist eine Sache des Betriebssystems. WLAN und Musik machen geht bei Windows 7 alllgemein sehr sehr oft schief. Weil das aber bei allen Sorten von WLAN Chips vorkommt, gehe ich davon aus, dass es wieder mal ein grundsätzliches Windows (Vista, 7) Problem ist.
     
    zehnvorsechs, 17.08.12
    #7
    KINGKA bedankt sich.
  8. KINGKA

    KINGKA Themenersteller

    Registriert seit:
    23.01.11
    Punkte:
    390
    390
    alles klar danke
     
    KINGKA, 17.08.12
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.