Information ausblenden

Kleines Heimstudio ? Was Brauche ich

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von JayShinado, 04.06.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. JayShinado

    JayShinado Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.07
    Punkte:
    7
    7
    Hi Leute ,

    ich will mir selber ein Kleines Homestudio Aufbauen da ich selber in einer Band Spiele und auch gerne Produzieren würde im Sinne von Abmischen etc pp.

    Wollte euch mal fragen was ihr mir da für Setup empfehlen könnt was nicht zu Teuer ist da ich Azubi bin aber womit man gut arbeiten kann da ich da nicht so die Ahnung von Habe mit Equipment etc :) also danke schonmal für eure Antworten

    Chris
     
  2. Ewert

    Ewert

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    hey,

    wenn du in der lage bist, dein anliegen zu spezifizieren wirst du auch antwort erhalten.

    deine frage ist vergleichbar mit: ich will mir ein auto kaufen. welches soll ich nehmen?

    ist ja nicht böse gemeint, aber dir sollte schon klar sein, was du wissen willst.

    ansonsten herzlich willkommen hier:)
     
  3. MH-Guitar

    MH-Guitar

    Registriert seit:
    30.09.07
    Punkte:
    2.046
    2046
    - halbwegs leistungsfähiger PC
    - Audiointerface (die auswahl ist riesig)
    - Abhörmonitore
    - Mikros, Kabel usw.
    - Sequenzer (ab free / 50€)
    was auch sehr sinnvoll wäre ist fachlektüre über mixing, recording usw.
     
  4. marioharlos

    marioharlos

    Registriert seit:
    09.05.08
    Punkte:
    590
    590
    Wieviele Kanäle willst du gleichzeitig aufnehmen können. Seperat, oder gemixt. Welche Instrumente. Das wären so die ersten gegenfragen wegen Interface und Mics. Software müsstest du wahrscheinlich selbst gucken. Man muss sich in alles reinarbeiten. Ich empfehle prinzipiell Cubase....
     
  5. marioharlos

    marioharlos

    Registriert seit:
    09.05.08
    Punkte:
    590
    590
    Hast du schon nen PC? Wenn ja, was ist da so drin?
     
  6. JayShinado

    JayShinado Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.07
    Punkte:
    7
    7
    Also grundsätzliche gute frage Dachte so an 16 Kanäle wills o ca 5 instrument ( 2 Gitarren Einzelnt Piano also Keyborad und bass und halt mic 2 stück )aufnehmen also kA obs hilft aber richtung Rock halt und ja was wären den gute komponenten Cubase beitze ich bereits :) aber sonst bräucht eich noch son kleines setup halt was ich brauche oder was gut ist damit ich langsam mich da rein arbeiten kann quasi son starter pack :)
     
  7. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    ich empfehle prinzipiell reaper für den anfang da freeware.

    lg
    flox
     
  8. JayShinado

    JayShinado Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.07
    Punkte:
    7
    7
    naja mein PC hat 3 GHZ
    2 GB Ram (DDR 2 ) die Soundkarte ist müll :p und joa sonst kA festplatte genug :D also kA bräucht ene gute Soundkarte erstmal denk ich
     
  9. JayShinado

    JayShinado Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.07
    Punkte:
    7
    7
    ich Spiele mit dem Gedanken mehr später nen Mac zuzulegen
     
  10. marioharlos

    marioharlos

    Registriert seit:
    09.05.08
    Punkte:
    590
    590
    Um 16 Kanäle zusammen aufzunehmen brauchst du n dickes Pult oder/und ne krasses Interface. Oder meintest du die Endsumme. Ich meinte gleichzeitig aufnehmen.
    Cubase ist schonmal gut. Welche eigenschaften hat dein PC.
    Was Mics angeht:
    BassDrum:
    AKG D112 (günstigere alternative t.bone BD300)
    SnareDrum:
    Shure SM57 (keine Alternative erlaubt ;) )
    Toms:
    Am besten mal nach Sets umschauen
    Drum-Overheads:
    Irgendein gutes abgestimmtes Kleinmembraner Stereopar

    Gitarre: Entweder Über Di-Box, oder Amps mit nem SM57 abnehmen
    Bass: Über DI

    Vocals: Großmambran + Popfillter
     
  11. marioharlos

    marioharlos

    Registriert seit:
    09.05.08
    Punkte:
    590
    590
    Scheiße...ihr wart alle schneller.....
     
  12. evillive

    evillive

    Registriert seit:
    20.09.07
    Punkte:
    166
    166
    Für Drums würde ich dir als Einteiger n komplettes Set empfehlen (gibts ab 70€, wobei man von denen nix gutes hört) oder ein gutes VST wie Addictve Drums oder so.Für Gitarre n SM57 (100€) (oder bissle billiger und nicht viel schlechter meiner Meinung nach T.Bone MB57 (40€) --> EQ und gut ist ) und z.b. Sennheiser E606 (100€) oder E906 (ca 170€). Für den Gesang nen günstigen Großmembraner wie MXL 990 oder SP B1,... (100 - 200€). Bass komt am besten dirket über DI (wie oben gesagt).
    Dann ist nur die Frage wieviele Mics du letztendlch an den Drums hast, dann wäre es auch möglich was über ein Interface zu sagen.
    Kali
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.