Information ausblenden

kleiner Swing

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von FraRa, 21.06.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. FraRa

    FraRa Themenersteller

    Registriert seit:
    06.10.09
    Punkte:
    1.852
    1852
    Hab einen Swing hergestellt und diesmal die Hand, die den Hall aufdrehen will, festgehalten.
    Lange an der Mikrofonierung gefummelt.
    Ich könnte dieses Ding ja stundenlang spielen, aber wie sieht die geschätzte Kritik den "Carefree Swing"?:

    ((Hier ist nun die mehrmals revidierte Fassung, nach Feedback-Auswertung:))

     
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.19
    FraRa, 21.06.19
    #1
    Dodo_I, clemenserwe und mwa bedanken sich.
  2. marlatino

    marlatino

    Registriert seit:
    24.12.05
    Punkte:
    1.112
    1112
    in perfection - absolut vom feinsten klingt das gut, da ist mehr als genug Hall in der Nr.
     
    marlatino, 21.06.19
    #2
    FraRa bedankt sich.
  3. digi

    digi DJ

    Registriert seit:
    01.10.14
    Punkte:
    5.566
    5566
    Ich finde es sehr schön.
     
    digi, 21.06.19
    #3
    FraRa bedankt sich.
  4. Yacc

    Yacc Musikmacher

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    7.930
    7930
    Schön! Meisterhaft diese warmen Klänge :)
     
    Yacc, 21.06.19
    #4
  5. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    7.919
    7919
    Sehr groß! Gefällt mir richtig gut!
     
    pitto, 22.06.19
    #5
  6. FraRa

    FraRa Themenersteller

    Registriert seit:
    06.10.09
    Punkte:
    1.852
    1852
    Danke für den Zuspruch! Jetzt steht die Endfassung drin, für die ich lediglich einige Trompetenpassagen neu gespielt habe. Bei der Trompete bin ich noch auf dem Weg, sie so gut zu beherrschen wie das Sax.
    Schade, dass beim Update immer die schönen Sternchen weg sind, aber so bleibts nun.

     
    FraRa, 23.06.19
    #6
    mwa bedankt sich.
  7. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    10.579
    10579
    Ist OT und auch noch Werbung für Soundcloud, sei's drum:
    wenn man einen Pro-Account kauft, kann man die Tracks dann austauschen und die Likes und Plays behalten.

    Schöne runde Geschichte, die du da gemacht hast.

    Drei Sachen die mir auffallen in dieser Version:
    Das Saxofon steht etwas "Vor" der Trompete, ist etwas lauter. Wenn das so gewollt ist, gut.
    Und beim allerersten Ton des Unisono ab 2:44 als auch der Parallelstelle darauf ist irgendwas.... Kling wie eine minimale Übersteuerung in der Aufnahme?
    Bei 3:58 ist ein Knackser.
     
    mwa, 24.06.19
    #7
    FraRa bedankt sich.
  8. FraRa

    FraRa Themenersteller

    Registriert seit:
    06.10.09
    Punkte:
    1.852
    1852
    Oje, der Knackser ist ja wirklich ärgerlich und von mir überhört worden. Befindet sich auf dem O-Ton-Material Trompete. Die Stelle muss wohl neu getutet werden. Nur ist mir momentan schon so vor Hitze tüddelich. Aber Danke für die Hinweise.
    Bei 2.44 merke ich nichts Böses, kann aber auch an der Hitze liegen....
     
    FraRa, 25.06.19
    #8
  9. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    10.579
    10579
    Ist ja ärgerlich.
    In Cubase könnte man im Sampleeditor versuchen das mit dem Stiftwerkzeug wegzuretuschieren. Ich würde es probieren, wenn du mir die Spur schickst.
     
    mwa, 25.06.19
    #9
  10. FraRa

    FraRa Themenersteller

    Registriert seit:
    06.10.09
    Punkte:
    1.852
    1852
    Ich hab da die Trompete einfach neu gespielt. Hatte nach der Hitzewelle auch wieder Lust. Außerdem Pegelverhältnisse korrigiert, Instrumente dezent mehr auf Stereo verteilt, auch die Drums. Nun sollte eigentlich gut sein:

     
    FraRa, 27.06.19
    #10
    Nimyr bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.