Information ausblenden

Kleine Tekkno-Nummer Neue BD u. mehr Punch

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von pitto, 08.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. pitto

    pitto Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    7.919
    7919
    Hallo Zusammen,

    hab mal wieder was gemacht. Ne Kleine Tekkno-Nummer. Ist eigentlich ziemlich standard.


    Vor allem interessiert mich eure Meinung zum Mix. Besonders im Bassbereich kann ich nicht gut beurteilen, ob es da nicht ein bisschen zu mulmig klingt...






    Vielen Dank und Gruß,

    pitto
     
    pitto, 08.07.12
    #1
  2. juonmusic

    juonmusic

    Registriert seit:
    01.04.09
    Punkte:
    1.304
    1304
    hey!

    alsoo... das ist irgendwie erstmal garnicht mein ding.... ich weiß nicht, ob es von anfang an dien ziel war, oder ob sich der track mitten drin in diese richtung entwickelt hat, aber es ist halt eher so ein autoscooter rummelplatz -ding. und wenn bei 01:30 so der lead einsetzt, hat es so voll gamecharakter, so wie damals amiga oder snes oder so ^^

    und vom mixtechnischen her fehlt unten rum ganz schön viel (meiner meinung nach).
    dachte erst, die kick ist als intro\übergang mit nem hochpass filter drauf, aber die bleibt ja den ganzen track so ^^

    aber man merkt, dass du dich zumindest vom aufbau her und so schon damit beschäftigst. man muss sagen, es ist eine rote und logische linie vorhanden für mich :)
    etwas, das ganz ganz viele nicht so richtig schaffen ^^

    es ist irgendwie aber sehr lustig dein track :)


    immer schön am ball bleiben!!

    mfg
     
    juonmusic, 08.07.12
    #2
    pitto bedankt sich.
  3. Fobicafa

    Fobicafa

    Registriert seit:
    31.10.11
    Punkte:
    697
    697
    Oha, da schreibt jemand Techno mit kk und denke nun kommt schöner harter Tekkno ;-)
    Also die Drum geht schonmal garnicht, und die Melodie klingt für mich zu düdelig. Vom Stereobild ja gut, aber 0 Wumms, und der Basssound ist mir zu... hmmm... Midi-Mäßig, weiss nicht.
    Juonmusic hats gut beschrieben, teilweise wie so alte Spiele-Mucke, nicht mein Fall. Klingt mir auch alles zu sauber und irgendwie Preset-Mäßig, erinnert mich von den Sounds irgendwie an so ne Roland MC303-Demo oder so. :)
     
    Fobicafa, 08.07.12
    #3
  4. pitto

    pitto Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    7.919
    7919
    Hi Juonmusic,

    danke für dein Feedback!
    um ehrlich zu sein, so richtig mein Style ist das auch nicht...! Zumal alles ein bisschen "altbacken" klingt. Wollte mich aber unbedingt mal wieder ein bisschen im Mixen üben.

    ... mmmh nach unten hin hat es also keinen Wumms...? Hatte vorher eine ander BD, die war m.E zu heftig. Vielleicht muss ich die dann doch noch mal austauschen...

    Wie sieht es denn mit der Tiefenstaffelung der Instrumente aus? Irgendwelche Tipps zur Verbesserung?

    Gruß,

    pitto
     
    pitto, 08.07.12
    #4
  5. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Nee, an sich ist zumindest bei mir hier alles recht transparent. Da ist auch noch ein bissken Luft. Aus dem Leadsynth in der Mitte des Tracks könnte man vielleicht etwas untenrum dafür rausnehmen.

    Zur Mukke selbst. Ich seh das etwas entspannter als die Vorredner. Klar ist das nicht zeitgemäße Clubmusik, hat aber durchaus seinen Charme. Ist allerdings noch ausbaubar.
     
    kenfjohnnydee, 08.07.12
    #5
  6. pitto

    pitto Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    7.919
    7919
    So,

    jetzt hab ich die BD mal ausgetauscht (ab ca. 0:43) und insgesamt ein bisschen auf die "Tube" gedrückt. Wahrscheinlich ein bisschen zu heftig...

    Weitere Feedbacks erwünscht!



    Vielen Dank und Gruß!
     
    pitto, 08.07.12
    #6
  7. juonmusic

    juonmusic

    Registriert seit:
    01.04.09
    Punkte:
    1.304
    1304
    hehe, was ein radikaler eingriff, da kennst du ja gar nichts :D
    jetzt sind die bassdrum und der bass ja hammerhart bis zur heftigsten distortion geprügelt :D
    absolut keine kompromisse, keine gnade , was nicht passt, wird passen gemacht :)


    ne im ernst, das hört sich nun leider total kaputt an. das hört sich nicht an, als hätte das jemand mit absicht als technisches mittel oder als stilmittel gemacht.

    die kick ausm ersten versuch, was hast du mit der gemacht? ist da irgendwie unten rum viel weggecuttet? wenn ja, mach das doch erstmal rückgängig....

    LG
     
    juonmusic, 08.07.12
    #7
  8. pitto

    pitto Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    7.919
    7919
    ... hast recht, jetzt hab ich wohl ein bisschen übertrieben...!

    ne, ich hab's extra noch mal gecheckt, die andere Kick hatte keinen Sub. Das Sample war so, wie es abgemischt war. Wahrscheinlich brauch ich jetzt ein bisschen Abstand, bevor ich weiter mache...

    Werd später noch mal eine Version online stellen!

    Danke in jedem Fall für das Feedback!

    LG
     
    pitto, 08.07.12
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.