Information ausblenden

Keyboard Schublade

Dieses Thema im Forum "Do-It-Yourself (DIY)" wurde erstellt von boCk, 26.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. boCk

    boCk Themenersteller

    Registriert seit:
    27.01.06
    Punkte:
    7.017
    7017
    Mahlzeit!

    Ich versuche gerade mein Keyboard irgendwie unter den Tisch zu bekommen :( Weiß jemand schon eine fertige Lösung die ich einfach nur drunterschrauben muss und das Keyboard dann einfach immer ein und ausziehen ;D kann? Ich meine genauso etwas wie es schon für normale Tastaturen gibt. Über einen Link wäre ich sehr glücklich :D
     
  2. djsky

    djsky

    Registriert seit:
    09.11.05
    Punkte:
    2.252
    2252
    Hmm, ich stand mal vor genau dem selben Problem.
    Hab mir dann von der Müllhalde von nem alten Schreibtisch die 2 Schienen von der Tastatur geholt, und unter meinem Schreibtisch in dem richtigen Abstand geschraubt. Ist wahrscheinlich die beste und billigste Lösung.
     
  3. boCk

    boCk Themenersteller

    Registriert seit:
    27.01.06
    Punkte:
    7.017
    7017
    sowas ähnliches habe ich jetzt auch schon probiert nur sind die Schienen zu dicht am Tisch, sodass ich das Keyboard net drunter kriege. da müsste mehr platz sein damit ich das breite Dingen da drunter kriege :(
    Leider bin ich ahndwerklich total am Arsch, sonst würde mir da bestimmt irgendwas MacGyvermässiges einfallen :D
     
  4. djsky

    djsky

    Registriert seit:
    09.11.05
    Punkte:
    2.252
    2252
    Das selbe Problem hatte ich auch, ich hab dass dann ganz simple gelöst.
    Hab die Schienen nicht direkt aufm Tisch montiert sondern mir ausn Bauhaus Reste von einer dicken Holzstaffel geholt.
    Diese 2 Staffeln unten auf den Tisch geschraubt und auf die Staffeln drauf dann die Schienen. Siehe da, das Keybord hatte Platz.
    Und das schafft jede handwerklich noch so große Niete.
     
  5. boCk

    boCk Themenersteller

    Registriert seit:
    27.01.06
    Punkte:
    7.017
    7017
    Hehe, danke für den Tip. :D
    Das werde ich jetzt gleich mal ausprobieren. Mal schauen wie oft ich mir in den Daumen schraube ;D
     
  6. djsky

    djsky

    Registriert seit:
    09.11.05
    Punkte:
    2.252
    2252
    Hihi, dann will ich hier aber ein Foto von den (blutigen) Daumen sehen :)
     
  7. brucie

    brucie

    Registriert seit:
    31.08.06
    Punkte:
    1.554
    1554
    Wie groß / schwer ist denn das Keyboard ?

    Ab einem bestimmten Gewicht hast Du nicht viel Freude mit den wackeligen

    Tastaturhalterungen.

    Ich hab mir für mein 88er bei ebay zwei Schwerlast-Vollauszüge besorgt, links

    und rechts Abstandhalter (Metallwinkel) dran, passende Platte dazwischen,

    Läuft !
     
  8. boCk

    boCk Themenersteller

    Registriert seit:
    27.01.06
    Punkte:
    7.017
    7017
    nene, das ist ein ganz putzigen CME M-Key mit 49 Tasten
    habs mir auch extra geholt, weil es so schön klein ist
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.