Information ausblenden

Kein Mic Signal im Cubase 10 (Mac)

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von max_cluba, 09.04.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. max_cluba

    max_cluba Themenersteller

    Registriert seit:
    31.10.11
    Punkte:
    471
    471
    Hallo Leute

    probiere schon seit Stunden ein Signal in mein Cubase 10 (Mac) zu bekommen.

    Interface ist installiert spielt auch Beispielsongs mit Ton ab, die ins Projekt geladen werden

    Micorofon ist richtig angeschlossen, Signal kommt ins Interface herein, jedoch kein Signal bzw.
    Ausschlagpegel in der Spur zu sehen.

    (hierfür habe ich natürlich eine Mono Spur geladen, mit Links Stereo in/ und auch entsprechend in den
    Audioverbindungen - Eingänge - Links Geräte Port Line1/2-1) verbunden.

    Zu erwählnen wäre noch dass das Interface über drei Adapeter and en Mac verbunden ist( firewire 400 auf firewire 800 auf Thounderbolt 2 und in Thounderbolt 3 hinein)
    Daran wirds aber wohl nicht liegen, da ich ja ganz normal Ton höre über das Interface.

    Vielen Dank für Eure Tips,
    Max
     
    max_cluba, 09.04.19
    #1
  2. max_cluba

    max_cluba Themenersteller

    Registriert seit:
    31.10.11
    Punkte:
    471
    471
    sorry Fehler eben selbst gefunden...
    aber für die Jenigen die evtl. ähnliches Problem haben hier:

    macOS 10.14 Mojave: Steinberg-Programm "möchte auf das Mikrofon zugreifen"
    Problem


    Beim Versuch, ein Steinberg-Programm unter macOS 10.14 Mojave zu starten, erscheint die folgende Fehlermeldung:

    [​IMG]

    Fehlermeldung, in diesem Beispiel nach dem versuchten Start von Cubase 10: "Cubase 10.app" möchte auf das Mikrofon zugreifen.

    Ursache
    In macOS 10.14 wurden die Sicherheitsfunktionen erweitert.

    Wenn die ausdrückliche Erlaubnis durch den Anwender fehlt, haben Programme keinen Zugriff auf das Mikrofon und andere Audio-Eingänge verfügbarer Audio-Hardware (intern und extern).

    Siehe auch: macOS 10.14 Mojave: Steinberg-Programm möchte Zugriffsrechte, um Synsopops.app zu steuern

    Lösung
    Wenn Du im Fenster der Fehlermeldung einfach auf [OK] klickst, erhält Dein Steinberg-Programm permanenten Zugriff auf das Mikrofon und andere Audio-Eingänge. In diesem Fall sind keine weiteren Schritte notwendig.

    Wenn Du allerdings bereits auf [Nicht erlauben] geklickt hast, kann Dein Steinberg-Programm keine Audio-Signale aufnehmen. Folge in diesem Fall bitte dieser Anleitung:

    • Wähle Systemeinstellungen ... aus dem Apple-Menü.
    • Öffne das Kontrollfeld Sicherheit.
    • Wähle die Registerkarte Datenschutz aus.
    • Klicke wie auf dem Bildschirmfoto unten zu sehen links in der Liste der Optionen auf Mikrofon.
    • Dein Steinberg-Programm, dass auf das Mikrofon zugreifen möchte, sollte rechts aufgelistet sein.
    • Klicke in das Kontrollkästchen links neben dem Eintrag Deines Steinberg-Programms, um ihm Zugriff auf die Audio-Eingänge zu gewähren.
    • Sollten weitere Steinberg-Programme aufgelistet sein, solltest Du diesen natürlich ebenfalls den Zugriff gestatten.
     
    max_cluba, 09.04.19
    #2
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.