Information ausblenden

kann man NI Software nicht deaktivieren?

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von karaokenico, 23.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. karaokenico

    karaokenico Themenersteller

    Registriert seit:
    16.01.08
    Punkte:
    654
    654
    ich habe Native Instruments Bandstand und würde es gerne deaktivieren
    wegen Hardwarewechsel.

    Bis jetzt habe ich aber noch nicht gefunden wie es geht und der NI Support
    schickt zwar ein Ticket aber keine Antwort.

    Muß man vielleicht gar nicht deaktivieren, sondern einfach nur deinstallieren
    und auf der neuen Hardware wieder aktivieren?
     
    karaokenico, 23.10.08
    #1
  2. SunSpire

    SunSpire

    Registriert seit:
    18.09.08
    Punkte:
    2.566
    2566
    Soweit ich weiss, sind die Produkte gar nicht Hardware-gebunden. Eine Authentifizierung über den Key (Aktivierung) reicht m.E. aus. Bin aber vorsichtig.
     
    SunSpire, 23.10.08
    #2
  3. caleb

    caleb

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.987
    1987
    Soweit ich das als Mini-NI-Kunde mitbekommen hab is es ihnen total egal wo was installiert wurde, man muss es nur nach der Installation aktivieren und gut is.
    Wenn die Lizenz keinen Merhplatz-Gebrauch vorsieht, muss die Installation auf der alten Hardware natürlich entfernt werden.
     
    caleb, 23.10.08
    #3
  4. karaokenico

    karaokenico Themenersteller

    Registriert seit:
    16.01.08
    Punkte:
    654
    654
    Lösung:

    gerade eben erreicht mich doch noch die Antwort vom NI Support ;-)

    also, mit jeder Veränderung der Hardware verändert sich die
    System-ID.
    Die alten Hardwareprofile brauchen nicht deaktiviert zu werden,
    das geschieht automatisch lt. NI Support. Verstehe ich zwar nicht
    ganz wie das passieren soll, vielleicht Telepathie :)

    Na ja, jedenfalls ich deinstalliere einfach, installiere einfach auf neues
    System und aktiviere erneut und hoffe, daß es dann auch so stimmt.
    Sonst bekommt NI Support Post :)

    Nachtrag: man soll immer die neueste Service Center Version benutzen
    haben sie mir noch geschrieben.
     
    karaokenico, 23.10.08
    #4
  5. SunSpire

    SunSpire

    Registriert seit:
    18.09.08
    Punkte:
    2.566
    2566
    Die sitzen bei mir genau über die Spree, ich könnte gegen ein kleines Entgelt rüber gehen... ;P
     
    SunSpire, 23.10.08
    #5
  6. karaokenico

    karaokenico Themenersteller

    Registriert seit:
    16.01.08
    Punkte:
    654
    654
    ja aber nur wenn die Aussage falsch war :)
     
    karaokenico, 23.10.08
    #6
  7. unifaun

    unifaun

    Registriert seit:
    22.10.07
    Punkte:
    3.439
    3439
    Der Support bei NI ist ziemlich problemlos.

    Bei mir ging's nach einer kompletten Neuinstallation des Systems sogar offline bzw. unter Nutzung eines zweiten internetfähigen PCs ohne Stress.

    Ich dachte zwar erst: Mann, wie kompliziert, aber es war dann doch sehr einfach.

    Dafür hat man aber auch kein Dongle!!
     
    unifaun, 23.10.08
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.