Information ausblenden

Kann man mit fruity loops auch Töne von Midikeyboards hören?

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von boris1084, 24.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. boris1084

    boris1084 Themenersteller

    Registriert seit:
    10.12.04
    Punkte:
    7
    7
    Habe das schon mal im cubasis ausprobiert, da war es kein problem.

    Müsste das nicht auch im fruity loops 6 funktionieren? Wenn ja, wo finde ich diese einstellung?

    danke
    boris
     
    boris1084, 24.03.06
    #1
  2. BaraMGB

    BaraMGB

    Registriert seit:
    17.07.04
    Punkte:
    9.846
    9846
    Naja .. sicher etwas unglücklich ausgedrück, denn : MIDI-Keyboards erzeugen erstmal so selbst keine Töne. ;)

    Du kannst aber in Fruity Loops ohne Probleme deinen MIDI-Eingang in den Optionen einstellen ..

    Gruß Bara
     
    BaraMGB, 24.03.06
    #2
  3. boris1084

    boris1084 Themenersteller

    Registriert seit:
    10.12.04
    Punkte:
    7
    7
    danke, aber das hab ich schon. genau gesagt ist´s auch kein midi keyboard, sondern eine normale korg tr workstation mit usb.

    ich kann dort auch spielen, das programm erkennt das keyboard auch.
    aber die eigenen klänge, die am keyboard gespeichert sind, kann ich die im fruity loops auch ganz normal als sound auswählen?

    in anderen programmen geht das ja ganz toll, aber hier habe ich immer nur die sounds vom programm selbst zur Auswahl.

    danke boris
     
    boris1084, 24.03.06
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.