Jochen Gareis - "Kartenspiel" (Album)


_Jochen
_Jochen
Registriert
04.05.06
Beiträge
51
Reaktionen
44
Punkte
200
Hallo

auch ich habe ein neues Album veröffentlicht - deutschsprachige Texte von lustig bis melancholisch, begeitet mal nur von Piano und Gitarre - aber mal auch mit kompletter Band (Drums, E-Gitarre) und sogar mit BigBand-Sound & Swing. Musikalisch irgendwo zwischen Pop, Rock, Swing und ein bisschen Jazz.

An den Songs habe ich 4 Jahre lang gearbeitet und freue mich sehr, dass nun ein Album daraus geworden ist. Erhältlich ist "Kartenspiel" bei allen gängigen mp3- oder auch Streaming-Plattformen. Ausserdem kann man die CD auch physisch erwerben.

Geschrieben, arrangiert, recorded, gesungen, gemixt, gemastert und covergestaltet habe ich übrigens alles selbst.

Hier ein bisschen Technik-Info (hurra, endlich interessiert das mal Jemanden ;-) )
In meinem Homerecording-Studio werkelt ein PC mit Cubase 9.0 64GB RAM).
Instrumente/Mikros waren manchmal "echt":
  • Flügel (Bösendorfer, meist mit 2x M149 abgenommen),
  • Gitarre (Yamaha Akustik-Gitarren (Compass und APX500 II - meist abgenommen mit KM184)
  • Bass nutze ich einen Ibanez SDGR (5-Saiter, aktiv), den ich durch ein AMPEG-Pedal (SCR-I) an eine (jaja) Monitorbox (db Flexis FM12) schicke und mit einem AT4047-Mikro abnehme in ca. 70 cm Abstand
  • E-Gitarre kommen Fender Stratocaster oder Gibson Paula zum Einsatz. Gespielt wird durch einen KOCH Classictone II-Amp und mikrofoniert meist mit dem At4047 + KM184
  • Gesang: seit diesem Album ein U67 (statt früher AT4047)
Die Instrumente sind manchmal aber auch virtuell:
  • Superior-Drummer 3 (meist Core-Lib oder Decades oder Music-City); meist eingetrommelt mit einem günstigen E-drum, um das Live-Feeling zu haben
  • Bei Jazz-Songs (brushes) kombiniere ich das E-Drum (Toontrack-Brushes-Sounds) mit einer echten Snare, einer echten Hi-at und einem echten Ride-Becken. Abgenommmen mit 2xKM184 als overhead lässt sich das gut zu den elektronisch-getriggerten Sounds (Kick, Toms) mischen. Ich spiele also in den meisten Aufnahmen dieses "hybrid"-Set
  • Orchestral-Tools "Glory Days"
  • Samplemodelling Trumpets und Saxophones - meist gespielt mit AKAI EWI5000
  • Die üblichen Verdächtigen (Kontakt, Eastwest)

Als Interface nutze ich ein RME Fireface800 und als Misch-Hilfe Mackie MCU mit 1 Extender.


Wie erfolgreich war das Werk
Naja, dafür dass es erst 6 Wochen auf dem Markt ist, freue ich mich über eine Einladung ins Fernsehen (Kaffee oder Tee - dort durfte ich live 3 Songs spielen, was wirklich ziemlich aufregend aber auch schön war) und über eine sehr sehr prositive Rezension in der "Rheinpfalz".
Ich hoffe, dass bald wieder Live-Auftritte möglich sind, um die neuen Songs vor Publikum zu spielen (natürlich in reduzierter Version... E-Piano / Gitarre / Looper)

Neben den üblichen Streaming-Plattfomen findet man die Songs auch bei YOUTUxxx. Bin auf Euer Feedback oder auch Fragen gespannt :)

Liebe Grüße
Jochen
 

Anhänge

  • Kartenspiel_Feiyr_01.jpg
    Kartenspiel_Feiyr_01.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 82
  • inlay.jpg
    inlay.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 88
_Jochen
_Jochen
Registriert
04.05.06
Beiträge
51
Reaktionen
44
Punkte
200
Hallo,

hier noch einige direktlinks zum Sofort-reinhören :)

Song 1 Mark Knopfler mit eigenem Video

Und hier das ganze Album (präsentiert von meinem Online-Vertrieb)

liebe Grüße
Jochen
 
stonyroad
stonyroad
Registriert
09.06.04
Beiträge
5.177
Reaktionen
4.259
Punkte
23.759
Sehr schön und sauber gespielt auf der Strat
 

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
9
Aufrufe
41
Vlad_
V
Can
  • Artikel
Antworten
8
Aufrufe
44
mheadshot
M
MarkusMusic
  • Artikel
Antworten
4
Aufrufe
41
J-Soundation
J-Soundation
M
  • Artikel
Interviews Dieter Falk
Antworten
0
Aufrufe
35
M
M
Antworten
0
Aufrufe
51
M
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben