Ist bei Presonus Sphere auch die normale Studio One Professional dabei

  • Ersteller Stony1981
  • Erstellt am

N
Navar
Registriert
07.11.07
Beiträge
955
Punkte Reaktionen
479
Punkte
2.427
Das bedeutet nicht, dass Studio One mit MIDI nichts zu tun haben will, sondern dass MIDI einfach nicht die interne Datenstruktur ist. Was ist der Vorteil für den User? Genauigkeit und Zukunftssicherheit.
Das machen andere DAWs aber intern mittlerweile auch. Ist ja auch super sinnvoll. Ich find's immer witzig wenn Leute Drumtrigger per MIDI machen und dann dazu sagen "Schau hier ich mach das alles per Hand samplegenau in MIDI" ... yo MIDI und sample-genau halt.
 

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
4K
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
 

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben