Information ausblenden

Instrumentale Filmmusik

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Smartys, 11.10.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Smartys

    Smartys Themenersteller

    Registriert seit:
    17.04.12
    Punkte:
    498
    498
    Ich bin an einem neuen Song dran. Später soll der Song ein Videoclip unterstreichen. Das Video wird passend zum Song gemacht.

    Was haltet Ihr bis jetzt davon? (Ist bisher nur Grob gemischt.)

    http://soundcloud.com/user991756858/marimbaphon
     
    Smartys, 11.10.12
    #1
  2. sliderz

    sliderz

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    369
    369
    Hallo,

    also ich finde, dass es sich gut anhört, schön ruhig und melodisch. Ich bin schon auf das Video gespannt. Mach weiter so :)

    Gruß
     
    sliderz, 11.10.12
    #2
    Smartys bedankt sich.
  3. Spotswood

    Spotswood

    Registriert seit:
    14.09.12
    Punkte:
    393
    393
    Die Bassdrum ist heftigst zu laut und bassig, aber ansonsten finde ich es sehr schön, dass sich hier mal jemand traut auch etwas atmospäherischere Musik als Filmmusik zu betiteln die nicht nur Orchestrale Klischees bedient :)
     
    Spotswood, 11.10.12
    #3
    Smartys bedankt sich.
  4. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    Ja der Bass drückt zu heftig... Könnte an deiner Abhörsituation liegen...
    Sieht man aber auch deutlich in der Waveform...
    Begradige das mal und stells nochmal rein ;)
     
    stefangeidel, 11.10.12
    #4
    Smartys bedankt sich.
  5. Alatar

    Alatar

    Registriert seit:
    07.10.12
    Punkte:
    43
    43
    Das hört sich gut und interessant an.
    Aber die Bassdrum ist echt zu laut.
     
    Alatar, 11.10.12
    #5
    Smartys bedankt sich.
  6. Smartys

    Smartys Themenersteller

    Registriert seit:
    17.04.12
    Punkte:
    498
    498
    Danke für das Feedback!

    wow gleich 3 mal mein Bassproblem bestätigt bekommen :) Ja das liegt tatsächlich an meiner Abhörsituation. Höre momentan noch auf den ESI near05 Monitoren und die sind wirklich sehr problematisch bei den Bässen. Da muss demnächst was neues her.
     
    Smartys, 11.10.12
    #6
  7. L0rdVetinari

    L0rdVetinari

    Registriert seit:
    25.08.12
    Punkte:
    5.039
    5039
    Wow, finde ich richtig gut. Bis auf das bereits gesagte [​IMG]
     
    L0rdVetinari, 12.10.12
    #7
    Smartys bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.