Information ausblenden

Immer Subbass benutzen?

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von vanbohle, 19.11.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. vanbohle

    vanbohle Themenersteller

    Registriert seit:
    26.04.10
    Punkte:
    225
    225
    Ich wollte mal fragen, wie ihr das mit dem subbass handhabt. nehmt ihr untere jedem basssound einen sub oder "reicht" manchmal auch der einfache bass ohne extra subbass unterstützung. ich habe oft das gefühl, dass mein subbass nicht den gleichen fetten bass erzeugt wie ein kompletter basssound in massive es kann.
    lg
     
    vanbohle, 19.11.12
    #1
  2. mikesilence

    mikesilence

    Registriert seit:
    16.01.04
    Punkte:
    3.821
    3821
    Ein Subbass ist kein Muss... wenns klingt ists gut.
     
    mikesilence, 19.11.12
    #2
  3. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.850
    141850
    Ganz selten benutze ich das bei ner akustischen Bassdrum.
    Ansonsten habe ich noch nie mehr Bass gebraucht, als ein Synthesizer ansich hergibt.
     
    Ari, 19.11.12
    #3
  4. actionjaxon

    actionjaxon

    Registriert seit:
    12.09.10
    Punkte:
    297
    297
    Sehe ich auch so.
     
    actionjaxon, 09.12.12
    #4
  5. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    viel öfter fehlts dem bass obenrum (obertöne) und er setzt sich auf kleineren anlagen kaum durch....
     
    DaVogi, 09.12.12
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.