House for Summer :-)

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von boris8000, 15.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. boris8000

    boris8000 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.04
    Punkte:
    1.598
    1598
    Hallo.

    Wollte mal eure Meinung zu diesem Lied wissen.
    Was euch gefällt und was weniger.

    Er paßt glaube ich mal nicht so gut in diese Jahreszeit.:D

    The Room
     
  2. uelimichel

    uelimichel

    Registriert seit:
    07.08.03
    Punkte:
    410
    410
    Hi
    Erstmal etwas zur Form. Es reicht, wenn du das Teil mit einer Bitrate von 128 reinstellst. Das mp3 wird rund dreimal kleiner und schlanker. Die Qualität wird nicht unwesentlich schlechter und für eine Beurteilung reicht das dicke.

    Technisch sauber produziert und umgesetzt dazu gibt es eigentlich nichts zu monieren.
    Musikalisch sind keine besonderen Höhepunkte auszumachen. Es plätschert so vor sich hin und wirkt mit der Zeit sehr monoton. Es sind einfach zuwenig spannende Elemente vorhanden. Es ist ja auch alles auf dem gleichen Akkord ohne wirkliche Wechsel.

    Ich würde das auf max. drei Minuten kürzen, dann wäre da deutlich mehr drin.


    Ueli
     
  3. 4damind

    4damind

    Registriert seit:
    19.10.05
    Punkte:
    8.540
    8540
    Der Sound ist Hammer... Sehr treibend und schön trocken, genauso finde ich House geil gemacht.

    Das Arrangement finde ich gut gelungen, vielleicht etwas zu lange für das Thema. So bei 6min oder so könnten ruhig mehr Breaks noch rein. Etwas was was einem mal kurz vom Thema wegbringt um dann wieder voll durchzustarten... Bei 1:47 ist zwar mal so ein kurzes innehalten und dann nochmal bei 3:43 aber dann gehts eigentlich bis 6:44 ohne große Änderungen weiter. Da könnte ich mir noch irgendwas vorstellen...

    Ansonsten :right:
     
  4. boris8000

    boris8000 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.04
    Punkte:
    1.598
    1598
    Danke für eure Meinungen.

    Ja, manchmal wenn ich es höre fehlt mir auch so ein wenig der Höhepunkt. Aber irgendwie hatte sich das beim produzieren verannt gehabt.

    Werde es aber schon in dieser Länge belassen. Soll ja ein longplayer bleiben. :) :)
    Um den Höhepunkt kümmere ich mich noch.
     
  5. Hilge

    Hilge

    Registriert seit:
    11.06.03
    Punkte:
    798
    798
    Schliesse mich den kollegen an. der synth chord - einwenig variation waere gut. reicht ja schon ein wenig mit filter und delay zu spielen.
     
  6. verano

    verano

    Registriert seit:
    16.01.06
    Punkte:
    53
    53
    für meinen perönlichen geschmack zwar etwas viel "for summer", ansonsten aber guter "house".
    auf jeden fall klanglich gut gemacht ! was mir nicht so gefällt, sind die drumsounds. die percussions / hh könnten meiner meinung nach ein wenig dreck gebrauchen und klingen schon etwas abgelutscht. stört aber kaum den positiven eindruck ! die länge finde ich ok ... soll ja kein 3:50 radioedit sein oder ?!
     
  7. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    So muß House sein !

    Guter Sound.
    Gute Arbeit.
    Man merkt sofort, daß Du Dich in dem Stil gut auskennst.

    Ich finde es nicht monoton.
    Eher beruhigend.
    Du hast genügend Krimskrams zur Auflockerung eingebaut.
    Langeweile kommt nicht auf.
    Hall und EQ's sind auch in Ordnung.
    Lautheit ist auch optimal.

    Weiter so !
     
  8. Elektrowurst

    Elektrowurst

    Registriert seit:
    29.08.04
    Punkte:
    868
    868
    hi,

    wieso eigentlich für'n Sommer? Bin ich schon so out??

    Technisch brilliant, typischer Boris der Track. Aber wieso muss House so sein? Im Grunde passiert doch nix.

    Naja, vielleicht muss es ja heute im Club so sein, ich finds nich so dolle.
     
  9. boris8000

    boris8000 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.04
    Punkte:
    1.598
    1598
    @Hilge

    Damit könnte ich mich noch anfreunden. Mehr würde ich dann aber auch nicht mehr dazu machen.

    @verano

    Was meinst du mit zuviel for Summer ? Weil zu viele Elemente drinne sind ? Würde mich mal interessieren. :)

    abgelutscht...okay. kann mann drüber streiten...

    @fmo

    :) Danke :) mehr kann ich dazu nicht sagen.
    Aber eigentlich mache ich alle elektonische Musikrichtungen und so etwas nur mal zwischen durch. "Wenn klappt, dann klappt" :D

    @die Wurst

    ...warum für den Sommer. Weiß nicht, sag du mirs... :D nee, ich würde halt auf so Musik am Strand beispielsweise Tanzen. Klingt frisch, locker, bekömmlich und ..bla bla blubb

    Ok. dir gefällts net. Was willst´n ham ?
     
  10. verano

    verano

    Registriert seit:
    16.01.06
    Punkte:
    53
    53
    hm, wie soll ich mich ausdrücken. ich mag es eben lieber etwas deeper wenn´s um house geht oder etwas trockener. mir is das ein tuck zu ... sommer.

    und klar, über die drums kann man streiten. was mir gefällt muss ja nicht gut sein.
     
  11. boris8000

    boris8000 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.04
    Punkte:
    1.598
    1598
    @ verano: achso, zuviel sommer....hatte das nicht ganz geschnallt beim lesen.

    Drums...streiten...klar....logisch...
     
  12. Elektrowurst

    Elektrowurst

    Registriert seit:
    29.08.04
    Punkte:
    868
    868
    Frisch und locker am Strand ..gut.. lass ich mir gefallen. Im Sand tanzen is eh kagge.


    Jaa... so Trancecore oder Hardstyle mit Tranceelementen....mit bisken acidiösem gequäke vielleicht.
     
  13. boris8000

    boris8000 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.04
    Punkte:
    1.598
    1598
    alles klar.

    Werd da mal was machen :D :D

    Nur für dich ein 303 gedöse.
     
  14. Elektrowurst

    Elektrowurst

    Registriert seit:
    29.08.04
    Punkte:
    868
    868
    ge<b>t</b>öse bitte :)
     
  15. 2dOpE

    2dOpE

    Registriert seit:
    13.09.05
    Punkte:
    18
    18
    Hallo,

    also ich hab mir das Teil mal angehört und muß ganz ehrlich sagen das das mit House relativ wenig zu tun hat. Man merkt das du eher in die elektronische bzw. kühlere Musikrichtung geht. Bei deinem Track fällt mir persönlich bisschen das Bild vor Augen, also er hat zuwenig tiefgang für House. Du hast zwar diesen einen kurzen Part drinne wo die melodischen Elemente mehr hervorgehoben werden , aber ich sag jetzt mal das bisschen zu wenig für House ist.
    Also ich würd aufjedenfall versuchen die Melodie an sich mehr hervorzuheben und die Drums vieleicht auch nich von anfang zu spielen. Die Drums bzw. der Kick ist für die Melodie eigentlich auch viel zu wuchtig.

    Mich würd aber mal interessieren was du so an Electro Mucke machst :).

    c ya
     
  16. boris8000

    boris8000 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.04
    Punkte:
    1.598
    1598
    Hi,

    danke für deinen Kommentar :) :)

    Ja, ich denke das ist gar kein richtiges House. Sind ja auch fast keine Vocals drinne, außer ein kleines kurzes.

    Ist aber ja auch egal was für ne spate. Im grunde sind alle elektronisch :)

    Joahh, also die Kick find ich klasse, so wuchtig.

    Was ich sonst so mach...boahh..wirklich alles. Wenn du wolltest könnte ich dir auch ein Trance Lied machen oder was breakbeat mäßiges....oder aber auch was ruhiges mit viel Melos.

    EDIT: Boahh bin ich blöd, ja "Electro"....da kann ich demnäschst ja auch mal was hochladen.
     
  17. lampenkonner

    lampenkonner

    Registriert seit:
    23.10.05
    Punkte:
    354
    354
    house is ja eigentlich nicht mein ding, aber das teil gefällt mir sehr gut. schön unterkühlt. das eine kleine vocal-sample braucht es imho nicht. mit ein paar der klangteppiche kann ich mich nicht ganz anfreunden. aber insgesamt eine geile nummer, die spaß macht anzuhören.
    echt saubere arbeit!
    es grüßt...drl
     
  18. boris8000

    boris8000 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.04
    Punkte:
    1.598
    1598
    *verbeug* *verbeug*

    DANKE :) :) :) danke

    Gefällt mir das dir die Scheibe so gefällt.

    Werde auf jeden fall am Ball bleiben. Und sowie es was neues gibt, ist es erst hier! :D
     
  19. LangSKy

    LangSKy

    Registriert seit:
    23.11.03
    Punkte:
    63
    63
    Hallo Boris,

    mein Geschmack hast Du voll getroffen. Das ist "MinimalHouse" denke ich :D.
    Deswegen muss auch nicht viel passieren. Im Club würde das teil bestimmt Rocken.

    Ich mache eher Deep House habe aber immer Probleme ne knackige Drum zu machen.

    Hier mal eine Ausschnitt: Song01 0:50min

    Gruß LangSKy
     
  20. boris8000

    boris8000 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.07.04
    Punkte:
    1.598
    1598
    HAU...hört sich ziemlich lässig an das Teil.

    Ja, untenrum ist es ziemlich LAU, ABER bei dem Song würde ich das auch so lassen. Sonst klingt er nicht mehr so geddigen. :)

    Du kannst ihn mir auch mal rüberschicken. Dann mache ich ihn dir knackiger.
    Da bräuchte ich halt die einzel Spuren....nur wenn du magst.

    :)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.