[House] Different

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Jonny_Joel, 06.12.18 um 16:50 Uhr.

  1. Jonny_Joel

    Jonny_Joel Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.17
    Punkte:
    1.046
    1046
    Schon wieder was neues zum Nikolaus. Wieder mal bisschen experimentell... feedback zu arrangement und mix herzlich willkommen :)

    Diesmal mit gewissen raggae vibes ;)

    passen die vocals?

     
    Pulsewave und KDthe2nd bedanken sich.
  2. KDthe2nd

    KDthe2nd

    Registriert seit:
    08.07.17
    Punkte:
    2.463
    2463
    geschmeidig > von Anfang, bis Ende :music:

    Vocals passen 1a.
    Geil vor allem die gecutteten Vox, beim Übergang zum nächsten Takt, wie zB. bei 00:48 / 01:53 etc.

    Ingesamt passen sich die Instrumente sehr schön in das Stück ein, prima gemacht.


    Mix passt...
    ... einzig das Lowend des Basses könnte mehr sein, ... darf ruhig bissl wummern die Nummer. ansonst nix zu lästern! ;)


    super Teil :egypt:
     
    Jonny_Joel bedankt sich.
  3. lebasti

    lebasti Bedroomproducer

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    1.656
    1656
    Haha. Macht auf jeden Fall gleich Spass! Arrangement ist wieder nice, so auch der Sound insgesamt.

    Was mir nicht so gefällt ist das zusammenspiel der beiden Guitar-Skanksounds. Der langsame beisst sich tonal mit dem schnelleren, skamässigem! Aber gut, ich denke dass du das ganz bewusst so machst bzw. in Kauf nimmst.

    Die Stimmen passen prinzipiell, sind teilweise vll Geschmacksache. Samples wieder von Splice :)?

    Big up :)
     
    Jonny_Joel bedankt sich.
  4. Jonny_Joel

    Jonny_Joel Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.17
    Punkte:
    1.046
    1046
    @KDthe2nd danke vielmals.. dasmit dem lowend passt meiner meinung nach.. aber ich brauch erstmal etwas abstand.

    @lebasti Danke ebenfalls.. ich muss das nochmal in ein paar tagen beurteilen..also kann sein. ich hör ja diese stücke stundenlang im dauerloop :D

    yep
     
  5. Jonny_Joel

    Jonny_Joel Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.17
    Punkte:
    1.046
    1046
    Hab das lowend nochmal dezent neu abgemischt.. bass sollte jetzt nen touch schwerer sein und kick dafür entsprechend stückl softer
     
  6. KDthe2nd

    KDthe2nd

    Registriert seit:
    08.07.17
    Punkte:
    2.463
    2463
    Hab nochmal drüber gehört und kann jz so ganz ohne Vergleich, keinen großartigen Unterschied feststellen.
    MMn darf ruhig noch bissl mehr Sub rein :)

    falls das Ding für die Allgemeinheit gedacht ist, bitte auf YT einstellen...
    kommt dann in meine Samstags Playlist :cool:
     
  7. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    3.283
    3283
    nice! Gefällt mir richtig gut.
    Die Vocals in der zweiten Hälfte kommen mir vor als hätten sie noch ein bisschen timing Probleme.
    Die Vox Pads sind mir etwas zu voll und vermatschen es ein wenig. Ich finde du könntest im hinteren Teil nochmal von den Flächen weg und wieder ein paar von den Gitarren oder Posaune Samples kommen lassen. So wirkt es sehr zweigeteilt. Dann ruhig noch ne Minute dran hängen....

    Aber echt gut. Von deinen letzten (gefühlt 50) Tracks taugt mir der am meisten. Gute Arbeit
     
  8. Pulsewave

    Pulsewave Bedroomproducer

    Registriert seit:
    08.04.15
    Punkte:
    22
    22
    Sehr chilliger Track,mir gefällt der Bassbereich nur nicht so ganz,klingt als ob der Bass etwas zu detuned wäre aber sonst sehr cooler smoother Track :)
     
  9. Cie

    Cie

    Registriert seit:
    21.02.13
    Punkte:
    396
    396
    Schöne, dubbige Grundlagen; sehr gut ineinander verwoben. Vocals mit tollem Hall, Subbass und Gitarre passen sehr gut.
    Beim beat ist die Hihat etwas zu laut, die Claps hört man kaum; der beat ist auch nicht so komplex wie das übrige Arrangement.