Information ausblenden

Hilfe zur Audio Spur bei logic

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von MrBling, 22.05.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. MrBling

    MrBling Themenersteller

    Registriert seit:
    30.04.06
    Punkte:
    36
    36
    Hallo zusammen

    ich habe eine aufgenommene Audiospur bei dem Programm Logic 5.

    Ich möchte diese Spur nun einfach dublizieren und unter die aufgenommene Spur legen.

    Das Problem: Die spuren liegen nie gleich also synchron untereinander, da ich beim verschieben immer nur bestimmte bereiche verschieben kann!

    Was kann ich tun um die Spuren genau zu verschieben das sie dann am ende auch synchron sind??

    Danke im voraus Olli
     
  2. Bumsbirne

    Bumsbirne

    Registriert seit:
    28.05.06
    Punkte:
    2.596
    2596
    Handbuch?
     
  3. sazci

    sazci

    Registriert seit:
    13.04.07
    Punkte:
    1.169
    1169
    ich benutzte zwar nicht logic 5 aber ich denke es ist wie in jeden sequencer einfach eine neue spur und dann dein locator genau amanfang legen also da vo deine aufnahme anfängt am besten vergrössern kopieren und einfügen fertig
     
  4. MrBling

    MrBling Themenersteller

    Registriert seit:
    30.04.06
    Punkte:
    36
    36
    Tja das handbuch wenn ich das finden würde!!

    Ok locator einfügen das werd ich mal probieren wenn mir jemand sagt wo und wie ich locator punkte auswählen kann

    danke olli
     
  5. MrBling

    MrBling Themenersteller

    Registriert seit:
    30.04.06
    Punkte:
    36
    36
    kann mir denn keiner helfen

    ich muss unbedingt wissen wie das mit den locator punkten geht, denn er kopiert die spur immer noch nicht richtig!!!

    oder hat jemand noch eine andere idee??


    hilfe!!! gruß olli
     
  6. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.705
    12705
    Ach wenn Du doch jemals eines gehabt hättest! s. auch conjunctivus irrealis
     
  7. mikesilence

    mikesilence

    Registriert seit:
    16.01.04
    Punkte:
    3.821
    3821
    Spur anklicken und halten, dann CTRL und Shift dazu drücken und schon kannst du die Spur auf kleinstem Raum verschieben. Quantisierung an sollte auch helfen. Oder geht sich das darum dass die neue Spur die eingespielt/eingesungen wird nicht snchron ist? Dann hilft nur üben... ;)

    By the way, welche Logicversion hast Du? Da gabs mal Probleme mit ner H2O-Version...
     
  8. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Welche Farbe hat denn dein Dongle?

    Stimmt. Mit dem Blauen gab´s Probleme.
     
  9. LeChuck

    LeChuck

    Registriert seit:
    09.02.08
    Punkte:
    313
    313
    hat er doch geschrieben: logic 5
    ist sicher die 5.51 h2O version.... ;)
    aber hey... wer sich ein völlig überholtes sequencer programm antut, das schon seit mindestens fünf jahren nicht mehr fürn pc weiterentwickelt wird, kann das doch ruhig aus dem netz haben. emagic gibts doch eh nicht mehr. wer soll ihn denn dafür belangen?
    ausser der, natürlich völlig unbescholtenen, hr heads, die ihr dsl natürlich nur für musikerforen und informationsbeschaffung nutzen...

    @mrbling: saug dir halt reaper, da geht eh mehr, als mit dem uralt logic und du kannst dir die demütigung und anschuldigungen sparen :)
     
  10. mikesilence

    mikesilence

    Registriert seit:
    16.01.04
    Punkte:
    3.821
    3821
    Lass uns doch den Spass...
     
  11. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.705
    12705
    klar gehört jetzt aber Apple inkl. aller Rechte na jeder Software ;-) Ändert nichts am Tatbestand und der Frechheit dann noch nach Rat zu fragen!
     
  12. mikesilence

    mikesilence

    Registriert seit:
    16.01.04
    Punkte:
    3.821
    3821
    Cubase hat er übrigens auch... *g*
     
  13. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Die Version mit dem Camouflage Dongle?
     
  14. LeChuck

    LeChuck

    Registriert seit:
    09.02.08
    Punkte:
    313
    313
    er weiß wahrscheinlich nicht mal, was ein dongle ist ;)

    naja, ich finds halt nur bisschen übertrieben (wenn natürlich auch gerechtfertigt), dass ihr euch wegen so was immer so echauffiert. ich mein wo soll man heutzutage noch eine "legale" (demo)version von logic pc herbekommen, wenn mans nur mal austesten will? und vor jemandem der solche fragen (wie im cubase thread) stellt, hat weder ein "profi", der mit musik sein geld verdient, noch die industrie einen schaden....

    wie auch immer: ich finds auch nicht so gut, dass ich für meine software bezahle, während andere sie sich einfach downloaden, aber in diesem fall ist das doch eigentlich kein thema.
     
  15. mikesilence

    mikesilence

    Registriert seit:
    16.01.04
    Punkte:
    3.821
    3821

    Die gibts als Bundeswehr-Version??? :D
     
  16. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Ne, die ist immer unauffindbar.

    Fuer was gibt´s denn Haendler?

    Und so nebenbei kann er´s dir auch noch erklaeren (wenn´s ein guter Haendler ist)
     
  17. human_ray

    human_ray

    Registriert seit:
    17.08.04
    Punkte:
    6.429
    6429
    Ich empfehle in solchen fällen sich dringend abzumelden, Computer verbrennen und davor kurz F1 drücken.
     
  18. mikesilence

    mikesilence

    Registriert seit:
    16.01.04
    Punkte:
    3.821
    3821
    deltree \ sollte auch helfen... *ggg*
     
  19. LeChuck

    LeChuck

    Registriert seit:
    09.02.08
    Punkte:
    313
    313
    @ wolfgang: ...es gibt allerdings keinen (mir bekannten) händler, der noch logic PC führt...;)

    aber hey: ist ja auch egal!
    fakt: ####s sind sehr, sehr, sehr seeeehr böse und leute die sie benutzen kommen in die hölle :)
     
  20. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Wer´s legal hat besitzt auch ne Bedienungsanleitung dafuer und wer´s jetzt kauft weiss das er nen Mac dafuer braucht.

    Das ist keine Entschuldigung.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.