Hilfe USB Audio Interface/ ich verzweifel

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von LetoMusik, 18.04.18.

  1. LetoMusik

    LetoMusik Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    18.04.18
    Punkte:
    14
    14
    Schönen Guten Abend liebe Community!

    Ich habe ein für mich "Riesen" Problem und hoffe ich besitze genug Know how um euch zu erklären worum es sich handelt!

    Folgendes : Ich arbeite schon seit Jahren in meinem Homestudio mit meinem Focusrite Scarlett 18i8 USB Audio Interface, daran angeschlossen ist ein Neumann TL102 Bk, 2 Kopfhörer und 2 M-Audio Abhörmonitore.

    Gestern habe ich meinen Pc komplett zurück setzen müssen leider. (Über die Windows 10 Funktion) also keine komplette Neuinstallation des Betriebssystems. Alles gut und schön nun wollte ich heute alles konfigurieren habe die Standart Programme drauf gemacht bla bla.. Dann wollte ich schauen ob mein Interface so läuft wie es soll - das ich keinen Ton hatte ist mir gar nicht aufgefallen.

    Das Problem ist jetzt folgendes, ich habe alle Treiber inklusive Mixing Control installiert, mein Compiter erkennt auch den Ein und Ausgang des Interfaces aber sobald ich den Eingang, sprich den Mikrofon Eingang aktiviere habe ich im Ausgabg keinen Ton mehr. Starte ich dann zum Beispiel einen MP3 sagt mir mein Groove bla bla das des Ausgang schon von einer anderen App benutzt wird. Schalte ich den Eingang auf "deaktiviert" kann ich den Ausgang ganz normal verwenden. Bevor ich Windows zurück gesetzt habe hat alles wunderbar funktioniert und jetzt eben nicht mehr. Scheint mir als würde sich der Ausgang blockieren sobald der Eingang läuft. Ich sitze mittlerweile seit mehreren Stunden an dem Problem und solangsam qualmt mein Kopf. Kennt jemand dieses Problem ?

    Bitte helft mir. Ich bin kurz vorm exitus.

    Liebe Grüße!
     
  2. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    6.979
    6979
    Schreib mal noch mit welcher Software / DAW du arbeitest.
     
  3. LetoMusik

    LetoMusik Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    18.04.18
    Punkte:
    14
    14
    Also das Scarlett 18i8 läuft über das Focusrite programm Scarlett Mix Control, ich habe Windows 10 64bit, Arbeite mit Cubase 5.1 & 8. Aber leider komme ich ja gar nicht so weit Ein und Ausgang in Cubase zu benutzen da sobald ich beide in den Windows Sound Einstellungen Aktiviere mein Problem auftritt.
     
  4. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    28.672
    28672
    Auch für Windows-Sound musst Du vermutlich ein Setup in der MixControl einrichten, bei dem "DAW 1/2" auf die Ausgänge geroutet wird.

    Versuche dich zu erinnern, wie Du das Scarlett eingestellt hattest. Ansonsten gibt's Presets in der MixControl.

    Und das elfte Gebot für Windows-Musiker:
    Gedenke, dass Du Asio treu bleibest. Du sollst keine Windows-Sounds neben Mir haben.
     
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  5. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.996
    4996
    Die Einstellungen über die mitgelieferte MixControl Software ist leider schlecht dokumentiert, da hatte ich auch so meine Probleme. Wenn Du es nicht hinkriegst, muss ich mal in meinen PNs wüh len, da hat mir ein Forumskollege einen Tipp gegeben, kann aber was dauern, bis ich dazu komme.
     
  6. Introsong

    Introsong

    Registriert seit:
    07.10.15
    Punkte:
    627
    627
    Hallo,
    du könntest mal probieren:
    -die Onboard Audio Karte im Bios zu aktivieren/deaktivieren-heisst aktuellen
    Modus wechseln
    - den Usb Port wechseln
     
  7. LetoMusik

    LetoMusik Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    18.04.18
    Punkte:
    14
    14
    Das mit der On-Board Karte Probiere ich nachher direkt mal aus. USB Port hab ich schon gewechselt ohne Erfolg.

    Was mich jetzt grade vor Fragen stellt ist - brauche ich trotz USB/FireWire Interface ASIO Treiber? Entschuldigt ich bin was die Settings am PC angeht nicht so eingefuchst. DAW 1/2 auf die Ausgänge Routen könnte ich auch mal probieren. Wenn noch jemandem was einfällt gerne her damit! Sollte ich noch vorran kommen hätte ich heute sonst bei Thomann angerufen wo ich das Teil her hab und mich da vom Kundendienst mal durchführen lassen.
     
  8. die_potense

    die_potense

    Registriert seit:
    07.01.10
    Punkte:
    343
    343
    was hast du für eine samplerate eingestellt? für windows sounds und groove wiedergabe musst du diese auf 44.1 /16bit stellen
     
  9. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    6.979
    6979
    ASIO-Treiber ist zu empfehlen, weil niedrigere Latenz und bessere Performance.
     
  10. LetoMusik

    LetoMusik Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    18.04.18
    Punkte:
    14
    14
    Schaue ich auch direkt nachher mal nach, würde mich bei euch allen nachher dann mal zurückmelden ob es und was genau es war.
     
    die_potense bedankt sich.
  11. LetoMusik

    LetoMusik Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    18.04.18
    Punkte:
    14
    14
    Mein Mainboard muss ja theoretisch auch über die ASIO Treiber wissen was der USB Port genau erfüllen soll oder sehe ich das nicht richtig?
     
  12. LetoMusik

    LetoMusik Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    18.04.18
    Punkte:
    14
    14
    Du bist die absolut geilste Type! Dankeschön, musste im Windows Sound von 48 auf 44,1 runter und Zack!
     
    die_potense bedankt sich.
  13. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    23.907
    23907
    Der ASIO Treiber hat mit dem Mainboard bzw. USB Port nichts zu tun.
    Der ist für die "Verbindung" zwischen Cubase und Interface wichtig um eine geringe Latenz zu erzielen.
     
  14. LetoMusik

    LetoMusik Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    18.04.18
    Punkte:
    14
    14
    Danke für eure Hilfe! Alles läuft wieder so wie es soll! ☺️
     
  15. die_potense

    die_potense

    Registriert seit:
    07.01.10
    Punkte:
    343
    343

    freut mich hats geholfen!
    ich denke vielen war diese antwort im kopf. nur ist es hier leider an der Tagesordnung das jeder die Antwort eigentlich weis, diese aber nicht preisgibt bevor er sein ganzes Fachwissen in den Raum geschmissen hat um den threadersteller zu zeigen wer der babo ist...o_O