Information ausblenden

HILFE! Spectrasonics Stylus Rmx

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von BesserWisser88, 04.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. BesserWisser88

    BesserWisser88 Themenersteller

    Registriert seit:
    27.08.11
    Punkte:
    42
    42
    Guten tag zusamm

    Seit ich meinen pc neu aufgesetzt habe funktioniert mein stylus Rmx nicht mehr...
    Es ist sehr lange her als ich das ding mal instaliert hatte und jetzt nach der neuinstalation vom pc bekomm ich es einfach nicht mehr hin!...

    Das VST ladet in meinen Cubase5, nur findet der den SAGE folder nicht, das ist mein größtes problem...Habe wirklich stundenlang den SAGE folder von da nach da kopiert/verschoben usw, aber nichts hat funktioniert...Entweder übersehe ich dummerweise etwas oder da ist wirklich was defekt.

    Hab die ISO's der DVD damals auf meine externe kopiert und JA ich habe mich auch an die anleitungs Videos auf beiden disk's gehalten...

    Ich bin fertig leute.....Ich hab keinen nerv mehr!

    Ich würde mich wirklich sehr freuen wenn mir jemand per fernwartung (teamviewer 8) helfen könnte!
    oder hier eine step für step anleitung auf 12jährigen niveau.

    Jetzt schonmal vieeeeeeeelen dank!!!!!
     
    BesserWisser88, 04.02.13
    #1
  2. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.769
    39769
    Kann man den Sage-Folder nicht direkt aus dem Stylus heraus suchen und neu verknüpfen?

    Ich hatte dieses Problem auch schon mal (auch mit den anderen Spectra-PlugIns), weiß jetzt aber auch aus dem Hut leider nicht mehr den Workaround.
     
    Saurus, 04.02.13
    #2
    helge1973 und BesserWisser88 bedanken sich.
  3. jeffVienna

    jeffVienna Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    26.07.05
    Punkte:
    960
    960
    Jaaa... kann mich dunkel erinnern... das hatte ich beim Neuaufsetzen auch.
    Hast du die aktuelle RMX-Version runtergeladen? Die Version auf der Installations-DVD hatte damit damals auch Probleme.

    http://www.spectrasonics.net --> Support --> Updates --> einloggen

    Aktuelle Versionen (Win):
    Software: 1.9.6.e
    Data: 1.7
     
    jeffVienna, 04.02.13
    #3
    BesserWisser88 bedankt sich.
  4. BesserWisser88

    BesserWisser88 Themenersteller

    Registriert seit:
    27.08.11
    Punkte:
    42
    42
    @syrius Ja verknüpfen tut es und normalerweise sollte die ordnersuche auch über das sylus selber laufen aber nichtmal das funktioniert!

    @jeffVienna Danke für den tipp ich werde es jetzt mal mit einer neuen version versuchen!
    Drückt mir die daumen :D
     
    BesserWisser88, 04.02.13
    #4
  5. jeffVienna

    jeffVienna Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    26.07.05
    Punkte:
    960
    960
    jeffVienna, 04.02.13
    #5
  6. Traumwandler

    Traumwandler

    Registriert seit:
    25.01.11
    Punkte:
    3.783
    3783
    Hab ein ähnliches Problem. Den Sage Ordner hat er zwar beim ersten Start abgefragt aber dafür sind alle Soundzuordnungen in allen Songs weg.
    Schade, das Plug In klingt sehr gut aber die Performance und Browserfunktion sind richtig kacke.
    Ich schreib mit das Instrument jetzt immer in den Spurnamen mit rein.
     
    Traumwandler, 04.02.13
    #6
  7. jeffVienna

    jeffVienna Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    26.07.05
    Punkte:
    960
    960
    Den RMX-Browser finde ich auch reichlich bescheiden. Die Suche nach passendem Material ist ein ständiges Trial-and-Error. Die Favoritenverwaltung ist für mich auch unbrauchbar. Schade.
     
    jeffVienna, 06.02.13
    #7
  8. slideede

    slideede

    Registriert seit:
    02.04.11
    Punkte:
    6.137
    6137
    Also ich habe mir folgendes Verfahren zugelegt, was nach mehrfachen Installationen eigentlich immer wieder gut klappt.
    Wenn du installiert hast, hast du die Anwendungs-dll im PlugIn-Ordner von Cubase. Zudem hast du einen Ordner unter C/Programme/Spectrasonics - normalerweise sollte da der Sage-Ordner rein bzw. drin sein. Wenn du den Sage-Ordner woanders liegen hast, kannst du eine Ordnerverknüpfung vom Sage-Ordner in den o.g. Spectrasonics-Ordner einfügen. That's it - müsste eigentlich klappen. Zumindest funktioniert es bei mir so.

    Im Link von JeffVienna steht es allerdings so..............
    Auf C: gibt es einen Bereich, der erst sichtbar wird, wenn man in der Systemsteuerung die "versteckten Ordner" sichtbar macht. Er nennt sich "Programm Data". Und auch hier legt Spectrasonic einen Ordner an, und in DIESEN ORDNER musste ich meine SAGE Verknüpfung erstellen, Und schon hats gepasst.

    Ich habe die ganze Zeit die SAGE - Verknüpfung in den normalen "Spectrasonic" Ordner, der unter "Programme" installiert wurde. Das war mein Fehler!

    Einfach mal herumprobieren.
     
    slideede, 06.02.13
    #8
  9. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.769
    39769
    Ich schreib mir inzwischen bei allen VSTi´s ins "Spurnotizbuch", um welches VSTi, Patch, Pattern etc. es sich handelt, um später bei Bedarf einfacher rekonstruieren zu können.
     
    Saurus, 06.02.13
    #9
    helge1973 bedankt sich.
  10. Catnap

    Catnap

    Registriert seit:
    10.10.12
    Punkte:
    128
    128
    Neuen shortcut richtig erzeugen und auch richtig zuweisen.

    1. Installationsverzeichnis von Sage öffnen (z.B. E:\Spectrasonics\Sage)
    2. Im Sage Ordner das Kontextmenü öffnen (rechte Maustaste), new, new shortcut
    3. Den shortcut nach C Program Files\Spectrasonics\ kopieren, wenns ein 64bit System ist
    4. Cubase starten und RMX öffnen, dann neu verlinken.
     
    Catnap, 06.02.13
    #10
  11. Catnap

    Catnap

    Registriert seit:
    10.10.12
    Punkte:
    128
    128
    Deine sounds sind bestimmt noch da :)


    Das Gleiche hier auch: neuen shortcut zuweisen.

    1. Installationsverzeichnis von Sage öffnen (z.B. E:\Spectrasonics\Sage)
    2. Im Sage Ordner das Kontextmenü öffnen (rechte Maustaste), new, new shortcut
    3. Den shortcut nach C Program Files\Spectrasonics\ kopieren, wenns ein 64bit System ist
    4. Cubase starten und RMX öffnen, dann neu verlinken.
     
    Catnap, 10.02.13
    #11
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.