Information ausblenden

Hilfe beim Abmischen - Electronica-Track

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von CrossSo, 09.09.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. CrossSo

    CrossSo Themenersteller

    Registriert seit:
    11.06.11
    Punkte:
    15
    15
    Hallo!

    Hat jemand Lust, sich an diesen Electronica-Whatever-Track zu versuchen? Sind insgesamt 32 Spuren (für jedes Fitzelchen Sound eine eigene Spur....), jedoch mit einem Drumloop, den ich so nicht in Spuren aufteilen kann... Ich hab mal eine Art Roughmix gemacht und die dicke Maximizer-Soße drübergekippt, ich bin selber echt untalentiert was abmischen angeht...



    Ich hab hier mal meine Version bei soundcloud hochgeladen, wenn sich jemand mal dran probieren würde würde mich das sehr freuen :)

    http://soundcloud.com/crossso/ahmed-ach-lach-net

    PS: Falls jemand was mit den Spuren anfangen kann (für sein eigenes Zeug), soll er sie ruhig benutzen!



    Vielen Dank schon mal :)
     
    CrossSo, 09.09.12
    #1
  2. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    8.794
    8794
    Link zu den Spuren vergessen ?
     
    suboptional, 09.09.12
    #2
  3. CrossSo

    CrossSo Themenersteller

    Registriert seit:
    11.06.11
    Punkte:
    15
    15

    ne, nicht direkt. ich hab das ding jetzt bei mir in die Dropbox gestellt, weil ich bis jetzt jedes mal, wenn ich Files in größenordnung von >100 mb bei nem Filehoster hochladen wollte, kläglich versagt habe. Das gibt meine Leitung anscheinend nicht her, dass rechtzeitig upgeloadet wird.... Deswegen der umständliche Weg über die Dropbox.

    // ich kann ja mal probieren, nen öffentlichen Link für die Dropbox rienzustellen....

    https://www.dropbox.com/s/rrh3poicolop281/Ahmed ach lach net.zip

    //ha, scheint ja zu funktionieren!
     
    CrossSo, 09.09.12
    #3
  4. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    8.794
    8794
     
    suboptional, 12.09.12
    #4
  5. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.355
    51355
  6. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.355
    51355
    Ganz schoen wenig los hier.
    Da liefert man mal nen Mix ab, und watt iss ... xD

    Suboptional, hast du deinen Mix extra leiser gemacht? Die Peaks gehen ja gar nicht bis ans Limit.
     
    synthpark, 12.09.12
    #6
  7. CrossSo

    CrossSo Themenersteller

    Registriert seit:
    11.06.11
    Punkte:
    15
    15
    Dankeschön euch zwei :)

    Ist immer wieder faszinierend zu hören, wie sich durch unterschiedliche Mixe ganz unterschiedliche Tracks ergeben können... Dass diese beepmap-Spur so gut mit den "Razor"-Sounds harmonieren, war mir z.B gar nicht bewusst :) Aber das habt ihr ja beide anscheinend erkannt ;)

    Die 808-Kicks habt ihr beide anscheinend weggelassen, oder?
    Ich hatte ursprünglich die Kicks von dem Loop weggefiltert, klar dass sich dadurch ein ganz anderer beat ergibt :p Ist mir aber auch jetzt erst aufgefallen :)

    @suboptional: diese pan-spielereien mit den scratches gefallen mir ziemlich gut!

    @synthpark: bei dir gefällt mir das zusammenspiel der ganzen noise-synthies gut!
     
    CrossSo, 12.09.12
    #7
  8. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.355
    51355
    die 808 ist da, ist nur auf einen ertraeglichen Pegel runtergesetzt worden, ok vielleicht einen Tick zu wenig. Kannst ja mal mit bassstarken Kopfhoerern lauschen. bei der 808 ergibt sich uebrigens das Problem, dass die Ausklingphase zu lang war, das Sample retriggert und dabei abgeschnitten wird, und dabei noch Knackser zu hoeren waren. Was hast du denn genommen fuer einen Sampler (Klangerzeuger)? Also welche Software? Welche schneidet so brutal ab, das wuerde mich interessieren.
     
    synthpark, 12.09.12
    #8
  9. CrossSo

    CrossSo Themenersteller

    Registriert seit:
    11.06.11
    Punkte:
    15
    15
    Die 808 stammt aus dem Drummax von Fruity Loops...


    wow du hast recht. da knackts! Wie krieg ich sowas weg?

    Ich mein... ich steh auf dicke 808 Bassdrum (deswegen hab ich ja auch so gnadenlos gesidechained ^^), aber das Knacken ist ja echt irgendwie fürchterlich!


    Ich kenn mich mit diesem Ding auch nicht wirklich aus... Ich hab den mal benutzt, dass er keine vollkommen sinnlose anschaffung war. Aber so richtig warm werd ich damit nicht....

    Ich hab immerhin alle "Retrigger"-Knobs abgestellt. Knacken tuts dennoch...?
     
    CrossSo, 12.09.12
    #9
  10. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.355
    51355
    Drummaxx hab ich auch und verwende es genau aus diesem Grund fast nie. Ich hab sogar den Support darauf hingewiesen, aber es ist denen wurscht.
     
    synthpark, 12.09.12
    #10
  11. CrossSo

    CrossSo Themenersteller

    Registriert seit:
    11.06.11
    Punkte:
    15
    15

    War wohl nicht der größte Wurf von Image-Line ;)

    Naja... warn ja nur 10 Euro oder so :)
     
    CrossSo, 12.09.12
    #11
  12. GeorgeRed

    GeorgeRed

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    68
    68
    Sind die Spuren wieder Down? Bei mir ist die ZIP Datei nähmlich 0 BYTE groß!
     
    GeorgeRed, 12.09.12
    #12
  13. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    8.794
    8794
    Nö, ich zieh immer nur bis so ca. -1 db hoch mitm Limiter wegen evtl. Intersample-Peaks und mp3-Conversion. +-1db hört man eh fast nicht denk ich und wenn man dadurch evtl. clipping vermeiden kann ist's ein kleiner Preis find ich.

    Bei mir sind die auch drin, aber ich fand auch schwierig die gut unterzubringen, also relativ leise, weil
    - knacksen (wie schon gesagt)
    - dichter Mix
    - ziemlich tief

    Danke.
    Hab bei meinem Mix übrigens auch ziemlich viel (also für meine Verhältnisse) gesidechained.
     
    suboptional, 12.09.12
    #13
  14. CrossSo

    CrossSo Themenersteller

    Registriert seit:
    11.06.11
    Punkte:
    15
    15

    sorry! hab umgeschichtet... jetzt gehts wieder!
     
    CrossSo, 13.09.12
    #14
  15. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.323
    88323
    Ne schnelle Mixnummer mit Wurstkönig Mastering:




    Meine ausreden:

    1. Am anfang der Bass ist eine Okatve zu Hoch und dieses Resonieren bekommt man kaum weg ohne den Sound zu zerstören.

    2. Die Gitarre ist ganz schrecklich mit jede menge störgeräuschen und hat einen unschönen klang.


    Rest ist eigentlich ganz gut, hab mir zugeben auch etwas wenig zeit für alles genommen...
     
    Lacunaflow, 16.09.12
    #15
  16. CrossSo

    CrossSo Themenersteller

    Registriert seit:
    11.06.11
    Punkte:
    15
    15
    Danke für deinen Mix!

    Der klingt ja wesentlich lauter als mein ursprünglicher (ebenfalls (amateurhaft) aufgepumpter) Mix! Ist ja der Hammer!

    Meintest du es würde dem track gut tun den Bass sozusagen immer in der tiefen Lage zu spielen?

    Könnte ich ja theoretisch noch umschnippeln


    Und zur Gitarre: Die ist der Abschuss, die ist ausm FL Studio Slayer, die immerhin als "realistic Guitar" bezeichnet wird ^^

    Findest du die so schlimm dass du denkst sie macht den Track kaputt? Oder ist sie dennoch akzeptabel...?
     
    CrossSo, 16.09.12
    #16
  17. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.323
    88323
    Danke, wollte mal schauen wie weit ich gehen kann :D


    Würde ich schon sagen, ja!

    Ich würde zumindest irgendwie layern, oder halt eine andere 8)




    lg..
     
    Lacunaflow, 16.09.12
    #17
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.