Information ausblenden

Hilfe bei Studio One 2

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von technohase, 27.12.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. technohase

    technohase Themenersteller

    Registriert seit:
    27.12.12
    Punkte:
    3
    Hi

    Habe zu Weihnachten Studio One 2 mit Micro usw bekommen habe es auch schon installiert und ein wenig versucht durchzublicken aber für mich als blutige Anfängerin ist das echt heftig.

    Habe vorher immer über den Windows Recorder aufgenommen.
    Singe zu Playbacks.

    Habe es bisher geschafft ein Playback einzufügen aber wie kann ich denn jetzt meinen Gesang aufnehmen? Möchte die Musik über die Kopfhörer hören und nebenbei singen mit Aufnehmen.

    Kann mir das jemand idiotensicher erklären?

    DANKE!!!
     
    technohase, 27.12.12
    #1
  2. techno

    techno

    Registriert seit:
    31.10.10
    Punkte:
    7.289
    7289
    da du dir so einen schönen namen ausgesucht hast, lass ich mir das nicht nehmen:

    :welcome:

    :D

    grundsätzlich gibt es auch videos, in denen eine einführung in das programm geboten wird.
    z.b.
    http://www.delamar.de/video-workshops/studio-one-tutorial-song-erstellen-17249/
    oder :
    http://studioone.presonus.com/tutorials/

    zu deiner frage:
    schließt das "usw." denn ein audo-interface mit micro-vorverstärkern ein?
    und schließt du daran dein micro an?

    du musst eigentlich beim anschließen deines micros auf die bedienungsanleitung deines audio-interfaces achten... und dass genügend leistung zur spannungsversorgung des micros zur verfügung gestellt wird.
    wenn das micro eine phantomspeisung benötigt, musst du möglicherweise am interface den betreffenden schalter anschalten.

    zum einrichten im rechner:
    du musst dein audio-interface vorab in den einstellungen von studio one einrichten. idealerweise wird das interface mit einem asio-treiber angesteuert, damit du in gefühlter "echtzeit" aufnehmen kannst.

    dann legst du in studio one einen song an.
    darin legst du aber dann im gegensatz zum delamar-video oben nur eine spur zum aufnehmen an, weil du ja nur ein micro hast.
    das machst du, in dem du einen rechtsklick in das hellgraue feld links vom arranger-fenster (dunkelgrau mit vertikalen schwarzen linien) machst.
    dann einfach "audiospur hinzufügen" auswählen (mono, weil nur ein micro verwendet wird), die wird dann angelegt.
    dann im spurkopf den eingang (z.b. "eingang l" oder "eingang r", je nachdem wie viele eingänge du zur verfügung hast, kann das auch anders heißen) auswählen, an dem dein micro angeschlossen ist.

    wenn du den schwarzen kreis im spurkopf anklickst, sodass er dann rot hinterlegt ist, ist die spur für die aufnahme scharf geschaltet.

    wenn du dazu unten im sogenannten "transportfeld" dann auch noch auf den hellgrauen kreis klickst, läuft die aufzeichnung in wiedergabegeschwindigkeit. dann wird das signal aufgenommen, das du in eine scharfgeschaltete spur einsingst.
    generell wird nur von schargeschalteten spuren aufgenommen.

    wenn du dich während des aufnehmens über die kopfhörer hören willst, musst du im spurkopf der betreffenden spur auf das kleine lautsprechersymbol klicken, das dann hellblau hinterlegt sein muss.
     
    techno, 27.12.12
    #2
  3. technohase

    technohase Themenersteller

    Registriert seit:
    27.12.12
    Punkte:
    3
    Uiuiui ok das hätte ich ja nie allein hinbekommen. Danke

    Versuchs später, wenn ich ein bisschen Ruhe hab mal:)

    Danke sehr
     
    technohase, 27.12.12
    #3
  4. Hamburgmusic

    Hamburgmusic

    Registriert seit:
    11.11.12
    Punkte:
    26
    26
    Hi,
    ich nutze mal den Titel HILFE BEI S1 und nicht unnötig ein neues Thema zu erstellen

    Welchem Ordner wo finde ich diesen in S1 und was konkret muss ich löschen wenn ich S1 in Werks Einstellung bekommen möchte OHNE neu zu installieren ? Mac 10.7.5 S1 2. 5
    Möchte ein Reset einleiten da so einiges seit neu Installation und ausprobieren nicht mehr so ist wie es war.


    Die Alternative Installation möchte ich vermeiden

    Danke und ein tolles kreatives u gesundes Jahr 2013
     
    Hamburgmusic, 02.01.13
    #4
  5. Gel Mitglied 73663

    Gel Mitglied 73663 Guest

    Punkte:
    0
    ...das wirst du auch nicht hinbekommen, wenn du S1 deinstallierst und dann wieder installierst.
    Du mußt manuell unter Mac die entsprechenden Plugins, Instrumente oder was immer du auch installiert hast, deinstallieren. In S1 geht das nicht.
    Gruß
    Bordon
     
    Gel Mitglied 73663, 04.01.13
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.