Hilfe Anschluss yamaha h7 und sw210

C
canozengin
Bedroomproducer
Registriert
23.01.23
Beiträge
1
Reaktionen
0
Punkte
2
Hallo zusammen ich habe mir vor kurzen die Yamaha hs7 gegönnt und jetzt vor paar Tagen den Subwoofer ns-sw210 und weis einfach nicht wie ich sie zusammen bringen kann ich habe den Lewitt Connect 6 aber noch keinen Verstärker könnt ihr mir bitte helfen brauche ich überhaupt ein Verstärker ? 😅 und wenn könnt ihr mir einen empfehlen ? ich häng da etwas im Trockenen
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 28
  • image.jpg
    image.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 20
  • image.jpg
    image.jpg
    2,5 MB · Aufrufe: 21
  • image.jpg
    image.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 20
Lessismore
Lessismore
Registriert
16.01.20
Beiträge
1.207
Reaktionen
836
Ort
München
Punkte
3.750
Der Subwoofer taugt erstens wenig und ist zweitens nicht kompatibel mit den HS7.
Schick ihn zurück. :)
 
muffy
muffy
Moderator
Hippie
Teammitglied
Registriert
18.12.16
Beiträge
27.568
Reaktionen
21.316
Punkte
91.893
Der Sub ist ein Hifi / Home-Entertainment-Gerät. Er hat einen RCA / "Cinch" Eingang, der üblicherweise an einen Hifi-Reciever angeschlossen wird. K.A. ob und wie das in der Audio-Welt mit Adaptern zu brücken ist - jedenfalls müsstest Du einen Monitorcontroller haben, der einen Mono-Sub Ausgang hat.

Bei "Audio" Anwendungen gehen die Outs vom Interface normalerweise beide in den Sub, dieser hat dann 2 L/R Outputs, die das Signal über der Trennfrequenz wieder an die Boxen ausgeben.

Die Fusion Hifi /Audio wird aller Voraussicht so nicht funktionieren.
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
15.844
Reaktionen
11.177
Punkte
49.487
Gut, dass man sich über diese Dinge vor dem Kauf Gedanken macht. :lalala:

Zurückschicken. Vernünftigen Sub kaufen.
 

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben