Information ausblenden

Hey Ich würd gern mal wissen was Ihr so zu Meinen Sachen sagt!!!

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Jay-Soul, 10.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Jay-Soul

    Jay-Soul Themenersteller

    Registriert seit:
    10.12.08
    Punkte:
    22
    22
    Wie oben beschrieben,würde Ich gern mal Eure Meinung zu Meinen Sachen hören.
    was ich zum Beispiel besser oder auch anders machen könnte.
    Ich weiß Musik ist Geschmacksache,aber ich denke hier ist für jeden etwas dabei.
    Ich habe Mich auf deutschsprachiger Musik Spezialisiert,im Bereich Soul,RnB,HipHop

    unter Music/myMusic
    könnt Ihr ein paar sachen von Mir hören


    www.jay-soul.de


    danke schonmal

    Peace Jay-Soul
     
    Jay-Soul, 10.12.08
    #1
  2. xPLATYPUSx

    xPLATYPUSx

    Registriert seit:
    09.12.08
    Punkte:
    152
    152
    moin moin,

    also vorweg mein stil ist eigentlich eher rock und metal also hab ich eigentlich nichts mit deiner musik zu tun, aber ich möchte trotzdem einiges loswerden!

    Zu Ghetto Shit: gingen nicht ein paar mehr klischees? ;) rapstil gefällt mir sehr gut, beat hat auch n coolen groove, bassdrum bräuchte n bisschen mehr druck finde ich, aber den text find ich gar nicht gut, zu einfallslos, gibts 100fach in den charts, hätte man mehr aus dem song rausholen können.

    auch finde ich den gesang nicht gut, die gerappten stellen find ich um einiges besser und transportieren die agressionen des "ghetto lebens" sehr viel kraftvoller als der gesang.

    Sorry: der song ist einfach nicht mein stil, für mich auch zu eintönig und schnulzig.

    Ich brauche Euch nicht: schönes kopfnicker intro! aber auch hier macht der gesang, die mit dem rap erzeugte stimmung kaputt! aber das ist wie gesagt, mein geschmack, auch wenn ich hiphop im allgemeinen nicht so gut finde, gefällt mir das material echt gut, abgesehen von den gesungenen stellen halt! die gesangslinien sind meiner meinung nach auch relativ unkreativ.

    Weil es dich gibt: hier passt der gesang mal, gefällt mir nicht so gut, aber es passt. der song trifft wieder nicht meinen geschmack, da passt aber der gesang mal zum rest, da ist eher das gerappte fehl am platz.
    und: "du bist so heiss, mann" muss sowas sein? ;)

    ...auf den kissen: sry musste ich sofort wegschalten, ging nich anders ^^'

    heb den kopf hoch: wieder schön gerappt, unpassender gesang, vielleicht nicht immer versuchen soviel viel tragik in den gesang zu legen.

    schau mich an: hier passt der gesang aber auch wieder zu sentimental für mich, aber ein guter text, gefällt mir

    bleib wie ich bin: cooles intro, aber bis 1:32 eher langweilig, 1.40 den rap geil an den beat gehängt, aber der gesang (hab ich das schonmal gesagt ^^) passt mir einfach nicht ^^

    lasst es sein: "wir schlagen wie ein armageddon in euren schädel ein, kommen direkt aus der höle bringen euch zum wein' " - aber nicht mit dem gesang ;) mehr agression bitte

    f*** das biz: ehm ja, typischer "ich bin der dickste" song, geiler beat! text, naja...

    jetzt ist meine dosis hiphop für heute aber auch erreicht, ob dir meine tipps was bringen? keine ahnung ^^ viel spaß damit ;)

    mfg platy
     
    xPLATYPUSx, 10.12.08
    #2
  3. _Diel_

    _Diel_

    Registriert seit:
    09.07.08
    Punkte:
    1.626
    1626
    Der Beat von " #### das Biz " ist der geklaut ?
    Goodfella Streetlife hat darauf auch mal einen Track gemacht.




    EDIT :
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    _Diel_, 10.12.08
    #3
  4. Icon

    Icon

    Registriert seit:
    29.06.04
    Punkte:
    443
    443
    Hmm ok, einen Song feedbacken ist ja noch übersichtlich. Das sind ja doch einige Lieder...

    Ich bin jetzt auch nicht aus der Rap/Hiphop Ecke und kann das nicht so subjektiv bewerten. Ich möcht euch nur nen Tip mitgeben was euer Image betrifft:

    Ich rate euch (Ihr müsst noch lange nicht das tun was ich sag, aber überlegts euch mal) entweder:

    a) Ghetto raps zu schreiben und das Glamour Image (Goldenes Dollar-Zeichen, Gold/Schwarze Seite) ab zu legen oder

    b) die Intelligenten Teile eurer Raps bei zu behalten, den Menschen das mit auf den Weg zu geben und das (klischeehafte) dizzen anderer weg zu lassen.

    Bei bekannten Rappern, die wirklich einen Namen haben, kommt das gut, vorallem wenn man weiß, da gabs mal ne Fede zwischen (bekanntem Rapper A und Rapper B. Aber so im Amateuer/semibereich kommt`s doch leicht klischeehaft und belustigend rüber.

    Für mich passt Image und Ghetto nicht zusammen. Ihr habt da gute ansätze von den Texten und ihr könnt da mehr message rüberbringen ohne dizzen und schlecht machen anderer.

    Gruß

    Icon
     
    Icon, 10.12.08
    #4
  5. Flint

    Flint

    Registriert seit:
    14.04.03
    Punkte:
    488
    488
    Jay-Soul,

    du hast mit Soul weniger an der Mütze als du denkst. Das weißt du auch. In deinem Metier spielt das aber auch keine so große Rolle. Will sagen, dein Nickname muss auch nicht überbewertet werden ;-)

    Dein sound ist sehr gut. Auch wenn die Profis mehr darüber berichten sollten, denn mir kam vieles oversampelt vor.

    Das alles entscheidende ist natürlich dein Text, der Auftritt, die show, die frohe Botschaft.

    Ich habe mit deiner message ein für diese Gattung Musique klassisches Problem: es will nicht wuppen.

    Ich sag dir auch, warum ich dieses Gefühl habe:
    "Ich liebe dieses Spiel" ist eine Textpassage, in der ein Hosenkacker in einer Hosenkacker-Jeans (du weißt, diese am Arsch endlos ausgebeulte Hosenkacker-Jeans), der mir samt seiner Hose nebst solidarischer Gang einreden will und fortwährend einreden muss, ich - Passant, Beobachter, Zivilist, Nicht-Rapper - wäre also sein Frühstücksbeef, sollte man sich urplötzlich auf derselben Straßenseite begegenen.

    Toll.

    Und du feierst sowas?

    "Ich brauch euch nicht", das klingt wie "Mich liebt keiner" und "ich muss ein armes Schwein bleiben" zusammen, und das dann abfeiern?
    Typisch teutsch-vergeistigte Lyrik des 21. Jahrhunderts, lautet mein Kommentar. Zu belanglos.

    Da ist kein positiver Inhalt, Soul-Jay. Soul heißt aber auch, das Positive in der Sache finden zu können/wollen. Du siehst deine Musik mehr als eine depremierende, aber dennoch heldenhaft zu exerzierende Sozialarbeit?

    Dein Song hat viel Potenzial, aber du entscheidest dich für eine mir zu bequeme, unattraktive Nabelschau, während du inhaltlich nicht mehr sagen willst, als nur, dass du das alles so in Ordnung findest. ucanfollow? Das ist kein Protest, sondern ein religiöser Song, und Soul meint dann wohl nur die drums. Oder wolltest du gar nicht protestieren? Dann sing doch mal zwischendrinn.

    Und ist diese message eine, die mit denen eines Eminem, des einzigen weißen Rappers überhaupt, mithalten soll?

    Stellst du dir ab und zu solche Fragen, überhaupt?

    Es wäre meiner Meinung nach viel witziger, sich genau von diesen Klischees eben auch textlich zu verabschieden. Da ist nix Geiles zu finden!

    Meine Empfehlung,
    weißer Rapper.
     
    Flint, 10.12.08
    #5
  6. Cleveland

    Cleveland

    Registriert seit:
    20.09.05
    Punkte:
    1.389
    1389
    :showgeniess:


    ui :symb:
     
    Cleveland, 11.12.08
    #6
  7. -dq-

    -dq-

    Registriert seit:
    11.03.06
    Punkte:
    3.298
    3298
    die musik ist nicht meins, der mix ist gut und der internetauftritt ist sehr sehr amüsant :D (ich sollte auch mal einen "fans-bereich" einrichten ^^ )

    edit: darf man fragen wie alt du bist?
     
    -dq-, 11.12.08
    #7
  8. Jay-Soul

    Jay-Soul Themenersteller

    Registriert seit:
    10.12.08
    Punkte:
    22
    22
    Hey Leute!!!

    erst einmal danke bisher für das Feedback.
    Es war Mir von vorne rein klar das es nicht der Musikgeschmack aller ist,aber ich habe das Projekt Feature ins Leben gerufen, um den Menschen (Jugendlichen) ein Bild davon zugeben das Musik ein Transportmittel ist. Es gibt auch andere Wege mit Menschen zu kommunizieren,als gleich draufzuschlagen.

    Ich bin 28 Jahre Alt! Spielt das eine Rolle?

    danke nochmal

    Jay
     
    Jay-Soul, 12.12.08
    #8
  9. Flint

    Flint

    Registriert seit:
    14.04.03
    Punkte:
    488
    488
    Jay-Soul,

    eigentlich hätte ich etwas sensibler mit dir umgehen müssen. Sorry für meine Worte, die kann man auch als komplette Empörung bewerten, fällt mir grad auf. Ich wollte dich - sagen wir mal - nur etwas mit dem Gummihammer wachrütteln, mea culpa.

    Mach weiter, aber suche den tiefen Sinn in den Kommentaren.

    Und keine Bange, hier wird niemand geschlagen, nur böse gestreichelt ;-)
     
    Flint, 12.12.08
    #9
  10. archibald

    archibald

    Registriert seit:
    18.09.08
    Punkte:
    1.029
    1029
    Hey Jay,

    Ich finde deine Produktionen rund und auf deine Zielgruppe (mit Sicherheit) zugeschnitten.
    Meine Richtung von Rapmusik ist es nicht ganz. Mir gefallen die gesungenen Hooks, aber die Verses sind mir zu einseitig.
    Inhaltlich sind die Tracks für meinen Geschmack zu wenig innovativ/kreativ. Da kann ich deine Produktionen kaum von denen vieler anderer unterscheiden.

    Deine Website könntest du aber dem "Soul" ein wenig besser anpassen (z.B. weg mit dem proligen Gold, dafür Schwarz/Weiß-Fotografien).

    Ich denke aber, dass deine Musik die Leute wirklich anspricht, die du damit ansprechen willst.

    Gruß,
    Archi
     
    archibald, 13.12.08
    #10
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.