Information ausblenden

Heelie hat ne Sinnkrise und braucht euren Rat

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Heelie, 18.05.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Heelie

    Heelie Themenersteller

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    3.433
    3433
    HI,

    Ich hab jetz nun schon einige Songs zusammen um ne CD zu machen. Jetz steck ich leider grade in ner kleinen Sinnkrise.

    Ich weiss nicht ob ich mir nen Sänger suchen soll...oder es selber mache.

    Fakt ist, wenn ich nicht selber singe geht ein ganzes Stück Eigenheit verloren. Fakt ist aber auch, dass ich nicht der Beste Sänger bin.

    Hier mal ein Beispiel:
    Tagtraum

    Bei dem Song zum Beispiel passt mir meine Stimme überhaupt nicht....


    Bei dem Song passt sie mir eigentlich wieder ganz gut:

    Augenschein

    Das ist meistens so...mal passt mirs, mal nicht...aber ich will die Songs bei denen mirs nicht passt auch nicht einstampfen. Da tät mir mein Homrecordlerherzlein weh....
    Das Problem wäre sicher erstmal jemanden zu finden der in die Tonlage passt....noch ein Problem ist dass ich Angst habe das ganze verkommt zu ödem Popgedudel.....so hats ja wenigstens noch ein Hauch von Avantgarde

    Was würdet ihr sagen, tun, nicht tun usw....?????


    :huh:
     
  2. Draiden

    Draiden

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    3.044
    3044
    Not Found

    The requested URL /Dateien/TagtraumSchnipsel.mp3 was not found on this server.

    zum 2.: du hast echt ne sehr eigene stimme oO klingst du wirklich so oder leierst du absichtlich? das hat irgendwas *g* naja jedenfalls find ichs wirklich passend...die erste mp3 hör ich mir auch noch an wenn du den link gefixt hast ;)

    mfg drai
     
  3. Heelie

    Heelie Themenersteller

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    3.433
    3433
    Danke für den Hinweis...müsste jetz gehn....

    Ja ich kling wirklich so :D

    Sonst wäre das Problem ja hinfällig und ich könnt einfach anders singen...
     
  4. karaokenico

    karaokenico

    Registriert seit:
    16.01.08
    Punkte:
    654
    654
    auf den Link von tagtraum komm ich nicht drauf, der andere geht.

    edit: ok geht jetzt
     
  5. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.527
    50527
    Link 1 ist Murx.

    Link 2 geht, habe gesaugt und gehört.

    Deine Stimme ist markant, etwas zu charakteristisch für mich. Ein wenig mehr Disziplin beim "Betonen" würde dir sehr gut zu Gesicht stehen. In meinen Ohren ist mehr Potential im Gesang.

    Ob du jemanden suchen sollst der singt?
    Wärest du glücklich dabei? Das ist die einzige Frage die du dir zu beantworten hast.
    Alles andere ist unwichtig.

    Gruss Holgi
     
  6. Draiden

    Draiden

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    3.044
    3044
    ich hab noch nie sone stimme gehört oO krass! :D
    so, tagtraum läuft grad...find ich eigentlich in ordnung, mal davon abgesehn, dass die stimme nich richtig reingemixt - wenn du dich noch mixtechnisch besser integrieren kannst isses absolut ok :)
    wenn dus jemand anderen singen lässt wirds doch sicher ganz was anderes...do it yourself :)

    mfg drai
     
  7. karaokenico

    karaokenico

    Registriert seit:
    16.01.08
    Punkte:
    654
    654
    @Heelie: Deine Stimme hat sogar irgendwie was originelles.
    Auf der anderen Seite: wie Robbie Williams klingst Du nicht das ist klar.
    Wenn Du Gesang üben willst: geh Karaoke singen in guten Karaokebars.
    Mittlerweile gibt's karaoke playbacks, die von Studiomusikern eingespielt
    sind in top Qualität, das macht Spaß und könnte Dich weiterbringen.

    Für melancholische Lieder könntest Du aber mit Deiner Stimme weitermachen.
    Vielleicht Tonart etwas nach oben. Notfalls mal mit Melodyne checken, wie
    weit Du neben der Spur liegst.
     
  8. Heelie

    Heelie Themenersteller

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    3.433
    3433
    Naja glücklich bin ich dann wenn meine Songs gut werden....natürlich würd ich das liebend gern selber singen. Aber wenns dann murks wird bin ich auch nicht glücklich.
     
  9. Draiden

    Draiden

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    3.044
    3044
    @karaokenice: er liegt nich neben der spur, er singt halt einfach "anders" ^^
    ich finds welten besser als dieses sportfreunde-stiller- und madsen-mistzeuch - das is schlechter gesang
     
  10. Jote

    Jote

    Registriert seit:
    01.07.06
    Punkte:
    2.291
    2291
    Deine Stimme ist schräg im positiven Sinne! Hat Wiedererkennerungswert. Habe mir beide angehört. Beide Stücke passen zu deiner Stimme. Wo siehst du Probleme? Zweifel an der eigenen Schaffenskraft? ;)

    Einzig an der Aussprache solltes du ein wenig arbeiten. Deine schräge Stimme mit der du dann in andere Noten driftest finde ich wirklich HAMMER! Da darf kein Melodyne ran, höchstens in der Timeline.
     
  11. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.527
    50527

    Es kommt darauf an was genau du mit deiner Musik bezweckst.

    Geld verdienen? Dafür ist der Gesang zu speziell.

    Einfach Mucke machen und sich verwirklichen? Klappt doch.

    So sehe ich das.

    Gruss Holgi
     
  12. karaokenico

    karaokenico

    Registriert seit:
    16.01.08
    Punkte:
    654
    654
    @Draiden: ich gebe Dir recht, auch was die Sportfreunde und Madsen
    angeht.
     
  13. fretboardjunkie

    fretboardjunkie

    Registriert seit:
    14.10.07
    Punkte:
    939
    939
    Deine schwerenötigen Texte finde ich Hammer :-D Echt zum Kugeln. Klasse.

    Deine Stimme... nun.. Deine Aussprache ist nicht sängermäßig, außerdem bist Du nicht intonationssicher.

    Hast Du schon einmal an Gesangsunterricht gedacht?

    Denn ich finde, Du solltest Deine Nummern selbst singen. Ich glaube, ein anderer würde es nicht authentisch herüberbringen.
     
  14. stevo

    stevo

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    3.683
    3683
    Hi Hannes,
    Gesangsunterricht würde ich Dir auch empfehlen, das bringt Dich in jedem Falle weiter. fretboardjunkie und holgi stimme ich in allen Punkten zu.

    Derartige Sinnkrisen kenne ich auch, ich kann manchmal meine Stimme nicht ertragen. Dann isses vielleicht mal an der Zeit, Dinge liegen zu lassen oder einfach mal Englisch zu singen. Oder Du lässt mal einen Testballon fliegen und schaust, ob Dir einer Deiner Songs von einem anderen Sänger gefällt. Ich stehe gerne zur Verfügung und bin auch nicht böse, wenn meine Interpretation in den Mülleimer fliegt.

    Gruß Stephan
     
  15. FredTadge

    FredTadge Mitschwätzer

    Registriert seit:
    24.11.06
    Punkte:
    6.835
    6835
    Ich finde deine Stimme super (obwohl ich mir die o.g. Links jetzt nicht angehört habe). Gib dir einfach ein bißchen Mühe beim Einsingen, nimm nicht immer gleich den ersten Take, probier ein bißchen mit der Tonlage rum und dann wird das schon. Ich bin mir sicher, ohne deine Stimme wären deine Songs nur halbsoviel Wert, denn du hast mit sicherheit eine der außergewöhnlichsten Stimmen hier im Forum...
     
  16. Voltago

    Voltago

    Registriert seit:
    12.04.05
    Punkte:
    1.033
    1033
    Stimme + Texte + Mucke = Heelie. Ich kenn dich nicht, aber du vermittelst ein Bild von dir. Das schaffen die wenigsten Musiker. Deine Art von Songs ist gar nicht meine Richtung, weils kein Metal ist, aber du erinnerst mich an Liedermacher, die statt nur mit einer Klampfe mit ganzer Band antreten. Mir fallen gerade keine Namen ein, aber in meinen Kleinkunstzeiten hab ich viele Konzerte mit solchen Künstlern besucht.
    Sing selber!

    Edith: Yep, Clueso - jetzt wo du es sagst! :)
     
  17. Heelie

    Heelie Themenersteller

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    3.433
    3433

    Du meinst ich soll 300 Takes aufnehmen statt der üblichen 200? :D

    NAgut das sind ja schonmal viele Meinungen die sagen "weitermachen"
    Gesangsunterricht ...hm ja...Aufhänger ist ja nun meine Aussprache und die nicht lupenreine Intonation. Beides Dinge für die man einen Gesangslehrer nun ja nicht unbedingt braucht. Das mit der Bauchatmung klappt eigentlich auch ganz gut (Ausreden ich weiss...) Ich werd drüber nachdenken.

    Dass ich das ganze jetzt einfach aus Spaß betreibe...ich weiss nicht ...dafür bin ich viel zu fanatisch...ich hatte jetzt eine Woche Urlaub und ich hab ohne zu übertreiben 90% dieser Zeit in meinem Aufnahmeraum verbracht und Musik gemacht...also irgendwie möcht ich schon irgendwo hin mit meiner Musik.

    Wenn mich meine Stimme aber daran hindert (Holgi), mit meiner Musik die Leute zu erreichen (Geld verdienen jetzt mal nebenan gestellt), dann nützt es nix...dann muss ich diesen Staffelstab (<---- o.0 ?) abgeben.

    Der Vorschlag von Stevo ist da schonmal ein guter Gedanke. Ich meine wer wäre den bereit mal über 1, 2 Songs drüberzusingen als Test?
    Also Stevo hat sich ja schon angeboten...aber vielleicht wäre es auch gut so viele Vergleiche wie möglich zu haben...das würde mir sicher enorm helfen das ganze einzuschätzen...

    freiwillige vor!

    @Voltago
    Ich würde Olli Schulz als so einen bezeichnen oder CLUESO
    Sowieso hab ich eigentlich immer Sympathie für Sänger mit Stimmen die aus der Reihe fallen
     
  18. stevo

    stevo

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    3.683
    3683
    Ein Gesangslehrer kann gerade auch in diesen beiden Punkten Gold wert sein. Bereits nach 2, 3 Stunden wurde ich von meinen Bandkollegen darauf angesprochen, dass mein Gesang deutlich intonationssicherer geworden ist. Die Lernkurve ist bei mir anfänglich sehr steil nach oben verlaufen, das hätte ich damals selbst nicht gedacht. Ist natürlich auch von der Qualität des Gesangslehrers abhängig, ich hatte mir ein paar Probestunden bei verschiedenen LehrerInnen gegeben, bevor ich mich entschieden habe.

    Gruß Stephan
     
  19. Leopold

    Leopold

    Registriert seit:
    24.02.06
    Punkte:
    3.215
    3215
    wie Stevo gesagt vielleicht ein paar Std. nehmen, aber ich ich stell
    mir Dich immer am Piano vor und Du singst dazu, da kommt was rüber
    ganz klar, so und jetzt hörst Du mal auf mich ;) und singst weiter
    okay mit ein paar Std. von nem Lehrer, von mir aus, aber bleib Dir und
    Deiner Musik und Deiner Stimme treu, und vertraue nicht darauf das ein anderer Sänger das wirklich bis ins Detail, mit Deinen guten Texten,
    besser machen könnte, glaub einfach an Dich!
     
  20. Jote

    Jote

    Registriert seit:
    01.07.06
    Punkte:
    2.291
    2291
    Hey, deine Stimme ist genial, nur wohl untrainiert. Den Stab einfach weiterreichen würde ich nicht einfach so machen. Da wirfst du zu schnell die Flinte ins Korn. Ich bin normalerweise einer der gerne nörgelt beim Feedback, eigentlich nur damit die anderen was zu verbessern haben (die meisten wollen aber nur Schulterklopfen haben), aber hier würde ich nur nörgeln wenn du aufgibst. Deine Stimme ist speziell aber dennoch mit ein wenig Übung sicher durchaus akzeptabel und bestens geeignet für witzig/ironisch/melancholische Sachen, also genau das was du auch jetzt gebracht hast. Baue das weiter aus, fette Priese schwarzen Humor dazu, nutze das Potential was du wirklich hast. Ok, Dance-Pop/Rock/Schlager etc. kannst du wohl weniger mit deiner Stimme machen. Frage: Wie lange hälst du singen mit deiner Stimme durch? Hört sich nach Aua an, trockener Kehle nach 3 Tagen saufen, gepaart mit wundem Hals.

    Frank Zander hat es ja auch mit seiner speziellen Stimme zu etwas gebracht und man erkannt ihn sofort wieder. Panic Udo mit seiner Nuschelstimme ist auch wieder da, nicht weil er geil singen kann, seine Musik und Texte sind gut und passen zu ihm und seiner Stimme. Gunter Gabriel hatte mal viel Erfolg, auch durch seine spezielle Stimme, leider alle Kohle durchgebracht.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.