Information ausblenden

Halion Sonic Se

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von MarcMusic, 25.10.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. MarcMusic

    MarcMusic Themenersteller

    Registriert seit:
    17.09.12
    Punkte:
    44
    44
    Hallo,

    ich benutze Cubase Elements AI 6 und deswegen auch unterem den Halion Sonic Se.
    Meine Frage ist nun, ob und wie ich dem Halion externe Wave-Dateien zuweißen kann, quasi als Samples. Sinn der Sache bzw. Hintergrund ist, dass ich mir gerne eigene Drumsounds layern würde. Sprich im Grunde genommen, will ich am besten mit dem Hallion Drumsounds layern und diese X-Samples einer Midispur zuweißen.
    Kann mir jemand sagen ob und wenn ja, wie das möglich ist?
    Hab schon viel rumprobiert und gegoogelt, bekomm das aber nicht auf die Reihe.

    Danke
    MarcMusic
     
    MarcMusic, 25.10.12
    #1
  2. jeffVienna

    jeffVienna Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    26.07.05
    Punkte:
    960
    960
    Schlechte Nachricht: gar nicht. Halion Sonic (SE oder ohne SE) ist ein Luxus-Sampleplayer, der ausschließlich die mitgelieferte Samplebibliothek verwendet.

    (und in Wahrheit ist er eigentlich ein Luxus-Presetplayer, weil die mitgelieferten Samples nicht beliebig in einem Patch gemischt werden können - z.B. in einem Drumset eine andere [mitgelieferte] Bassdrum verwenden: geht nicht)

    Servus, Jeff.
     
    jeffVienna, 25.10.12
    #2
  3. MarcMusic

    MarcMusic Themenersteller

    Registriert seit:
    17.09.12
    Punkte:
    44
    44
    Mh Mist, sowas hab ich mir schon fast gedacht....Kannst du mir vll ne Freeware Alternative nennen, die ich fürs Drums-Layern verweden könnte...habs schon mit Kontakt 5 versucht, en 1a Programm dafür aber ja nach 10 min schaltert er ab weils ne demo is und die lizenz kostet 400$.
    Hast du da ne Idee?

    Gruß
     
    MarcMusic, 25.10.12
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.