Information ausblenden

gutes Virenschutzprogramm ?

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von baphomet, 11.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. baphomet

    baphomet Themenersteller

    Registriert seit:
    30.08.05
    Punkte:
    46
    46
    Tach !

    Kann mir jemand ein gutes Virenschutzprogramm empfehlen ?
    Habe bisher Norten Internetsecurity benutzt , bin aber alles andere als zufrieden damit .
    Außerdem hab ich so das Gefühl , daß dieses Programm meinen Rechner ohne Ende ausbremst .
    Gibt es was besseres ? Mit vergleichbarem Leistungsumpfang ?

    Muß nicht freeware sein . Darf ruhig was kosten .
    Ich hab`s ja :D

    Thanx for your help !!!


    BAPHOMET
     
  2. Nudel

    Nudel

    Registriert seit:
    21.02.06
    Punkte:
    87
    87
    Hi,

    Ich hab dieses...
    Hier

    Kostet nichts und bin sehr zufrieden drüber...

    Cheers.
     
  3. jambus

    jambus

    Registriert seit:
    21.12.05
    Punkte:
    798
    798
    hallo,

    die frage hat zwar wenig bis gar nichts mit homerecording zu tun, aber trotzdem:

    free&shareware: antivir, nod32
    sonst: kaspersky

    [EDIT] besonders nod32 ist sehr speicherschonend
     
  4. ECM

    ECM

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    416
    416
    das von nudel kann ich auch empfehlen, hat in ein paar tests sogar die kostenpflichtigen abgehängt...
    sehr häufige updates, und kostenlos, außerdem ne gute erkennungsrate!
     
  5. baphomet

    baphomet Themenersteller

    Registriert seit:
    30.08.05
    Punkte:
    46
    46
    Seh ich etwas anders .
    Ein System , daß durch ein Sicherheitsprogramm "ausgebremst" wird , kann sich nicht wirklich förderlich auf Audio - Bearbeitung auswirken .
    Außerdem muß man für updates (z.B. von Cubase oder NI ) , etc zwangsläufig ins Internet.Umso wichtiger also der Schutz.

    Aber danke für die Info .

    BAPHOMET
     
  6. jambus

    jambus

    Registriert seit:
    21.12.05
    Punkte:
    798
    798
    also ich verwende nod32, schon ziemlich lange, hat noch nie was durchgelassen und belegt sehr sehr wenig speicher. Kaspersky habe ich seit 2 jahren in einer firma laufen, es läuft dort auf jedem der 50 pcs die ich administriere, auch hier sehr gute ergebnisse. Antivir ist auch ganz nett und auch noch gratis.

    Also du kannst so ziemlich alles nehmen ausser norton...verstehe bis heute nicht wie so eine grosse firma mit deren marktanteil so einen mist zusammenprogrammieren kann.
     
  7. moby

    moby

    Registriert seit:
    25.10.05
    Punkte:
    2.048
    2048
    Hallo, hol Dir den Kaspersky. Der ist im Moment 100% der Beste von allen. Es gibt da so ne Page auf denen Scanergebnisse veröffentlicht werden. Dort Platz 1. Aber nicht die Page von so einem PC-Magazin wie Computerbild etc. Hab grad leider die URL nicht zur Hand. Von diesem Antivir lasste mal lieber die Finger. Kenne genug Leute die damit Probleme haben. Server beim Update überlastet und dann werden nicht mal ausgehende Mails, die per pop3 versendet werden, geprüft. Ist wirklich toll wenn man noch an andere Leute den Virus versendet (betrifft nur kostenlose Version).

    CU moby
     
  8. BaraMGB

    BaraMGB

    Registriert seit:
    17.07.04
    Punkte:
    9.783
    9783
    Ich kann auch Kaspersky empfehlen. Für 40 Euro hast du ein Jahr lang ein sehr geniales Anti-Virenprogramm, dass sich um alles selbst kümmert. Installieren ... fertig. Die Updates erfolgen fast täglich. Du kannst per Zeitplaner einstellen, wann und wie oft er die vollständige Untersuchung durchführen soll (Einfach die Wochentage anklicken, die du willst, Uhrzeit eingeben, fertig).

    Noch eins: Ausbremsen wird dich JEDER Virenscanner, der vernünftig arbeitet! Das System arbeitet logischerweise etwas langsamer. Und während der vollständigen Untersuchung ist der PC nicht zu gebrauchen, weshalb ich dies ein bis zwei Mal die Woche Nachts ausführen lasse. Aber ich möchte dieses rote K in der Taskleiste nicht mehr missen. Es hat mir schon eine Menge Arbeit und Ärger erspart. Und während des Recordings kann man es ja ausschalten. Da ist man eh nicht im Netz.

    Gruß Steffen
     
  9. Superstar

    Superstar

    Registriert seit:
    10.06.05
    Punkte:
    791
    791
    Profis benutzen SOPHOS

    Gruß Superstar
     
  10. Dahmer

    Dahmer

    Registriert seit:
    24.03.05
    Punkte:
    51
    51
    antivir

    ich hab das...is für Privatleute umsonst und ich bin ziemlich zufrieden...hat mich bis jetzt nicht im Stich gelassen :D
     
  11. tERMoBLUe

    tERMoBLUe

    Registriert seit:
    18.02.05
    Punkte:
    859
    859
    na, da kann man dann aber noch einen "nachlegen" :p ...cu

    tro

    ps: trend-micro sollen sich ooch noch "jemausert" haben...ik persönlich benutze aber ooch dieset h+bedv-produkt :D ...
     
  12. jambus

    jambus

    Registriert seit:
    21.12.05
    Punkte:
    798
    798
    Sophos ist vor allem eine Lösung für Unternehmen und kostet auch dem entsprechend. Was nicht heisst dass es Viren besser erkennt, es hat einfach zusätzliche funktionen die nur für firmennetzwerke von bedeutung sind
     
  13. dter

    dter

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    1.342
    1342
    Ich werf mal noch ein Freeware-Tool in die Runde: Avast
    Bisher keine Probleme gehabt.
     
  14. genesysx

    genesysx

    Registriert seit:
    13.03.05
    Punkte:
    9.921
    9921
    Kann nur AntiVirenKit InternetSecurity 2006
    empfehlen. Hat gleich 2 Virensuch-engines, ne recht geile Firewall, Popup-, Banner,-JS-,..usw blocker und jeden Menge andere Features...

    Dort kann man auch sehr gut die Performance des PCs ausgleichen. Den Preis ist es jedenfalls wert. ;)
     
  15. Buanna

    Buanna

    Registriert seit:
    03.01.04
    Punkte:
    1.472
    1472
    Hallo!
    Kann Dir den NOD32 empfehlen.
    Läuft hier absolut rund.

    Schönen Sonntag noch!
     
  16. goldi

    goldi

    Registriert seit:
    07.07.04
    Punkte:
    210
    210
  17. Superstar

    Superstar

    Registriert seit:
    10.06.05
    Punkte:
    791
    791
    Keine Ahnung was es kostet. Aber es ist sehr zuverlässig und extrem schnell. Ich bin sehr zufrieden damit. Auch lassen sich ganze Netzwerke damit scannen.
    Soweit ich weiss, ist es auch die einzige Lösung die 25 Plattformen bedienen kann. Das wichtigste ist aber, das es das System nicht so extrem ausbremst wie andere Programme.

    Gruß Superstar
     
  18. 4damind

    4damind

    Registriert seit:
    19.10.05
    Punkte:
    8.540
    8540
    Wie schon erwähnt, auch meine Meinung geht zum AVG Antivirus von Grisoft ;)

    IMHO das beste freie Virenschutzprogramm unter Windows. Äusserst häufig gibts Updates, teilweise mehrmals am Tag. Die Update-Server sind zudem nahezu immer erreichbar und die Virenfindquote ist (laut einigen Tests hervorragend).
    Scannt auch Email auf Viren (kann man natürlich abschalten). Sehr gutes Programm, steckt das Deutsche Antivir und andere ziemlich in die Tasche!
     
  19. baphomet

    baphomet Themenersteller

    Registriert seit:
    30.08.05
    Punkte:
    46
    46
    Estmal vielen Dank für die Infos !!! :)

    Dann kann ich mein Norton endlich mal in die Tonne kloppen .
    Seit dem ich das Programm drauf habe , gabs bei meinem PC nur Probleme .

    -Updates ließen sich teilweise nicht runterladen .
    -das hochfahren dauerte eine halbe Ewigkeit , da die autoprotect - Funktion ewig brauchte bis sie sich aktivierte ,
    -manche updates sorgten für dubiose abstürze , auch der Norton support war gleich Null ...
    -gefundene Viren ließen sich nicht entfernen ( auch nicht mit Norton Removal - Tools )
    - etc , etc ...
    Wenn man bedenkt , daß Norton auch ein paar Euros kostet , ist das alles schon etwas schwach .

    Bin also echt froh , wenn ich das Programm endlich los bin .

    Euch allen noch einen schönen Sonntag .

    BAPHOMET
     
  20. schlaflos011

    schlaflos011

    Registriert seit:
    22.10.03
    Punkte:
    429
    429
    Also ich bin total von AVAST in Kombination mit Zonealarm überzeugt!
    AVAST aktuallisiert sich wirklich vorbildhaft.
    Hatte damit noch keinerlei Probleme!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.