Großer Tisch für Geräte gesucht. Empfehlungen?

  • Ersteller 1210mk2
  • Erstellt am

1210mk2
1210mk2
Registriert
15.08.09
Beiträge
685
Reaktionen
155
Ort
Frankfurt
Punkte
15.829
Hi,

ich suche für meine Geräte( Keyboard usw ) Monitore und Monitorboxen einen Tisch.

Die Maße sollen mindestens:

Breite=200
Tiefe= 90
H= 70 -80 cm ( eventuell auch höhenverstellbar )

Kennt jemand einen günstigen online Möbelhändler der sowas anbietet?

Ich hab schon mal bischen gesucht und sowas in der Art sollte es sein.

Ich lege keinen Wert aufs aussehen. Schwarz wäre eventuell nicht schlecht.



Viele Grüße
 
DaVogi
DaVogi
Registriert
08.06.06
Beiträge
8.489
Reaktionen
1.974
Punkte
14.513
monitorlautsprecher am tisch ist selten eine gute idee... die würd ich auf extra ständer hinter dem tisch platzieren.
 
tomric
tomric
Rocker
Registriert
10.12.06
Beiträge
10.296
Reaktionen
1.729
Punkte
35.505
Vielleicht schaust Du einfach mal nach entsprechenden Loesungen bei den einschlaegigen Musikhaendlern, da gibt es diverse Ausfuehrungen je nach Anforderung mit Rackspace, Keyboard- und Monitorablageflaechen, usw...
 
1210mk2
1210mk2
Registriert
15.08.09
Beiträge
685
Reaktionen
155
Ort
Frankfurt
Punkte
15.829
Danke,

hab mal bei Thomann geschaut. Die bekommen erst Ende November wieder neue rein in der Preisklasse die ich suche und Elevator hat nix gescheites.

Was gibts denn sonst noch?
 
tomric
tomric
Rocker
Registriert
10.12.06
Beiträge
10.296
Reaktionen
1.729
Punkte
35.505
Spontan wuerde ich noch bei Musicstore, Session, Musik Produktiv und Justmusic gucken...
 
P
Prof_Teppich
Registriert
01.08.12
Beiträge
164
Reaktionen
43
Punkte
320
wieso baust du dir den tisch nicht selber?

Die Platte kannst du dir in jedem Baumarkt(Obi etc. ) zuschneiden lassen und Beine bekommst du dort auch. Je nachdem wie groß die Platte wird, würde ich aber noch einen Rahmen drunter bauen oder mit 6 Beinen arbeiten.

Ansonsten kannst du auch zum Tischler gehen, oder mal nach normalen Esstischen schauen, die sind meist 200m breit.

Ikea hat auch Tischplatten, die größte ist glaub ich sogar 200x90

Grüße
 
C
cherry50
Registriert
04.04.13
Beiträge
3.497
Reaktionen
1.683
Punkte
8.751
@Teppich schreibt
wieso baust du dir den tisch nicht selber?

Jupp, bin voll Deiner Meinung.

Kommt aber auch wieder auf die Ansprüche an. So habe ich mir zb 4 Platten vom Baumarkt gekauft und auf alte ausrangierte Metalltischgestelle,die mir mein Kumpel durch seine Tätigkeit als Hausmeister besorgt hat, aufmontiert.

Darunter haben wir auch gleich die Vorrichtung für Mein Synth mit ausziehbarer Platte gebaut. Auch im Baumarkt gekauft, die ausziehbaren Metallstreben für Schubladen.

Wir haben dann Aufsätze gebaut rings auf den Platten, für Monitore und andere Sachen. Die Bretter dazu auch vom Baumarkt.

Für rund 150-€ komplett über zwei Wände in die Ecke gebaut.

Löcher gebohrt zum Verlegen von Kabeln, die dann zum grössten Teil in einem Schacht verschwunden sind, den wir noch drunter geschraubt haben. Allerdings habe ich meine Boxen zwei Paar, auf dem Tisch stehen.

Sie sind aber weitgehend vom Tisch ausgekoppelt durch eine Kombination von Pads und 3Schichten zusammen geleimte dicke Spanplatten.

Macht ein bisschen Arbeit, aber für ein Homestudio ewig frisch und hält ewig

cherry50
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
8K
ollo123
O
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
3
Aufrufe
16K
DocM.M
D
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
12K
moonbooter
moonbooter
O
Antworten
20
Aufrufe
2K
alex-reed
alex-reed
Moiterei
Antworten
33
Aufrufe
3K
Moiterei
Moiterei
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben