Information ausblenden

Glaub an uns Remix [ RAP ]

Dieses Thema im Forum "Songtexte" wurde erstellt von RiDeM, 23.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. RiDeM

    RiDeM Themenersteller

    Registriert seit:
    24.07.12
    Punkte:
    878
    878
    Ich hab mich wieder hingesetzt und die feder geschwungen ^^ :)

    Ist ein Remix von einem alten Track von mir, hatte mal mit 2 Kollegen ein Track gemacht, aber ich wollte nicht das Mein Part im Nix verschwindet, deswegen habe ich ne Solo Nummer Draus gemacht!!!

    Eurem Feedback sind keine Grenzen gesetzt ;)

    Part 1

    Ich seh es sie hängen fest in der Vergangenheit
    Festgefahren eingerostet nein sie komm nicht weit
    Vollkommen Konfus wie soll es weitergehen
    setzen kein fuss vor den anderen nein sie bleiben stehen
    Hängen fest in den Gedanken die sie Runterziehen
    wie soll man sich in den #### treten ohne Disziplin [ POPO ^^]
    Und die meisten schaun von oben nur auf sie herab
    dann sind sie DOWN DOWN das geht dann zab zerap
    denn es ist nicht leicht in der gesellschaft fuss zu fassen
    Durch den druck fangen sie dann an sich selbst zu hassen
    und dann und dann und dann ist es schon vorbei
    sie geben auf und machen sich den ganzen tag lang high
    Bis sie ihr eigenes spiegel bild nicht mehr selbst erkennen
    und den ganzen tag lang nur noch vor sich selbst wegrennen
    Fühlen sich ausgegrenzt einsam und aLLEIN
    einsam und aLLEIN

    Part 2

    Ich seh es sie kommen nicht klar mit der Gegenwart
    Denn das Leben auf den Strassen war schon immer hart
    Und die Probleme stapeln sich weiter reihenweise
    sie sind Rastlos auf einer langen langen Reise
    Wissen nicht wohin für sie gehts in UNGEWISSE
    Haben kein Geld nix zu essen nichtmal Nüsse
    Letzden Tropfen Mut verloren weil keiner an sie glaubt
    Schon als sie klein waren hat man ihnen den Weg verbaut
    Und wer schafft jetzt mit ihnen zusammen die Steine weg
    Keiner sie werden nur behandelt wie der Letzde DRECK
    Und das letzde Fünkchen hoffnung wird aus ihnen gesaugt
    so ist das Draussen wenn keiner mehr an einen Glaubt
    Denn hier ist es Kalt auch an heißen Sommertagen
    da kannst du die Kinder oder auch die Omas Fragen
    Survival of the Fittest nur die Starken Überleben
    nur die Starken Überleben

    Part 3

    Ich seh es sie geben ein Scheiss was die Zukunft bringt
    weil in Deutschen Strassen heutzutage Zukunft Stinkt
    Jeder auf den Straßen immer nur den anderen Linkt
    Dirbas machen Dirbas Dirbas machen ohne HOPE
    Und die meisten machens für ein kleines Stückchen Dope
    Dirty Dirty Dirty Dirty Dirty Düsseldope
    City doch ich glaub ich lieb sie bis zum letzden Tag
    Den Letzden Tag den niemand von euch unterschätzen darf
    Es ist nicht leicht jungs doch geht euern weg
    egal was kommt homies geht euern Weg
    ich schreibe Lyriks die das leben beschreiben
    während andere auf der erfindung von Hoffman kleben bleiben
    Doch Gott überlässt jedem seine Wahl
    Auch du standest schon vor deiner Wahl
    Jeder Fehler Fatal doch so ist das Nun Mal
    doch so ist das Nun Mal

    HooK

    Glaubst du nicht an dich dann glaub an UNS
    Glaubst du schaffst es nicht steh auf und komm
    wir werden alles schaffen alles packen
    egal was andere sagen hör auf dein Herz und bring stärke zutage

    Original Version:

    http://www.mixcloud.com/markus-altena/glaubt-an-uns-ill-p-raps-fm-asie/
     
    RiDeM, 23.08.12
    #1
  2. DasUnheil

    DasUnheil

    Registriert seit:
    20.03.12
    Punkte:
    36
    36
    Zu sehr Zweckreim ("herab", "zab zerap", "schaun", "down down").
    Zu wenig interessante Rhymes ("")
    Zu sehr Depri ("Probleme", "sich selbst hassen", "blablabla")
    Zu sehr belehrend ("Geht euren Weg", "Gott überlässt die Wahl", "blablabla")
    Zu wenig Humor ("")
    Zu wenig Witz ("")
    Zu wenig Ironie ("")
    Zu wenig Sarkasmus ("")

    Zu sehr 08/15.

    Du machst an sich gute Sachen, aber irgendwie ist es immer wieder derselbe Depri-Rap-Einheitsbrei ohne neue Ideen.
     
    DasUnheil, 25.08.12
    #2
  3. RiDeM

    RiDeM Themenersteller

    Registriert seit:
    24.07.12
    Punkte:
    878
    878
    Danke :) aber nur eine Frage um was für eine Art Menschen geht es in dem Text?

    Ich werde mir dein Feedback zu Herzen nehmen, und finde gut das du mir deine Ehrliche Meinung sagst :)
     
    RiDeM, 25.08.12
    #3
  4. DasUnheil

    DasUnheil

    Registriert seit:
    20.03.12
    Punkte:
    36
    36
    Ja, um Leute, die Probleme auf der Strasse haben.
    Aber dann bring halt mal ein Einzelschicksal. Erzähl eine Geschichte. Bau Emotionen auf.
    So ist das nur ein allgemeines oberflächliches Gefasel:
    "Die Leute haben kein Geld, (nichtmal für Nüsse :) ), Probleme stapeln sich, alles scheiße, blabla..."

    Sag mir, warum mich dein Song nicht langweilen soll.
    Was soll da bei mir Emotionen auslösen?

    So, dass ich sage: "Hey, hammergeiler Song! Das berührt mich!"

    Texte, wie "Nur die Starken überleben! Nur die Starken überleben! Hey-hey-hey!" faszinieren nicht sonderlich. Dann erzähl doch, WARUM es scheiße und hart ist. Man kann auch mit Geschichten Metaphern aufbauen.
    Ich les da nur die ganze Zeit allgemeine, leere Phrasen: "Es ist nicht leicht, geht euren Weg. Egal was kommt, Homies, geht euren Weg."
    JA KLAR GEHEN DIE HOMIES IHREN WEG!
    Was sollen sie denn sonst tun?
    Da kannst auch rappen:
    "Atme ein, atme aus, atme ein, atme aus, schön im Rhythmus, hör nicht auf!"

    Ja, ich bin da immer ehrlich, auch wenn's hart ist. Geschmack ist ja subjektiv und das ist halt meine Meinung.

    Du musst die Leute mit Musik berühren.
    Entweder ne fette Party-Musik zum Tanzen, eine krasse Geschichte zum Nachdenken, was Sozialkritisches mit Ironie, Sarkasmus, Einzelschicksale, Liebe, irgendwas, aber nicht langweilen.

    Sonst wirkt das für mich persönlich zu oberflächlich.
    Sorry.
     
    DasUnheil, 26.08.12
    #4
  5. RiDeM

    RiDeM Themenersteller

    Registriert seit:
    24.07.12
    Punkte:
    878
    878
    Hmm ich denke mal das ich da einfach noch zu sehr im lernprozess bin um dich da komplett zu verstehen geschweige denn das zu verwirklichen.Vielleicht bin ich auch einfach zu ungebildet, und habe nicht die Schulischen Voraussetzungen um das umzusetzen.
     
    RiDeM, 26.08.12
    #5
  6. RiDeM

    RiDeM Themenersteller

    Registriert seit:
    24.07.12
    Punkte:
    878
    878

    Ein Mann wird Gekündigt, seine Frau verlässt ihn.Er verliert alles Landet auf der Straße, kennt sich damit nicht aus.Es ist tiefster Winter, letzdendlich erfriert er!

    Sowas in der Art? das als Skizze nehmen und dann daraus die Parts machen ?
     
    RiDeM, 27.08.12
    #6
  7. DasUnheil

    DasUnheil

    Registriert seit:
    20.03.12
    Punkte:
    36
    36
    Zu ungebildet? Unsinn! Man braucht doch keinen Hochschulabschluss, um Texte zu schreiben, die die Leute berühren. Du musst halt nur irgendwie den Zuhörer und seine Aufmerksamkeit erreichen. Wie ist egal, Hauptsache, es langweilt nicht. :)

    Ja, das ist ne Möglichkeit, aber immer im Auge behalten, was du ausdrücken willst.
    Wenn er erfriert, dann ist es letztendlich ein Drama.

    Deiner Hook zufolge willst du ja in Richtung "Zusammenhalt" und "Wir schaffen das".
    Dann sollte der Mann nicht erfrieren. :)

    edit:
    Hab mir jetzt mal die "Originalversion" angehört. :)
    Der Beat ist schon nice und wie du die Lyrics rappst - das ist in der Tat nicht langweilig! :D
    Aber das ist n anderer Text teilweise, oder?
    Part 3 und zwei weitere Parts, die imo aber besser sind, als der Text hier oben...
     
    DasUnheil, 27.08.12
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.