Gitarren rauschen in den Höhen

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von EgitEhm, 05.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. EgitEhm

    EgitEhm Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    40
    40
    Hi Leute,

    hört euch bitte das mal an

    http://soundcloud.com/egitehm

    und sagt mir, wieso der Gitarrensound im Overdrivemodus nicht klar und sauber klingt?
    Ich meine dieses Zischeln, welches man beim Cleansound nicht hört.

    Wie könnte ich das Problem angehen? Am Dithering liegt es schonmal nicht.


    Dank Euch!
     
  2. buffi

    buffi

    Registriert seit:
    12.09.08
    Punkte:
    15.018
    15018
    is halt so verzerrt das es so klingt [​IMG]
    was anderes fällt mir dazu nich ein
     
  3. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    22.909
    22909
    @ EgitEhm

    Das ist zum einen kein Overdrive, sondern Übelzerre, und die ratzt halt so.

    Du scheinst weder zu wissen, was OD ist und wohl auch nicht, wie sie eigentlich zustande kommt. Denn wenn Due s wüsstest, würdest Du diese Frage nicht stellen.

    Nimm halt den Cleansound und lass die Verzerrerei sein, wenn Dir Zerre-KRach nicht schmeckt. Warum machst DU son Sound? Weils modern ist? Oder weils Dein Kumpel halt auch macht? Oder weils Deine Lieblingsband auch nicht anders kann??
     
  4. buffi

    buffi

    Registriert seit:
    12.09.08
    Punkte:
    15.018
    15018
    lol tube haut malwieder in die kerben :D
     
  5. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Sach ma, bist Du nicht der, der sich eben noch in einem anderen Thread über meine angeblichen Pöbeleien echauffierte?

    Originalton:
    Mann, Du bist echt die ganze Zeit auf Krawall gebürstet, oder?
     
  6. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.507
    10507
    zuviel Zerre Gain, falsche Zerre Sorte (das ist kein Overdrive sondern ein brutaler Distortion), Low- Cut im Bass drauf, Mitten Badewanne, Telefonfrequenzen geboostet, Rasierapparat- Höhen rein .... ;)

    Du neigst zum Übertreiben und zum Low- Cut. Deshalb sind die Gitarren Eierschneider und haben selbst wenig Eier und setzen sich wahrscheinlich im Mix dann auch nur mit hoher Lautstärke durch, was sie aber dünn und schneidig wirken lässt, schätze ich ...... weniger ist manchmal mehr und Low- Cut nur, wenn im Signal unten was rumpelt, was nicht vom Instrument und nicht vom Verstärker ist. Dann klappt das auch und kriegt im Mix ordentlich Punsh und Durchsetzungsvermögen.
     
  7. fenderowen

    fenderowen

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    1.809
    1809
    Was spielstn fürn Amp und wie haste den eingestellt? Manche amps sind halt nicht für brutalzerre geeignet und hören sich in dem Bereich nur ätzend an aber dafür clean umso schöner. Aber Tube's Worte sind da mal wieder leider zuu übertrieben.
     
  8. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    22.909
    22909
    @ kenfjohnnydee

    1) Gewöhn Dich dran:
    Quod licet jovi, non licet bovi!

    2) In Deinem Fall gings ja wohl daraum, dass Du jede Gelegenheit nutzt, um irgendwelche Ansagen so zu verdrehen, dass Du krawallieren kannst.

    In dem Fall hier hammers mit nem Gitarristen zu tun, der "brutale Distortion", wie das 10v6 nennt, fürn Overdrive hält, den Sound dergestalt vergewaltigt, das er beschissen klingt und sich dann wundert, dass er beschissen klingt.
    In so einem Fall hilft kein Drumrumgrede, da brauchts einen WakeUp-Call. Das ist was Anderes als Krawall, verstehst Du? ;)

    @ fenderowen

    Ja neeee - das sagt dann genau der Richtige.
    Sorry, aber ich kann nichts dafür, dass Du öfters mal Zielscheibe bist. Zum Einen lieferst Du dauernd Steilvorlagen, die man nicht vorbeigehen lassen kann und darf, und zum Anderen erzählst Du doch auch so seltsame Sachen, oder nicht???? :D
     
  9. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    @ tubeless

    Da haste aber tief ins Lexikon geblickt. ;-)

    Ist schon merkwürdig, wie Du Dir da Deine kleine, eigene, bunte Welt zusammenschusterst.

    Der Ton macht die Musik. Und scheinbar glaubst Du, mit der Kettensäge musizieren zu müssen - dabei kommt nur Lärm rum.


    Nee! Lies Dir die Zeilen in dem Thread da ruhig noch mal durch. Da wurde ein Begriff in einen falschen Kontext gesetzt. Habe es lediglich humoresk versucht, wieder gerade zu rücken, und zwar ohne - wie Du es üblicherweise praktizierst - den Adressaten meiner Worte dabei anzugehen, wie es ein tollwütiger Hund tut.
    Das unterscheidet uns.
     
  10. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    22.909
    22909
    Watt mutt datt mutt.
    Besser ist das......

    Huch. Wattn Drama.

    Warum sollte ich.
    Kommt nix Neues bei rum.

    So kann man sich täuschen.
    Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass mich solche Sprüche jucken????
    Au Mann... :D

    @ TE
    Lass Dich nicht beeinflussen.
    Ich mein die Dinge so wie ich sie schreibe,..... :D
    Jedenfalls meistens. ;)
     
  11. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    So kannst Du z.B. etwas über gepflegte Konversation lernen. ;-)

    Nee, eher Comedy! Sieht lustig aus, wie da der Wutschaum förmlich aus dem Monitor trieft bei Deinen Entgleisungen.
     
  12. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    22.909
    22909
    Du hast ne blühende Phantasie....
    Vielleicht solltest Du weniger rauchen. Oder nicht danach auf den Monitor spucken.
    Oder beides.....


    :D
     
  13. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Tja, Phantasie habe ich wirklich, fasse ich mal als Kompliment auf.
    Mit den von Dir erwähnten Gewohnheiten hab' ich aber nix am Hut, wobei man schon meinen sollte, dass Deine Entgleisungen durchaus Überproduktionen von Gallenflüssigkeit verursachen... bei dem einen oder anderen.
    Mich amüsiert es ja. Denn jedes Forum braucht seinen Troll.
     
  14. EgitEhm

    EgitEhm Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    40
    40
    @ kenfjohnnydee:

    "Sach ma, bist Du nicht der, der sich eben noch in einem anderen Thread über meine angeblichen Pöbeleien echauffierte?

    Originalton:
    Mann, Du bist echt die ganze Zeit auf Krawall gebürstet, oder?"

    Nein, der bin ich nicht.

    Ok, meine Formulierung war vielleicht nicht die beste, aber was da zum Teil an Müll gepostet wird geht garnicht.
    Ein Dank an zehnvorsechs und fenderowen, die einen ernst nehmen und neben sachlicher Kritik sich auch für manchen Tip nicht zu fein sind.
     
  15. chrk

    chrk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    4.487
    4487
    Sorry, dass ich auf das (way-)off-topic noch einen draufsetze.

    Du warst gar nicht gemeint, die beiden fechten was aus.

    Vielleicht erbarmt sich mal ein Moderator und räumt hier auf.
     
  16. DerGipfel

    DerGipfel

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    10.435
    10435
    @EgitEhm: hast du den Soundschnipsel wieder rausgenommen? Ist deine Frage beantwortet? However, falls nicht, wäre es schon gut zu wissen, wie du den aufgenommen hast, also mit welcher Gitarre, welchem Amp (oder Simulation) und welcher Zerre (oder Simulation).
     
  17. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    22.909
    22909
    @ EgitEhm
    Das hat nichts mit Deiner Formulierung zu tun, sondern mit Deinem Verständnis dessen, was Du tust.

    Da wäre natürlich die Frage, was genau Du meinst.
    Ich geh mal davon aus, dass Du das meinst, was u. A. auch 10v6 andeutete: Dass Das kein Overdrive ist, sondern übelste Brutalzerre, was da bei Dir Krach macht. Das "Rauschen" ist keines, sondern so klingt ein entsprechend eingestellter Amp halt.

    Dein Spruch........

    ..lässt den Schluss zu, dass Du den Fehler in irgendeiner Technik suchst. Es düfte, wenn schon, auf Fehlbedienung hinauslaufen.

    Di Anforderung von Dir.....

    .... lässt sich an sich nicht erfüllen.
    "Klar und Sauber" sind Clean-Sounds. Overdrive ist ein Zerrsound - und damit aus "klar und sauber" draussen......

    Aber insgesamt gesehen wird Dir niemand sagen können, was zu tun ist, um von dem Rasiermessersound wegzukommen, wenn Du nicht genau beschreibst, wie und was Du da machst. Es soll ja Leute geben, die mehrere Zerrer hintereinanderhängen, weil sie irgendwann mal gehört haben, dass Viel viel hilft.......
     
  18. SynthRock

    SynthRock

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
  19. FriendlyFred

    FriendlyFred

    Registriert seit:
    07.03.11
    Punkte:
    440
    440
    Ich bin neulich auf ein sehr interessantes Video gestoßen, wo der Gitarrentechniker von den Scorpions sein live setup erläutert.
    Bei 4:20 min demonstriert er, wie es rauscht bei heftiger Verzerrung ( mit Chorus ). Das läßt sich ohne weitere Abstriche beim sound zu machen ( z.B. EQ ) nicht völlig verhindern.

    http://www.lehle.com/video/flash-de-en-fr.php?content=Lehle-Scorpions-640&lang=de

    Und jetzt seid nett zueinander, das Jahr hat erst begonnen.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.