Information ausblenden

Gibson Bridge

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von arpeggio, 08.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. arpeggio

    arpeggio Themenersteller

    Registriert seit:
    26.12.04
    Punkte:
    475
    475
    Hallo,
    gestern habe ich bei ebay eine gibson les paul standart ersteiger. dies ist meine allererste gitarre welche standartmässig kein tremolo hat. bei allen anderen gitarren hab ich das einfach blockiert.
    wie muss ich die gitarre einstellen? der verkäufer hat mir gesagt, das die gitarre mehr bass und sustain bekommt, wenn ich die bridge herunterschraube und den winkel zu den reitern somit entsprechen steil stelle. ist das wahr?
    gruss
    marco
     
  2. EddiB

    EddiB

    Registriert seit:
    01.06.04
    Punkte:
    1.983
    1983
    Hi,
    im workshop von Rockinger findest Du ne Menge Einstelltips.
    Grüße
    Edgar
     
  3. arpeggio

    arpeggio Themenersteller

    Registriert seit:
    26.12.04
    Punkte:
    475
    475
    hallo edgar,
    da ich ich nach der gibson.com homepage gerade als 2tes geschaut, allerdings nichts gefunden.
    gruss
    marco
     
  4. Pakratz

    Pakratz

    Registriert seit:
    09.12.05
    Punkte:
    291
    291
    Hi!
    Zunächst erhöht sich durch runterschrauben des Tailpieces natürlich der Saitenzug und dadurch werden die Bässe in einem gewissen Maße "knackiger" (Die Gitarre an sich bekommt mehr Attack, nicht nur die Bässe).
    Die Saite schwingt nicht mehr so weit aus wie vorher (was sich positiv auf die Saitenlage auswirken kann, wenn Du auch die Bridge etwas runterdrehst),
    Aber vorsicht: Der steilere Winkel zu den Saitenreitern gepaart mit einer etwas aggressiveren Spielweise kann Dir ganz schnell die Saiten zerfressen!

    Warum willst Du das überhaupt machen? Du hast doch eine Les Paul gekauft und keine Strat mit zwei Humbuckern! Lass' die kleine doch erstmal so und genieß' das Spielgefühl ;)
    Ich hab' bei meiner Paula (Epiphone) sogar das Tailpiece hochgeschraubt um den Saitenzug zu verringern...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.