Gesang Simulieren ...

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von Frank1000, 28.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Frank1000

    Frank1000 Themenersteller

    Registriert seit:
    24.03.11
    Punkte:
    21
    21
    Hi, oft moechte ich eine gesangspur verwenden u. dazu einen sampler nehmen ... mir ist aber bisher noch nix in die quere gekommen und wenn ich nach gesang samples suche finde ich bisher immer nur akapella spuren ... ich denke aber an selber gesangspur auf piano eingeben ... nicht an fertig gesungene melodien etc. ... die will ich ja gerade mit der gesangspur selber machen.

    Ich benutze cubase 6 u. habe auch komplete 7 ... weiss jemand ob da was mit bei ist, bei meiner suche habe ich nix gefunden, bzw. weiss vielleicht auch noch nicht wie man das richtig sucht.

    hint very appreciated.

    thx
     
  2. Svarr

    Svarr

    Registriert seit:
    27.01.12
    Punkte:
    76
    76
    Die einzigen 'verbalen' Synth Sounds die ich kenne, sind die Choir Oh's und Ah's. Mir fällt aber auf anhieb kein Qualitativ ansprechendes VSTi ein.

    Was genau meinst du mit der Gesangspur? Wie soll das klingen?
     
  3. Carcinome

    Carcinome Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    8.639
    8639
    Soll das Programm auch die Stimme erzeugen oder möchtest Du eine bestehende Gesangsspur in Echtzeit modulieren? Für ersteres gibt es das hier:

    http://www.zero-g.co.uk/index.cfm?articleid=800

    Es gibt hierfür mehrere "Stimmen". Über die Qualität kann ich DIr allerdings nichts sagen. Da helfen Dir bestimmt Youtube Videos.
     
  4. Mike3000

    Mike3000

    Registriert seit:
    25.11.04
    Punkte:
    10.477
    10477
    Zum Rumprobieren gibt es auch den "Delay Lama". Über Midi-Controller lässt sich bei dem die Vokalfarbe ändern, so dass zumindest Background-Vocals mit Ahhhs und Ohhhs und Ehhs möglich sind:



    &feature=related
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
  5. Frank1000

    Frank1000 Themenersteller

    Registriert seit:
    24.03.11
    Punkte:
    21
    21
    ya super thx


    fuer die antworten, das ist genau was ich brauche um den song vorab auf quasi mit stimme zu testen, ohne einen saenger da zu haben

    hier nochmal was fuer chor gefunden
    &feature=related

    lg

    frank
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
  6. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    43.059
    43059
    Sing doch selber, wenns nur zum festhalten einer Idee ist.
     
  7. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    17.649
    17649
    +1
    Oder nimm halt irgendein anderes Lead-Instrument, was einigermaßen passt.
     
  8. pitsieben

    pitsieben

    Registriert seit:
    03.05.06
    Punkte:
    11.477
    11477
    Das führt bei mir regelhaft zum Verwerfen von Ideen...:D
     
  9. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.100
    105100
    bucht mich...Ich würde mit meiner Stimme Gesang simulieren, sogar emulieren ;-)
     
  10. rbschu

    rbschu

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.338
    3338
    Um Gesang neutral zu "simulieren" finde ich solche Quäken reichlich überkandidelt. Ich habe mit (man höre und staune) Röhrenglocken ein gutes Ergebnis erziehlt, weil sich durch den kurzen Attack sogar Silben abbilden lassen. Nur bei laaaannnngen Tönen ist dieses Instrument nicht sonderlich geeignet, aber eben für Wörter und Silben klasse.
     
  11. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    LOL... aber ein Evergreen. Hab ihn gerade wieder im aktuellen Projekt am Start.
     
  12. rbschu

    rbschu

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.338
    3338
    Und was ist mit einem Vocoder?
     
  13. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.100
    105100
    Also das einzige, mir bekannte Produkt ,welches es einigermassen ordentlich umgesetzt hat, sind die EWQL Symphonic Choirs inklusive dem Wordbuilder.

    Ob das für Dein Vorhaben dann nicht ein wenig "too much" ist ?

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
  14. Frank1000

    Frank1000 Themenersteller

    Registriert seit:
    24.03.11
    Punkte:
    21
    21
    meine armen mitbewohner !
     
  15. Frank1000

    Frank1000 Themenersteller

    Registriert seit:
    24.03.11
    Punkte:
    21
    21
    meine armen mitbewohner ...

     
  16. Frank1000

    Frank1000 Themenersteller

    Registriert seit:
    24.03.11
    Punkte:
    21
    21
    klingt echt gut wenn man classic chor creationen bisschen vortesten will

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.