Information ausblenden

(Gelöst) Cubase 9 nimmt nicht auf

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Laber Rhabarber, 25.08.19.

  1. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Themenersteller Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    4.749
    4749
    Hallo zusammen,


    beinahe wäre heute ein Job flöten gegangen, aber zum Glück habe ich nur Stereo aufnehmen müssen, und via SPDIF Optical in&out sync, einen der Lake People Wandler noch einbinden können. Dennoch ist es mir wichtig, daß mein System wieder einwandfrei läuft, und ich bis zu 3 externe Wandler wie gewohnt betreiben kann. Aus unerfindlichen Gründen funktioniert die Aufnahme via Adat nicht, obwohl das Fireface 400 im Total-Mix Mixer Signal hat, und zwar auf Eingang 13 & 14.

    Das Setup ist folgendes: 3 ADDAC F45 gehen in einen RME ADI192 Formatwandler, werden dort zu einem ADAT Signal gebündelt, und an das Fireface 400 weitergeleitet. Nebenbei werden alle Geräte mit WordClock und Verteiler vom Fireface her aus geclockt.

    Das lief bisher alles wunderbar, und beim ADI192 kenne ich nun auch die Einstellungen auswendig. Ich frage mich nur, ob ich auf dem Schlauch stehe, oder sich irgendwas zerschossen hat. Die üblichen Verdächtigen habe ich durch. Geräteeinstellungen ist der Asio Fireface Treiber, bei VST-Verbindungen hatte ich bisher ein Preset gebaut mit 6 Monokanälen, da läd er mir statt des Presets nun 8 ADAT Mono rein, was mir an sich ja auch schnuppe ist, wenns funktionieren würde. Die Spuren bekommen dann jeweils einen ADAT-Kanal zugewiesen. Alle Fireface Mixer Presets habe ich durchprobiert, wobei das bisher nie ein Problem dargestellt hat, und meist mit dem 3. Preset funktioniert hat. Ich versuche nochmal die Treiber neu aufzusetzen, morgen gehts weiter mit dem Krampf.

    Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee ? Ist ne Cubase 9 LE Version. Bisher lief das ja...

    Danke für Eure Tipps.


    PS: Werde mal ein anderes System mit Laptop dranhängen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.19
  2. sas

    sas

    Registriert seit:
    02.11.04
    Punkte:
    4.244
    4244
    es lief mit der 9er LE Version, in genau dieser Konstellation?

    Bin kein Cubase Experte, aber mir fällt da zu LE ein, dass du nur 8 Kanäle gleichzeitig aufnehmen kannst. Vielleicht darfst du deshalb nicht auf die Eingänge 13/14 routen, da schon außerhalb der zulässigen Inputs.

    Aber vielleicht auch totaler Blödsinn. Nur so 'ne Idee. Wenn es vorher genau so lief, hmm ...
    LG Sascha
     
  3. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Themenersteller Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    4.749
    4749
    Ja, das System lief exact so, wie es eingerichtet war. Und auf einmal geht nix mehr, obwohl im Total Mix Kanal 13+14 signal anliegt, welches man auch über KH abhören kann. Ich brauche selten mehr als 6 Kanäle, deswegen sind die Edel-Kanäle ja auch die 3 Lake People Wandler, während Fireface noch weitere 8 zur Verfügung stellt. Werde morgen Treiber aufspielen bzw. aktualisieren.
     
  4. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Themenersteller Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    4.749
    4749
    Halleluja ! Gestern abend hab ich das Fireface 400 geflasht, und den Treiber neu aufgespielt. Schon seltsam, daß das Gerät anscheinend eine Art Adat-Intoleranz entwickelt hat im Laufe der Zeit. Fand ich eher unlustig... Hat dann alles wieder funktioniert wie früher. Denkbar wäre auch, daß man beim Formatwandler ADI192 bei den digitalen AES-Buchsen schon ab Kanal 1+2 stecken muss, ich hatte nur 3+4 drin. Werd mit das Audient iD14 meines Bruders mal als Redundanz ins Studio legen. Er nutzt es leider eh nie.