Information ausblenden

für Mac: erstelle leere Files mit rechter Maustaste

Dieses Thema im Forum "Mac und Music" wurde erstellt von notebynote, 19.05.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    8.271
    8271
    Endlich gibt es eine App, die das zuverlässig erledigt, was unsere Windows Kollegen seit gefühlten 20 Jahren können: leere TXT-Dateien (und noch viel mehr) irgendwo erzeugen, um schnell mal was aufzuschreiben oder Code hin- und herzuschieben oder was einem noch einfällt...
    Zu bekommen im AppStore, kostet €0,49
    [​IMG]
     
    MountainKing bedankt sich.
  2. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    33.356
    33356
    Ich denke, das ist im Mac&Musik-Unterforum besser aufgehoben :)

    :moved:
     
    notebynote bedankt sich.
  3. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    8.271
    8271
    Eigentlich sowohl als auch - wo hab ich´s abgelegt?
     
  4. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    33.356
    33356
    Hard- und Software News.

    Geht theoretisch auch - aber dort erhofft man eher musikbezogene Aspekte.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.