Information ausblenden

fruity lopps 8 und kayboard!!

Dieses Thema im Forum "FL Studio" wurde erstellt von NightlifeProduktion, 28.06.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NightlifeProduktion

    NightlifeProduktion Themenersteller

    Registriert seit:
    16.06.08
    Punkte:
    16
    16
    ich hab ein kayboard würde es gerne benutzen muss ich in fl 8 einstellungen machen (wenn ja welche )oder passiert das automatisch ..sodass das keyboard einsatzbereit ist
    danke für euere hilfeeee
     
  2. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.483
    50483
  3. Boo

    Boo

    Registriert seit:
    11.11.07
    Punkte:
    11.559
    11559
    um mit einem keyboard in den pc einzuspielen braucht das keyboard eine midi in/out buchse und du brauchst ein kabel, midi in/out to USB. dann steckst du das an dein keyboard un den pc und musst die treiber installieren. die sind bei dem kauf des kabels dabei, auf einer cd.
    danach musst du in fl doch unter optionen/midi einstellungen einstellen welches dein midi out und welches dein midi in sein soll. da musst du dann auf den namen deines installieren kabels gehen. danach müsste es funktionieren.

    tschuldigung für die umständliche erklärung^^ wenn dus nicht geblickt hast, einfach nachfragen
     
  4. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    50.483
    50483
    @boo

    Sein Midistart2 brauch nur ein USB kabel, die mitgelieferten Treiber lassen es problemlos in Windows installieren..

    Aber das nur am Rande, siehe mein voriges Post.
     
  5. NightlifeProduktion

    NightlifeProduktion Themenersteller

    Registriert seit:
    16.06.08
    Punkte:
    16
    16
    okay...mal sehen .---

    aber erstmal des eine prob lössen das es nicht erkannt wird
     
  6. Boo

    Boo

    Registriert seit:
    11.11.07
    Punkte:
    11.559
    11559
    @ holgi dann is ja gut:)
     
  7. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
    Zuerst mal muss das Keyboard angeschlossen und eingeschaltet sein. Dann erst FLStudio starten!

    Dann unter den MIDI-Optionen bei Input das USB-Audiogerät auf Enable stellen. Dann sollte es gehen.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.