Information ausblenden

Frequenzauslöschung?

Dieses Thema im Forum "FL Studio" wurde erstellt von ahed4, 19.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ahed4

    ahed4 Themenersteller

    Registriert seit:
    15.02.05
    Punkte:
    254
    254
    'Tach auch.

    Ich bezweifle zwar dass mein Problem etwas mit FL Studio selbst zu tun hat, da es mir aber mit diesem Programm passierte ... schreib ichs mal hier rein.

    Ich hab 'nen Song gebaut mit FL Studio. An einer gewissen Stelle hört man nur einen sehr tiefen Synth (Sytrus), 2 Gitarrenstimmen (eine extrem hoch, verzerrt und eine Powerchords verzerrt) und Bass. Dann setzt eine recht synthetische Kick-Drum ein. Dieser wurden mit dem parametrischen EQ von FL und dem Mixer-eigenen EQ jegliche Höhen genommen und die Tiefen extrem angehoben. Gitarre und Bass sind eingespielt, mit FL aufgenommen und sind beides MONO-Spuren.

    Wenn ich jetz den Songteil anhöre, dann scheint die Kickdrum JEGLICHES andere Signal dass zur gleichen Zeit abgespielt wird auszulöschen. Will heissen: Solange die Kick dröhnt, hört man nur die, erst wenn sie auskling, blenden die anderen Signale wieder ein. Wenn ich die Kick leiser mache, dann tritt dies Phänomen nicht mehr so stark auf, ist aber immernoch präsent. Ich hab am Anfang gedacht dass FL aus Performance-Gründen irgendwie auf Sparmodus geht und das deshalb so ist. Wenn ich dann aber den Mixdown mach, bleibt das Phänomen das selbe. Plus höre ich dann auch noch eine mieser Verzerrung (so in der Art wie wenn ein Signal total übersteuern würde, die Pegel in FL sind aber alle im grünen Bereich).

    Meine Frage: Was ist die Ursache? Frequenzauslöschung? Wie kann das sein dass eine tiefe Kick eine hohe Gitarre auslöscht? Was kann ich dagegen tun.
    Dank auch.
    Gruss
     
  2. czernebog

    czernebog

    Registriert seit:
    26.11.02
    Punkte:
    255
    255
    Hi,

    hast du auf der Summe einen Kompressor/Limiter drauf? Falls ja, schalte ihn mal aus.

    Ist das Problem auch da wenn du alle Effekte ausschaltest?

    Gruß
     
  3. 2mk

    2mk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.021
    1021
    schau dir mal die exportierte wave-datei ob sie wirklich übersteuert ist, das problem hört sich für mich auch nach kompressor an...

    lg 2mk
     
  4. ahed4

    ahed4 Themenersteller

    Registriert seit:
    15.02.05
    Punkte:
    254
    254
    Wenn ich den EQ von der Kick runternehme dann hab ich kein Problem. Auch wenn ich es verringere dann wird das Problem geringer.
    Compressor wird keiner verwendet. Das Wave-file sieht nicht danach aus als ob es übersteuern würde. Ich mach mal schnell ein Mixdown von dem entsprechenden Teil dann könnt ihr es euch anhören ...
    Moment...

    EDIT:
    Ich glaub ich habs. Hab nen versteckten Kompressor auf dem Master-Mixer-Track gefunden. Wenn ich den wegnehm dann hab ich das Problem nicht mehr, aber alles übersteuert hoffnungslos.
    Danke trotzdem für eure Zeit.

    Aber mir stellt sich nun die Frage warum der Kompressor alles verstummt bis auf die Kickdrum .... oder ligt es an meinem ungeschulten Gehör dass mir das nur so vorkommt?
     
  5. czernebog

    czernebog

    Registriert seit:
    26.11.02
    Punkte:
    255
    255
    Die Bässe sind sehr energiereich, so daß der Kompressor dann meist nur auf eben diese reagiert und dann immer das ganze Signal runterpegelt.
    Für Summenkompression nimmt man daher meist einen Multibandkompressor, mit dem man verschiedene Frequenzbereiche unabhängig voneinander bearbeiten kann.

    Gruß
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.