Information ausblenden

fragen zu FL mastering

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von kaufi, 31.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. kaufi

    kaufi Themenersteller

    Registriert seit:
    22.05.08
    Punkte:
    19
    19
    wie kann ich, wenn ich z.B. einen mp3 Song per Drag and Drop in Fl 8 reinziehe und ihn anschließend in 10 Teile zerschnipple, dann jedes dieser Teile einen seperaten Verzerrer zu ordnen.
    Also z.B. Fast Dist und der nächste Overkill u.s.w. (Mastering)

    Auch so bekomme ich diesen weichen, satten Basssound nicht hin.

    thanx
     
    kaufi, 31.07.08
    #1
  2. naseweis

    naseweis

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    du musst beim hebel der andere weil der sound dann durch den anderen wo abgeschnitten ist nicht rein und (quantisieren) zum mixer routen für um den dicken bass mit dem effekt.
     
    naseweis, 31.07.08
    #2
  3. DaddyDufte

    DaddyDufte

    Registriert seit:
    18.08.07
    Punkte:
    11.645
    11645
    ja overkill-mastering, ganz wichtig!
     
    DaddyDufte, 31.07.08
    #3
  4. MassiveHouse

    MassiveHouse Gesperrter User

    Registriert seit:
    28.01.08
    Punkte:
    412
    412
    Autsch !!!

    ne Mp3 Mastern !! :nonono: :doh: :bang: :daumen: :teufelswerk: :sos:
     
    MassiveHouse, 31.07.08
    #4
  5. SoulOne1982

    SoulOne1982 Gesperrter User

    Registriert seit:
    04.10.07
    Punkte:
    275
    275
    hey naseweis, hab mich grad zu tode gelacht...lieg immer noch halb unterm tisch.
    auf jeden hammer!
     
    SoulOne1982, 31.07.08
    #5
  6. thma

    thma

    Registriert seit:
    21.09.06
    Punkte:
    816
    816
    Meine Antwort liest sich vermutlich nicht so amüsant wie die meiner Vorredner, könnte dir aber evtl. weiterhelfen...

    Nach dem zerschnippeln des Songs in Einzelteile, muss du jedes Einzelteil per "make unique" einen eigenen Channel zuweisen.
    (In der Playlist bei jedem Einzelteil ins Menü uns "make unique" auswählen).

    Danach gehst du per F6 in den Stepsequencer, wo du jetzt für jedes Einzelteil einen eigenen channel siehst. In den Channel Settings eines jeden Einzelteils stellst du jetzt einen eigenen Mixer Track ein.

    Im Mixer wählst Du dann in jedem Track die Effekte deiner wahl für jedes Einzelteil.

    Aus deinem letzten Satz werde ich nicht so ganz schlau. Was ist das Problem ? Was willst du erreichen? Was hast Du vor?

    Um einen weichen Bass Sound zu erreichen, sägt man überlicherweise einen SOng nicht in 10 Einzelteile...

    Also: erkläre etwas mehr, um was es geht, dann kann Dir auch geholfen werden.

    cheers,
    Thomas
    Viel Spass
     
    thma, 31.07.08
    #6
  7. SecondDelay

    SecondDelay

    Registriert seit:
    04.07.08
    Punkte:
    29
    29
    LOLWUT?

    Das Eröffnungspost macht mir Angst...
     
    SecondDelay, 01.08.08
    #7
  8. kaufi

    kaufi Themenersteller

    Registriert seit:
    22.05.08
    Punkte:
    19
    19
    Vielen Dank für die Antworten,
    das sollte nur ein Beispiel sein (mit Overkill und mp3) und das ist hier ein Forum dachte ich. Ausserdem merkt man doch gleich das ich nicht so viel Ahnung habe, weswegen vielleicht die Fragen nicht richtig gestellt sind.
    An den Antworten merkt man immer gleich was für Vollhirne hier rumspuken. Anstatt einer Antwort bekommt einen dämlichen Comment.
    Für alle, das ist ein Forum!!!!

    Vielen Dank thma! Genau das wollte ich wissen.
    Wenn der Track fertig ist, möchte ich, mein fertiges Lied einen weichen, satten Sound geben und nicht auseinander Sägen, was mir aber nicht so richtig gelingt, er klingt kalt und hell, bin halt kein Tontechnicker oder so.

    kaufi
     
    kaufi, 01.08.08
    #8
  9. thma

    thma

    Registriert seit:
    21.09.06
    Punkte:
    816
    816
    Hallo Kaufi,

    Um einen guten Sound zu erzielen, reicht es nicht im nachhinein ein paar plugins auf den Master kanal zu packen.

    Für einen Guten Gesamtsound müssen schon alle Einzelkanäle in sich gut klingen.
    Um also einen warmen, weichen Basssound zu bekommen, sollstest Du dir den Mixerchannel für den Bass und den für die Kickdrum vornehmen und die solange bearbeiten, bis es gut klingt ohne irgendwelche Effekte auf der Stereosumme.

    Um einen Basssound zu formen würde ich dir u.a. die folgenden Plugins empfehlen:
    - den FL Fast LP (mit dem kann man die Höhen schön beschneiden und tolle Dubbässe erzeugen)
    - Den DigitalFishphones blockfish (das ist ein freeware Kompressor, der gerade auch bei Bass gute Resultate bringt. probier mal den "studio bass guitar" preset und dreh die Saturation ordentlich rein...)
    - hol dir die Kjaerhus Audio freeware plugins. (Mit plugins wie dem Chorus und dem Analog EQ kann man einen bass sehr schön "weich" bekommen)

    Die Dinge, die man im Mastering macht sind nur noch ein Aufpolieren. Mastering ist nicht dazu gemeint, aus Sch... Gold zu machen.

    Ganz wichtig auch: Wenn du Stücke masterst, arbeite *niemals* mit mp3 Files! Benutze immer WAV files. Bei FL Studio am besten in 32 bit Float Qualität !

    cheers,
    Thomas
     
    thma, 01.08.08
    #9
  10. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
    @kaufi
    Ich blick grad garnicht durch, was du eigentlich vor hast, und in wiefern das was mit Mastering zu tun hätte.

    Bitte klär uns auf.
     
    Kuno, 01.08.08
    #10
  11. kaufi

    kaufi Themenersteller

    Registriert seit:
    22.05.08
    Punkte:
    19
    19
    @ thma, da hab ja ich was zum WE zu tun, ich brauch für so etwas meine Zeit und Ruhe. Du hast auf jedenfall meine Fragen richtig beantwortet und mir sehr damit geholfen. Die nächste Frage kommt auch bald, nähmlich zum Aufnehmen einer Gesangsspur.....aber, eins nach dem anderen! peace.....

    Vielen Dank

    @Kuno, sorry aber....

    http://de.wikipedia.org/wiki/Mastering
     
    kaufi, 01.08.08
    #11
  12. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
    Aua ... :doh:
     
    Kuno, 01.08.08
    #12
  13. kaufi

    kaufi Themenersteller

    Registriert seit:
    22.05.08
    Punkte:
    19
    19
    sorry Kuno, war nich so jemeint!
     
    kaufi, 01.08.08
    #13
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.