Information ausblenden

Frage zu Independence

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von Bilbo, 20.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Bilbo

    Bilbo Themenersteller

    Registriert seit:
    08.07.08
    Punkte:
    114
    114
    Ich habe mir Independence Basic gekauft. Leider verstehe ich nicht, wie man bestimmte Sounds editieren kann. Ich habe mir z.B. Drum Hit 07 Kit geladen. Mir ist aber bei diesem Sound die Snare zu Delay-Lastig. Wo kann ich das Programm dazu bewegen, die Snare anders zu senden bzw. wo kann ich den Sound nur der Snare verändern?
     
    Bilbo, 20.09.08
    #1
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Da wirst Du wohl mal das Handbuch durchlesen müssen.
    Softwaresampler sind recht komplexe Dinger.
    Anders wird das nichts.

    Und ohne Sampling-Basiswissen wird es auch schwer.
     
    fmo, 20.09.08
    #2
  3. Bilbo

    Bilbo Themenersteller

    Registriert seit:
    08.07.08
    Punkte:
    114
    114
    Hallo FMO,

    herzlichen Dank für den Hinweis. Ich habe zwar schon versucht, das Handbuch diesbezüglich zu befragen, habe aber leider keine für mich verständliche Antwort gefunden. Dann muss ich ich doch noch einmal auf den Weg durch dieses wenig erschließende Handbuch (jedenfalls für Laien wie mich) machen.
    Trotzdem .... herzlichen Dank für Deine Antwort
     
    Bilbo, 20.09.08
    #3
  4. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Leider konnte ich mit Deiner Beschreibung "zu Delay-Lastig" überhaupt nichts anfangen.

    Wenn da ein Delay drauf ist, dann schalte es aus.

    Wenn die Snare zu lang ausklingt, dann musst Du in der Hüllkurvensteuerung für die Lautstärke (AMP ENV) die
    Parameter DECAY und RELEASE verändern.
    Dazu musst Du per Zone-Edit an das Einzelsample ran, welches
    verändert werden soll.
    Dazu gehst Du ins Sample-Mapping (Jedes Sample ist einer Keyzone zugewiesenen) und wählst das betreffende Sample aus.
    Per Zone-Edit kannst Du dann die Veränderungen vornehmen.


    Diese Vorgehensweise ist bei allen Samplern gleich.
    Das ist nicht an ein bestimmtes Modell gebunden.
    Die Beherrschung der standardisierten Fachbegriffe ist Pflicht.
    Ansonsten kuckst Du da nur in die Röhre und wirst nie
    zurecht kommen.

    Die meisten User sind zu faul, sich diesbezüglich irgendwelches
    Basiswissen raufzuschaffen. Die benutzen lieber Presets und fertig.

    Es ist quasi vollkommen unmöglich, in einem Sampler-Patch irgendwas
    zu verändern, ohne auch nur die geringste Ahnung von Sampling zu haben.
    Leider ist das so.
     
    fmo, 20.09.08
    #4
  5. Bilbo

    Bilbo Themenersteller

    Registriert seit:
    08.07.08
    Punkte:
    114
    114
    Besten Dank, dann probiere ich es mal damit.
     
    Bilbo, 20.09.08
    #5
  6. Bilbo

    Bilbo Themenersteller

    Registriert seit:
    08.07.08
    Punkte:
    114
    114
    Hallo FMO,

    noch ein kleiner Nachtrag. Ich kann Deinen Kommentar zur Sample-Faulheit gut verstehen. Bei mir ist es so, dass ich erst im April damit angefangen bin, Musik auf einem echten PC zu machen (vorher Atari). Es hat einige Zeit gebraucht, bis ich überhaupt verstanden habe, wie diese ganze Technik mit Sequenzern, VST, Interfaces etc. funktioniert. Nun bin ich bei den Samples angekommen. Da stellte sich plötzlich mal wieder eine Frage. Selbstverständlich will ich mich gern tiefer in diese Thematik einarbeiten. Falls Du eine Quelle im Internet kennst, wo die Sample-Bearbeitung erklärt wird, wäre ich Dir für einen Hinweis sehr dankbar.

    Nochmals herzlichen Dank für Deine Infos.

    Gruß
    Bilbo
     
    Bilbo, 21.09.08
    #6
  7. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Es gibt einige gute Bücher zum Thema Sampling:

    Klick
    [​IMG]


    Klick
    [​IMG]
     
    fmo, 21.09.08
    #7
  8. Bilbo

    Bilbo Themenersteller

    Registriert seit:
    08.07.08
    Punkte:
    114
    114
    Hallo FMO,

    danke für die Tipps. Habe mir das erste Buch mal bei Amazon bestellt. Hoffe, dass ich damit mal einen erfolgreichen Einstieg in die Welt der Sampler finde.

    Gruß
    Bilbo
     
    Bilbo, 22.09.08
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.