Information ausblenden

Frage zu Cubase SE3

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Alteraner, 05.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Alteraner

    Alteraner Themenersteller

    Registriert seit:
    15.08.08
    Punkte:
    26
    26
    Hallo liebe Homerecordig Member!

    Ich möchte mir Cubase SE3 zulegen, da es für mich eigentlich ausreicht und relativ günstig zu haben ist :)

    Hierzu nun meine Frage, die ihr mir sicherlich beantworten könnt. Da ich nur sehr wenig mit loops arbeite, sondern mehr mit reinen MIDI Spuren, würde ich gene wissen, wie viele MIDI Instrumente ich laden kann. Hierzu finde ich leider nirgends infos, lediglich über Cubase 4, was mir aber logischerweise nichts bringt.

    Schonmal Danke für eure Antworten!
     
    Alteraner, 05.12.08
    #1
  2. TheArtOfNoise

    TheArtOfNoise

    Registriert seit:
    05.10.07
    Punkte:
    2.529
    2529
    Laut dieser Datei

    ftp://ftp.steinberg.de/Download/Cubase_SX_3/Cubase_All_Versions_Feature_Comparison.pdf

    Kann SE 16 VSTi laden. Bin gerade nicht am meinem Recording-PC, sonst könnte ich selbst nachschauen und das bestätigen.
     
    TheArtOfNoise, 05.12.08
    #2
  3. Juicybeats

    Juicybeats

    Registriert seit:
    16.10.08
    Punkte:
    841
    841
    Juicybeats, 05.12.08
    #3
  4. Alteraner

    Alteraner Themenersteller

    Registriert seit:
    15.08.08
    Punkte:
    26
    26
    Hey Danke TheArtOfNoise, die Tabelle müsste eigentlich stimmen, ist ja schließlich von Steinberg ;)
    Hat mir sehr geholfen!
     
    Alteraner, 05.12.08
    #4
  5. Alteraner

    Alteraner Themenersteller

    Registriert seit:
    15.08.08
    Punkte:
    26
    26
    So, jetzt noch eine Frage.

    Ich habe mir gerade auf ebay Cubase 3 se ersteigert, und bin jetzt am überlegen es evtl. gleich auf Cubase 4 essential zu upgraden, da das ja nur 50-60 € kosten würde.
    Was meint ihr, ist es das wert?
    Und was ist beim 4er Essential besser?
     
    Alteraner, 06.12.08
    #5
  6. TheArtOfNoise

    TheArtOfNoise

    Registriert seit:
    05.10.07
    Punkte:
    2.529
    2529
    Ich habe auch das Upgrade von SE3 auf CE4 gemacht.

    Bei mir war der hauptsächliche Grund, dass CE4 mehr reale In- und Outputs unterstützt. So dass ich jetzt auch mehr als 8 Spuren gleichzeitig recorden kann.

    Weiterhin bin ich recht glücklich über die Freeze Funktion und das Drag & Drop für Insert FX.

    Musst Du aber entscheiden, ob sich das für Dich lohnt.
     
    TheArtOfNoise, 06.12.08
    #6
  7. jamincurl

    jamincurl

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    5.704
    5704
    ich finde grundsätzlich kann man im homestudio mit jeder cubase version ab der 3er serie klarkommen.

    der praxis relevanteste unterschied für mich war das je kleiner die version
    je weniger rechenleistung sparende masnahmen auffindbar konnte.

    btw ich bin mir ziemlich sicher das bald cubase 5 kommt.
     
    jamincurl, 06.12.08
    #7
  8. TheArtOfNoise

    TheArtOfNoise

    Registriert seit:
    05.10.07
    Punkte:
    2.529
    2529
    Das mag ja sein, aber zwischen Veröffentlichung von Cubase 5 und Cubase Essential 5 wird, wie bei letzten Releases, sicher wieder viel Zeit vergehen...
     
    TheArtOfNoise, 06.12.08
    #8
  9. Alteraner

    Alteraner Themenersteller

    Registriert seit:
    15.08.08
    Punkte:
    26
    26
    Ich werde jetzt einfach mal das SE3 testen und danach dann entscheiden, ob sich das für mich lohnt, oder nicht.
    Mal sehen :)

    Nochmal danke für eueren Support !
     
    Alteraner, 07.12.08
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.