Information ausblenden

Frage wegen mein Selbstbau Absorber?

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von saki, 02.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. saki

    saki Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.05
    Punkte:
    1.882
    1882
    Hi,habe mein Absorber selber gebaut,aber bin jezt am überlgen wie ich meine Basotec restücke so mache das sie nicht rausfallen von der rückwand und vorne.Ich weiss das ich die basotec in Stoff betzg machen soll,aber wie bekomme ich es so hin das sie mir nicht aus den Rahmen vorne und Hinten rausfallen?Danke

    Die Massen sind vom Rahmen 1*1*10ccm
     

    Anhänge:

    saki, 02.08.12
    #1
  2. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    stoff auf einer seite anbringen, basotect einfallen, ggf. irgendwie verspreizen damit es im rahmen stecken bleibt und dann stoff auf die zweite seite?
     
    DaVogi, 02.08.12
    #2
  3. saki

    saki Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.05
    Punkte:
    1.882
    1882
    Ist es nicht besser wenn ich,den Stoff kommplet im basotec drin habe?So das ich die rückwand garnicht mit stoff machen muss.Danke
     
    saki, 02.08.12
    #3
  4. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    ?!? ich dachte dir geht es darum dass nix rausfallen kann. wenn du auf beiden seiten stoff hast ist das basotect ja fixiert.
     
    DaVogi, 02.08.12
    #4
  5. georgyj

    georgyj

    Registriert seit:
    10.11.11
    Punkte:
    5.738
    5738
    Heißkleber?
     
    georgyj, 02.08.12
    #5
  6. saki

    saki Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.05
    Punkte:
    1.882
    1882
    Ne hast ja recht,war grad mit anderen gedanken wieder.Wie gesagt es soll nichts Raus fallen werder vorne noch hinten.Das heisst das ich die rückwand auch mit ein stoff zu hakern soll?Kann ich als Stoff ein Bettbezug dafür benuzten?
     
    saki, 02.08.12
    #6
  7. Feuervogel

    Feuervogel

    Registriert seit:
    09.11.11
    Punkte:
    2.724
    2724
    Basotect kannste dir so an die Wand klatschen...der Rahmen ist gut, wenn du mit Rockwool oder sowas arbeitest. Diese Platten oder Matten würde ich dann zuerst in Malerfolie einpacken und dann mit Stoff verkleiden.

    Bei Basotect ist das eigentlich dummes Zeug.
     
    Feuervogel, 02.08.12
    #7
  8. saki

    saki Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.05
    Punkte:
    1.882
    1882
    Wieso dummes Zeug?
     
    saki, 02.08.12
    #8
  9. PM-Record

    PM-Record

    Registriert seit:
    08.07.10
    Punkte:
    260
    260
    Hallo,

    ich habe gerade gestern genau solche Absorber gebaut.
    Ich mache wenn ich zuhause bin mal Bilder. Habe auf der Rückseite so eine Art Stoffgeflecht (ganz billiges Zeugs auf Meterollen). Dann habe ich Setinwolle eingefüllt. Jewals 100cm x 62cm - Dann schwarzen Stoff drüber und auf der Rückseite festgetackert. OPTIMAL !!

    Ich mache mal bilder!
     
    PM-Record, 02.08.12
    #9
  10. saki

    saki Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.05
    Punkte:
    1.882
    1882
    Super.Habe basotec genommen weil ich asthmatiker bin und steinwolle ist so ne sache.
     
    saki, 02.08.12
    #10
  11. Feuervogel

    Feuervogel

    Registriert seit:
    09.11.11
    Punkte:
    2.724
    2724
    Die Basotect Platten sind so sauber geschnitten, da brauchste eigentlich KEINE Rahmen drumrum und du bekommst sie mit Kleber oder ähnlichem sehr gut an die Wand!

    Mit anderen Worten, du kannst dir den Aufwand dabei völlig sparen, weils eben schlichtweg einfacher geht!

    Rahmen sind für sowas ganz gut:

    &feature=related

    Der Link soll nurmal n Anhaltspunkt sein, MEHR nicht...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    Feuervogel, 02.08.12
    #11
  12. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    oder halt für die optik. wenn du aber alte bettlacken verwenden willst kanns darum ja nicht gehen.
     
    DaVogi, 02.08.12
    #12
  13. dimmun

    dimmun

    Registriert seit:
    24.11.09
    Punkte:
    710
    710
    Vorderseite zb mit Stoff. Rückseite an den Rahmen 4 Nägel reinhämmer und überkreuzt eine Schnur spannen. Dann kann da auch nichts raus. Bzw, wenn du die sowieso an die Wand oder Decke klatschtst brauchst gar nix, die können da eh nicht mehr raus.

    lg
     
    dimmun, 02.08.12
    #13
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.