Information ausblenden

Frage: Neue Spuren erzeugen in Logic 5.5.0

Dieses Thema im Forum "Logic" wurde erstellt von kiwitoto, 09.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. kiwitoto

    kiwitoto Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    25.10.08
    Punkte:
    58
    58
    servus!

    ich arbeite mit logic audio 5.5.0 platinum.

    für meine demo-songprojekte habe ich die drums und die bass-spuren bereits eingespielt (je eine spur für drums und eine spur für den bass).

    im fenster werden einem ja normalerweise 8 audio-spuren angezeigt. ich weiß, dass man neue erzeugen kann, unter dem punkt "funktionen" > neue spur erzeugen.

    soweit so gut, denn ich werde mit 8 spuren nicht auskommen, wenn noch vocals und gitarre dazukommen.

    meine fragen sind die folgenden:

    neue spuren erzeugen, okay, das geht.

    (1) nur: wenn ich eine neue spur erzeugt habe, hat die meistens den identischen namen wie eine andere spur. so habe ich zum beispiel auf einen streich 2 mal die spur "audio 3" oder 2-3 mal die spur "audio2", je nachdem, wie viele ich erzeuge.

    im "audio-mischer" fenster bringt mich das ziemlich durcheinander, weil dort die neu erzeugten spuren anscheinend nicht angezeigt werden.

    (2) nachdem ich neue spuren erzeugt habe, und zum beispiel eine gitarre einspielen möchte und auf "R" drücke (also record), dann leuchten gleich in allen NEUEN spuren die ich erzeugt habe die "R"-lichter, wobei ich ja eigentlich nur eine spur für die aufnahme ausgewählt habe... verstehe auch nicht ganz, warum

    kann mir jemand von euch hier ein paar tipps geben?
     
    kiwitoto, 09.11.08
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.