Information ausblenden

Focusrite Saffire 6 USB Anschlussproblem

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von NikHaja, 31.10.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NikHaja

    NikHaja Themenersteller

    Registriert seit:
    19.10.12
    Punkte:
    31
    31
    Soo,

    und zwar ist es so. Ich hatte immm er die saffire direkt an meinem PC angeschlossen jedoch hatte ich dann immer ein widerliches fiepen und piespen auf den Monitoren. Habs dann mal an meinen aktiven USB-Hub gehängt und siehe da, kein fiepen.

    Jetzt ist nur das Problem, dass dan Ableton i.welche Probleme mit dem ASIO treiber hat und sich aufhängt. also wieder an den rechner direkt das ding und ableton läuft wieder 1A nur das fiepen ist wieder da.

    Was kann ich tun um das ordentlich zu haben: ohne fiepen aber stabilem Ableton.

    gruß

    jannik
     
    NikHaja, 31.10.12
    #1
  2. schoeni

    schoeni Außensaiter

    Registriert seit:
    20.12.10
    Punkte:
    8.649
    8649
    Schon alle USB Ports am Rechner ausprobiert?
    Das Problem ist anscheinend, dass dein Rechnernetzteil dieses fiese Fiepen verursacht, dass wird durch einen aktiven USB HUb gelöst, aber dann findet er das Interface nicht mehr richtig.
    Check mal alle Ports mit und ohne USB Hub, dass wäre erstmal das einzige was ich dir empfehlen kann.
     
    schoeni, 31.10.12
    #2
  3. NikHaja

    NikHaja Themenersteller

    Registriert seit:
    19.10.12
    Punkte:
    31
    31
    hab schon alle ports ausprobiert! vorne, hinten, ohne Hub, genau den port wo der hub drauf war....nix hat geholfen. hab auch shcon rumprobiert mit den netzsteckern aber ohne erfolg.
     
    NikHaja, 31.10.12
    #3
  4. OldMan

    OldMan

    Registriert seit:
    04.01.05
    Punkte:
    742
    742
    Du verwendest das Original-Kabel oder?
    Das USB-Kabel sollte möglichst Kurz und mit einem fetten Mantelstromfilter versehen sein.
     
    OldMan, 31.10.12
    #4
  5. unifaun

    unifaun

    Registriert seit:
    22.10.07
    Punkte:
    3.325
    3325
    Hast du an den anderen USB-Ports auch jeweils den ASIO-Treiber neu installiert?

    Das ist nämlich erforderlich!
     
    unifaun, 31.10.12
    #5
  6. OldMan

    OldMan

    Registriert seit:
    04.01.05
    Punkte:
    742
    742
    OldMan, 31.10.12
    #6
  7. NikHaja

    NikHaja Themenersteller

    Registriert seit:
    19.10.12
    Punkte:
    31
    31
    ob das das original kabel ist...keine ahnung. ist aber ein Mantelwellenfilter dran.

    hab immer den treiber neu installiert. hab auch schon den asio4all treiber probiert. war jedoch das selbe ergebniss.

    Ich kann mal schauen ob ich noch ein Kabel mit nem dickeren Filter habe :)
     
    NikHaja, 31.10.12
    #7
  8. OldMan

    OldMan

    Registriert seit:
    04.01.05
    Punkte:
    742
    742
    Ich hatte ein längeres kabel probiert (auch mit Filter) und da ist mir das Problem aufgefallen, danach hatte ich alle Kabel ausprobiert die ich hatte.. (etwa 4 oder 5)

    Und das mitgelieferte war das besste..
     
    OldMan, 31.10.12
    #8
  9. NikHaja

    NikHaja Themenersteller

    Registriert seit:
    19.10.12
    Punkte:
    31
    31
    ok...dann werd ich mal alle Kabel zusammen suchen die ich habe und ausprobieren.
     
    NikHaja, 31.10.12
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.