Information ausblenden

fingerlickinsound

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von mauk443, 04.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. mauk443

    mauk443 Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    3
    servus,
    meine frage .
    was brauch ich um so was wie die fingerlickin sachen zu machen.
    sampler + sequenzer,mir klar,
    aber welchen,und vor allem,
    wogibts diese sounds,z.b.drums und synthies?
    mauk443 :|
     
  2. ManuelBaccano

    ManuelBaccano

    Registriert seit:
    08.12.03
    Punkte:
    321
    321
    erstmal viel geld und geduld ;-)

    lese dich mal hier im forum etwas ein.

    was für eine musikrichtung willst du eigentlich machen. wieviel geld hast du zur verfügung?

    beschreibe mal etwas näher was du vor hast.

    hättest auch gleich schreiben können: "wie mache ich am besten einen chart hit?"

    lieber gruss

    manu :D
     
  3. ManuelBaccano

    ManuelBaccano

    Registriert seit:
    08.12.03
    Punkte:
    321
    321
    oh fällt mir grad auf.

    meinst du das "fingerlickin" houselabel?
     
  4. mauk443

    mauk443 Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    3
    also,sowas wie plump djs möcht ich machen.
    breakbeat.
    da is ja eigentlich nicht soviel dran.
    nen fetten beat,ne bassline und paar samples.
    aber woher haben die ihre sounds?
     
  5. Modo

    Modo

    Registriert seit:
    01.02.06
    Punkte:
    645
    645
    :nonono:
     
  6. mad

    mad

    Registriert seit:
    12.08.03
    Punkte:
    38.574
    38574
    Da ist viiiiel mehr dran, als du meinst. Gute Ausgangssounds, dies nicht einfach alle auf einer CD gepackt gibt. Gute Auswahl der Sounds, gutes Arrangement, gutes Mixing (EQ, Compression, Reverb und was auch sonst noch).

    Plus: Viel musikalisches Gespür und viel Erfahrung und mehr Zeit als 10 Minuten in der Mittagspause ;)

    Nix für ungut, aber solche Fragestellungen sind hier nicht umsonst nicht beliebt.

    Gruss
    Mad
     
  7. JourneyPope

    JourneyPope

    Registriert seit:
    28.01.06
    Punkte:
    538
    538

    :D
     
  8. splitter

    splitter

    Registriert seit:
    06.09.04
    Punkte:
    13
    13
    Digge Mugge

    Die Plumps lassens aber richtig dick krachen. Platzhirsch der obersten Liga, wirst du nicht mal eifach so mit Musik an der nicht sooo viel dran ist. Auch wenn sich das nach wenig anhören sollte, was ich nicht finde, ist es trotzdem Doppelrahmstufe. Und zwar die Deluxe Version für Feinschmecker...

    Da wirst du schon noch n paar Hausaufgaben machen müssen, um dahinter zu kommen, wie die Jungs das hinkriegen. Vielleicht findest du im www einen Hinweis, womit sie arbeiten. Würd einiges dafür geben denen beim poduzieren mal über die Schulter gucken zu dürfen.

    Übrigens solltest du dir mal die Sachen von LOT49 (Label von Meat Katie) anhören. Ich denke das würde dir auch gefallen.

    Cheers
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.