Information ausblenden

Filter Plugin zur Verwendung als "musikalischer" Effekt

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von Gooo, 04.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Gooo

    Gooo Themenersteller

    Registriert seit:
    04.11.07
    Punkte:
    25
    25
    Wie der Titel schon sagt,

    suche ich ein Filter-Plugin, dass hauptsächlich Verwendung als musikalischer Effekt finden soll (ja ich weiss über "musikalisch" kann man sich hier streiten :D).
    Ich will es sowohl in einem Live-Setup als auch in einer Studio-Umgebung nutzen.
    Es muss nicht sonderlich komplex sein, da ich es schnell mal anwerfen möchte, wenn mir danach ist und im Live-Betrieb nicht erst an "mehreren tausend" Parameter drehen will ( -> d.h. viele Sonderfunktionen wären ständig ungenutzt)
    Einfache Parameter wie Cutoff, Resonance, ein paar Standard-Filtertypen sowie eventuell Distortion genügen. Extreme Flankensteilheit ist kein Muss.
    Es soll aber stabil laufen.

    Falls jemand ein solches, stabil laufendes Plugin kennt und/oder Erfahrungen mit dessen Live-Tauglichkeit gemacht, bin ich für jeden Tipp dankbar

    Es darf sich dabei auch gerne um ein kommerzielles Plugin handeln nur sollte es nativ lauffähig sein (so etwas, wie das für die UAD-2 vorgestellte Moog-Filter, aber nativ lauffähig, wäre genau das was ich suche)

    Vielen Dank im Voraus
     
    Gooo, 04.09.08
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.