Information ausblenden

Feedback Trap/ Darth Vader Mix und Beat

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von SeelenFresser, 26.10.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. SeelenFresser

    SeelenFresser Themenersteller

    Registriert seit:
    10.07.15
    Punkte:
    976
    976
    Hatte Bock auf Starwars und ein kurzen Preview Track gemacht. Geht in die Trap Richtung(ohne Autotune Gaysang). Kurz minimalistischer Text mit Pausen gesetzt wies beim Rap artigen Trap sein soll. Schön laaangsam.
    Aber kein geflexe :) Beat hab ich in S1 gemacht. Kommt noch ein 2ter Part. Aber sound stilistisch hab ich mir es so vorgestellt. Wie ist der Mix/Sound von allem. Vocals Beat usw.

     
    SeelenFresser, 26.10.18
    #1
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    59.910
    59910
    Gewohnt solide für meinen Geschmack
     
    Kosaken-Kaffee, 28.10.18
    #2
    SeelenFresser bedankt sich.
  3. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    9.844
    9844
    Da schließe ich mich @Kosaken-Kaffee an, klingt alles recht solide. Ende ist ein wenig aprupt, aber wenn noch ein zweiter Part kommt, alles gut...
     
    pitto, 29.10.18
    #3
  4. SeelenFresser

    SeelenFresser Themenersteller

    Registriert seit:
    10.07.15
    Punkte:
    976
    976
    Danke ;-)
     
    SeelenFresser, 29.10.18
    #4
  5. SeelenFresser

    SeelenFresser Themenersteller

    Registriert seit:
    10.07.15
    Punkte:
    976
    976
    Evt wird es auch ein Intro für eine EP
     
    SeelenFresser, 29.10.18
    #5
  6. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    28.173
    28173
    Sehr gut!
    Vielleicht in den Strophen noch etwas akzentuierter sprechen, so wie im "Refrain" ...

    :right:
     
    Dodo_I, 30.10.18
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.