Information ausblenden

Feedback Gesucht! : )

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Gibson08, 05.09.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Gibson08

    Gibson08 Themenersteller

    Registriert seit:
    10.01.08
    Punkte:
    85
    85
    Gibson08, 05.09.12
    #1
  2. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    Ohne die Vocals wär es sicher en cooler Track =)
     
    stefangeidel, 05.09.12
    #2
  3. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Yep!

    Ich musste unweigerlich an einen Zahnarztbesuch denken. Das Geschreie zersägt den Track.
     
    kenfjohnnydee, 05.09.12
    #3
  4. Gibson08

    Gibson08 Themenersteller

    Registriert seit:
    10.01.08
    Punkte:
    85
    85
    okay! :) ist Geschmackssache, nicht jedem seins.

    Was sagt ihr zum Sound etc.? Bzw. zum Master/Mix an sich? =)
     
    Gibson08, 05.09.12
    #4
  5. dancam

    dancam

    Registriert seit:
    01.09.06
    Punkte:
    410
    410
    Ist der Gesang noch durch nen Verzerrer gejagt? Klingt so. Das macht die Vocals leider sehr kaputt. Entweder kann man so growlen oder nicht. Dann sollte man es aber auch nicht mit einem Verzerrer versuchen. Außerdem stört mich das Zusammengeschnipsel der Vocals. Die hört man deutlich.
    Man versteht die Stimme auch gar nicht, nichtmal wenn sie clean ist.

    Mucke ist aber ganz cool!
     
    dancam, 05.09.12
    #5
  6. Gibson08

    Gibson08 Themenersteller

    Registriert seit:
    10.01.08
    Punkte:
    85
    85
    Haben ein leichtes Verzerrer Plugin benutzt ("CamelCrusher"), ähnlich wie das z.B. bei Bands wie Underoath der Fall ist! :)
    Ist halt ne andere Art zu shouten. Werde mit den Schnipsel mal schauen, danke dir ;)
     
    Gibson08, 05.09.12
    #6
  7. octay

    octay Master of Desaster

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    43.688
    43688
    Klingt vom räumlichen ausgezeichnet, der Gittensounds sind nicht mein geschmack aber mit dem Gesang ergänzen sie sich gut. Naja der moderne rock sound hat sich sehr verändert, bin grad aufgewacht aus der Tiefkühltrue. Muss noch viel in der Art hören um aufzutauen:D
    Master mix sehr sauber alles raushörbar, no doubt about
     
    octay, 05.09.12
    #7
  8. misterkanister

    misterkanister

    Registriert seit:
    01.12.11
    Punkte:
    10.557
    10557
    Also, ich find`s ja gut:)
    Ausser der "normale" Gesang, der erinnert mich irgendwie an die Onkelz, welche ich gut finde aber hier passt`s für mich nicht.
    Gruß vom Kanister!
     
    misterkanister, 05.09.12
    #8
  9. Gibson08

    Gibson08 Themenersteller

    Registriert seit:
    10.01.08
    Punkte:
    85
    85
    Vielen Dank für die schnellen Antworten! :)
     
    Gibson08, 05.09.12
    #9
  10. Marc1610

    Marc1610

    Registriert seit:
    30.03.12
    Punkte:
    9.505
    9505
    Ich finde die Gitarren zu laut, die sind gleich auf mit den Vox, stellenweise sogar lauter, die Snare liegt für meinen Geschmack zuweit hinten, auf den Backing Vocals ist der Hall zu laut beigemischt.

    Ich würde die Gruppenkanäle, solltest du welche angelegt haben noch mal neu Pegeln, auch so dass das Drumset etwas mehr nach vorne kommt.

    Ich hasse ja solche Musik, aber du hast recht, das gegröhle ist Geschmacksache.
     
    Marc1610, 05.09.12
    #10
  11. Ishido

    Ishido

    Registriert seit:
    01.05.10
    Punkte:
    8.608
    8608
    mir war das irgendwie zu kommerziell...nichts gegen ruhige nummern, aber da hast du schon arg richting top 40 gearbeitet. bezüglich gesang...werd da mal ein weniger mutiger, und sing das nicht ganz so brav ein....das kann schon noch 'n kick vertragen






















    ;)
     
    Ishido, 05.09.12
    #11
  12. mofox

    mofox

    Registriert seit:
    17.08.12
    Punkte:
    9.781
    9781
    für mich persönlich - neben den nicht wirklich gut inszenierten/eingebetteten Vocals - irgendwie auch das Hauptproblem an der ganzen Sache... es klingt doch ziemlich gequält und zu sehr auf die Emocore-Standards getrimmt. Nicht wirklich eigenständig...

    ...ist halt meine persönliche Meinung, aber das Problem haben auch genügend Bands der Szene (welche ich für nahezu tot hielt, egal). Bands, die auch regelmäßig Alben rausbringen. Von daher...



    Aber etwas mehr Experimentierfreudigkeit wäre schon ganz cool gewesen.[​IMG]
     
    mofox, 06.09.12
    #12
  13. m4d3raIn

    m4d3raIn

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    Der Sänger wollte screamen kann es aber nicht?
    Naja.. für Emocore reicht es noch :)

    Der Mix geht so...klingt alles sehr sehr overprocessed.
     
    m4d3raIn, 06.09.12
    #13
  14. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.705
    14705
    Ich mag das: alles volles Rohr aus sich rausschreien, und keiner versteht es :)
    Bei den Drums ist es halt blöd, wenn man immer in den '60er Jahren bleibt, in denen man noch nicht mal geboren war. Dubstep hat da doch eine von zahlreichen anderen Möglichkeiten eröffnet.
     
    Hyp, 06.09.12
    #14
  15. Track

    Track

    Registriert seit:
    18.07.03
    Artikel:
    4
    Punkte:
    12.971
    12971
    Also ich find die Drums sind viel zu weit hinten bzw alles andere zu weit vorne, wie schon erwähnt etwas overprocessed !
    Kick und Bass liefern sich auch einen kleinen Kampf wer vorne stehen darf ;)
    Die cleanen Vocals klingen etwas nach Badezimmer, evtl mal nen anderen Hall ausprobieren.

    Irgendwie hab ich auch das gefühl wenn ich das höre, dass die Gitarren sehr für sich alleine stehen, also sich nicht so richtig in den Song integrieren.

    So genug gemeckert, der Song gefällt mir trotzdem ;)

    lg,
    Roland
     
    Track, 06.09.12
    #15
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.