Information ausblenden

Feedback für mein Song

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von hucky0, 21.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. hucky0

    hucky0 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.02.13
    Punkte:
    105
    105
    hucky0, 21.02.13
    #1
  2. m4d3raIn

    m4d3raIn

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    Ist das mit einem Headset Mikrofon eingesungen?
     
    m4d3raIn, 22.02.13
    #2
  3. hucky0

    hucky0 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.02.13
    Punkte:
    105
    105
    Nein. Hab ein Billig Mikrofon und ging nicht besser. hab glaub ich schon 4 EQ's draufgelegt :D
     
    hucky0, 22.02.13
    #3
  4. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.216
    105216
    Du hast ne ordentliche Stimme, aber die Aufnahme ist...naja...doch stark verbesserungswürdig.
     
    Wennto, 22.02.13
    #4
  5. hucky0

    hucky0 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.02.13
    Punkte:
    105
    105
    Jap da ist schon was dran. Naja hab nur ein Kleinmixer und nicht so das Equipment. Man hört ja selbst das es nicht Professionell ist
     
    hucky0, 22.02.13
    #5
  6. Laconic

    Laconic

    Registriert seit:
    18.02.06
    Punkte:
    133
    133
    hi sandro,

    mir gefällt dein song insgesamt gut, aber wie meine vorredner schon sagten, macht leider die miese aufnahmequalität einiges zunichte. da helfen dann auch die eqs nix mehr. freue mich auf mehr von dir - u in vl besserer quali ;)

    grüße
     
    Laconic, 22.02.13
    #6
    hucky0 bedankt sich.
  7. Marc1610

    Marc1610

    Registriert seit:
    30.03.12
    Punkte:
    9.505
    9505
    Das zerrpiano ist zu aufdringlich, etwas denzenter würde mir besser gefallen, so 4-6 db würde ich das gleich absenken, wenn ich den Fader im Mauszeiger hätte.

    4 Eqs.

    Da mag jemand seine Stimme nicht wa:D

    @Laconic

    Er hat sicher auch mit seinen Eqs dazu begetragen, das es so klingt.
     
    Marc1610, 22.02.13
    #7
  8. hucky0

    hucky0 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.02.13
    Punkte:
    105
    105
    Naja Sind ja meist nur höhen und mitten die ich verändert habe. Wollte das auch nicht wie ein Telefon klingen lassen oder zu mullmich :)
     
    hucky0, 22.02.13
    #8
  9. Marc1610

    Marc1610

    Registriert seit:
    30.03.12
    Punkte:
    9.505
    9505
    Ein bisschen Mut zum Mulmbereich solltest du aber schon etwas haben, sonst dünnst du die Vocals zu sehr aus.
     
    Marc1610, 22.02.13
    #9
  10. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Ja, gut. Ein angenehmer Song, mit eher abgedroschenen Akkordfolgen. Man kann und muss das Rad aber nicht immer neu erfinden.
    Sehr stimmiges Arrangement, da sitzt jede Note, da wo sie soll. Schön gesungen auch. Etwas gewöhnungsbedürftig klingt allerdings das Hochziehen am Ende der Gesangszeilen bei "schaffen" und "helfen" z.B. auf der letzten Silbe. Alles in allem geht da gesanglich noch was, wenn Du etwas selbstbewusster einsingst. Du willst dem Hörer ja Hoffnung machen, Halt geben, da sollte man nicht unbedingt das gesangliche Weichei raushängen lassen.

    Ja, in Sachen Mix und Aufnahme natürlich nicht perfekt. Siehe Kommentare oben.
     
    kenfjohnnydee, 22.02.13
    #10
  11. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Ach so, was haste denn für ein Mikro?
     
    kenfjohnnydee, 22.02.13
    #11
  12. raul-b

    raul-b

    Registriert seit:
    08.02.13
    Punkte:
    219
    219
    Sehr schöner Song ... sehr angenehme Stimme ... mehr davon :)
     
    raul-b, 22.02.13
    #12
    hucky0 bedankt sich.
  13. Tom81

    Tom81

    Registriert seit:
    11.10.12
    Punkte:
    1.342
    1342
    Anders als die Leute hier, die selbst recorden, bewertet die "breite Masse" erstmal den Gesang. Und da ist bei Dir schon einige Luft nach oben, angefangen bei der Aussprache:

    Schau nach Rom, du wirst es schaffen (nach oben?)

    Frag nicht wer, schau nur nafur (nach vorn?)

    Und das helfhäään hat KFD schon angesprochen.

    Die Parts der Instrumente sind einfach und eintönig, aber das ist bei machen großen Erfolgen großer Bands nicht anders. Um so besser muss es dann eben gemacht sein, und wie gesagt: Fang beim Gesang an, nimm z. B. mal drei Monate lang Unterricht.
     
    Tom81, 22.02.13
    #13
  14. hucky0

    hucky0 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.02.13
    Punkte:
    105
    105
    ich werd mir das alles zu herzen nehmen und weiter an meiner Stimme und dem Ausdruck arbeiten. Vielleicht werd ich auch den Gesang dann neu aufnehmen

    @kenfjohnnydee Ich hab ein Mikrofon vom Conrad Katalog. Naja war dort mal vor 10 Jahren im angebot
     
    hucky0, 22.02.13
    #14
  15. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Ja, gut. Die sind nicht unbedingt berühmt für 'ne erlesene Mikrofonauswahl.

    Ansonsten gilt: für unter 100 € kriegste heute schon durchaus passable Großmembraner heutzutage.
     
    kenfjohnnydee, 22.02.13
    #15
  16. hucky0

    hucky0 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.02.13
    Punkte:
    105
    105
    hucky0, 22.02.13
    #16
  17. TinDD

    TinDD

    Registriert seit:
    24.12.12
    Punkte:
    7.286
    7286
    Ich muss mal wegen falscher Grammatik rumbitchen, das piept mich immer an:

    Feedback für meinen Song
    Ich habe einen Song geschrieben

    Sorry ;) [​IMG][​IMG]
     
    TinDD, 23.02.13
    #17
  18. hucky0

    hucky0 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.02.13
    Punkte:
    105
    105
    geht ja auch ums Feedback und nicht Grammatik ;)
     
    hucky0, 26.02.13
    #18
  19. mofox

    mofox

    Registriert seit:
    17.08.12
    Punkte:
    9.781
    9781
    Nichts neues zwar, aber irgendwie echt ein netter Song.
    Von der Machart recht geläufig, klingt wie etwas Bekanntes... insofern kann mit den gängigen Tränendrüsenballadenmachern gut mithalten und klingt definitiv nicht stümperhaft komponiert.
    Der Sound ist freilich ausbaufähig..
     
    mofox, 26.02.13
    #19
  20. Timonmusic

    Timonmusic

    Registriert seit:
    13.11.12
    Punkte:
    62
    62
    cooler song!! Echt schön.
    Verstehe nur manchmal den Text nicht.
     
    Timonmusic, 26.02.13
    #20
    hucky0 bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.