Information ausblenden

Feedback für jazzigen Hip-Hop Beat gesucht

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von catman, 23.10.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. catman

    catman Themenersteller

    Registriert seit:
    27.09.08
    Punkte:
    179
    179
    Hallo zusammen,

    hier jetzt mein zweiter Versuch in richtung "jazzigen Hip-Hop Beat". Es handelt sich um einen Entwurf und ich würde mich sehr über Feedback und Anregungen freuen.

    Andy

     
    catman, 23.10.18
    #1
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    59.734
    59734
    Ich finde einige Passagen in dem Stück gut, aber in Summe ergibt sich für mich noch kein musikalisches Bild im Sinne eines stimmigen Arrangements. Der Beginn zieht sich etwas, das Sax steht mixtechnisch arg weit im Hintergrund für meinen Geschmack.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.18
    Kosaken-Kaffee, 24.10.18
    #2
  3. AndiPaulo

    AndiPaulo Außensaiter

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    15.117
    15117
    Jo, hat gute Ansätze, wirkt aber noch bissl unsortiert. Die Rückwärts-Sounds haben mir gefallen, die kommen aber sehr weit hinten.

    Es steht noch net weit genug im Hintergrund, man kann es noch hören.
    Da kannste @Nachtschicht fragen wie man das bearbeitet, der kennt sich aus mit Saxofönern.
     
    AndiPaulo, 24.10.18
    #3
  4. flofri

    flofri

    Registriert seit:
    19.02.11
    Punkte:
    517
    517
    Moin. Am Beat sollltest du unbedingt noch mal ran, das klingt eher schleppend und holperig als das es grooved. Das Drum Kit empfinde ich auch eher unpassend. Beim 2ten Track gefällt mir die art wie das Klavier gespielt ist nicht bb.z.w es passt zumidestens nicht zum Beat und dem saxophon das klingt eher zusammenhangslos. Hast du das selber eingespielt klavier und saxophon ?
     
    flofri, 24.10.18
    #4
  5. Nachtschicht

    Nachtschicht

    Registriert seit:
    20.08.11
    Punkte:
    19.725
    19725
    :D
     
    Nachtschicht, 24.10.18
    #5
  6. DHG

    DHG

    Registriert seit:
    25.04.15
    Punkte:
    5.646
    5646
    Ich weiss gar nicht was es da so großartig auszusetzen gibt. Ich find das alles schon recht stimmig. Mixtechnisch geht da sicher noch was und der zweite Teil wirkt noch nicht so rund wie der erste aber ansich ist das für mich schon gut hörbar.
    Bissel Schmutz wäre natürlich noch für mich als Oldschool Boom Bap Liebhaber ganz nett und die Drums könnten vielleicht noch etwas mehr "laid back" gespielt sein.

    Hab gerade mal nen Text drauf probiert, ich finds gut! Kann aber noch etwas optimiert werden.
     
    DHG, 24.10.18
    #6
  7. malles

    malles Tonaufnehmer

    Registriert seit:
    19.01.18
    Punkte:
    4.886
    4886
    Der Schlagwerk spielt seltsam am Track vorbei (ab 0:41). Evtl. kann man das mit Quant. anpassen. Aus der sonst coolen Bluejazz-Stimmung reißt mich das leider immerwieder heraus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.18
    malles, 24.10.18
    #7
  8. AndiPaulo

    AndiPaulo Außensaiter

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    15.117
    15117
    Genau das gibt es auszusetzen:
    ;-)
     
    AndiPaulo, 24.10.18
    #8
  9. Acou

    Acou

    Registriert seit:
    02.02.17
    Punkte:
    545
    545
    Die erste hälfte find ich besser, es stört mich nur, dass die open hat in jeder bar kommt...lieber jede zweite oder gar vierte bar. Und die drums sounds bearbeiten oder ein anderes kit
     
    Acou, 27.10.18
    #9
  10. Teestunde

    Teestunde

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    19.899
    19899
    Inkonsequent in der Durchführung. Man weiß nicht recht, wo es hin will.
     
    Teestunde, 27.10.18
    #10
  11. catman

    catman Themenersteller

    Registriert seit:
    27.09.08
    Punkte:
    179
    179
    Vielen Dank erstmal für die vielen Kommentare. Klavier und Sax ist eine Aufnahme mit dem Handy, also "live gespielt". Das Sax ist aber erstmal nur ein Platzhalter, da würde ich dann, wenn der Beat stimmig ist, mit nem Jazzer dran gehen. Dann versuch ich erstmal die Drums n bissl besser hinzubekommen.
     
    catman, 30.10.18
    #11
  12. Model-E

    Model-E

    Registriert seit:
    03.05.17
    Punkte:
    1.716
    1716
    Model-E, 05.11.18
    #12
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.