• Willkommen zurück! Wir haben heute recording.de auf ein neues technisches Level gehoben und auch ein wenig am Aussehen geschraubt. Wir hoffen natürlich, dass es euch gefällt. Feedback und Bugs melden ►

Ezkeys... Was kann es?

  • Ersteller Joachim Friedrich
  • Erstellt am

jet2
jet2
Tonträger
Registriert
07.09.11
Beiträge
8.942
Reaktionen
5.666
Ort
berlin
wenn man ezkeys mit dem chord track von s1 verbinden möchte,
so kann man in chordtrack eine midi spur anlegen, diese gemeinsam mit anderen spuren verändern
und das ergebnis als mididatei abspeichern.
anschließend in ezkeys reimportieren.
dann ist es synchron und enthält die gleiche akkordstruktur.
bei veränderungen entweder den vorgang wiederholen, oder direkt in ezkeys die korrekturen vornehmen.
 
HannesMac
HannesMac
Registriert
18.08.06
Beiträge
3.114
Reaktionen
1.506
@BodoH
„Ausgewachsener Sampler“? EZK?
Für mich dient es maximal zum Vorhören!
Ich verstehe nicht, wieso manche mehrere EZKs kaufen.
Ein EZK und die komplete Library dazu.
Die Spuren ziehe ich dann auf ein beliebiges Instrument.
 
BodoH
BodoH
Registriert
09.04.20
Beiträge
1.378
Reaktionen
798
„Ausgewachsener Sampler“? EZK?
Ja, er bringt seine eigenen Klangbibliotheken mit, von Pianos bis zum Mellotron.
Ob das Zeuchs wirklich gut ist, steht auf einem anderen Blatt ;)
Es soll nur nicht der Eindruck entstehen, es wäre lediglich so nen "Midi Tool", nee ist schon ein richtiges virtuelles Instrument.
(schrieb ich wegen:
EZKeys ist eigentlich nur ein Player für die hauseigenen Midipacks.
)
 

Ähnliche Themen

moonbooter
  • Artikel
Antworten
4
Aufrufe
11
synthpark
synthpark
moonbooter
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
7
Obsolet
O
Can
Antworten
5
Aufrufe
6
biofader
biofader
moonbooter
  • Artikel
Testberichte Test: Dreadbox Typhon
Antworten
2
Aufrufe
8
KoolKolle
KoolKolle
 

Aktuelle Beiträge


Beliebte Themen

Oben