Information ausblenden

Ezdrummer Lizenz!

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von fenderowen, 13.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    1.809
    1809
    Hi,

    ich möchte gerne Ezdrummer und drumkit from Hell verkaufen und auf Superior drummer umsteigen, muss ich diese dann im toontrack account deaktivieren oder kann ich das problemlos auf dem rechner lassen? Ich möchte nichts illegales betreiben.

    Bekomme seid 2 Wochen keine Rückmeldung von Toontrack, da wollte ich euch mal fragen!

    Kann der Käufer dann mit meinen Produkten einen neuen account eröffnen und sagt toontrack:

    Näää Jung, lass datt ma! ??

    Konnte problemlos die software vom Windows Rechner auf den mac ziehen mit dergleichen Seriennummer natürlich.

    Danke euch
     
    fenderowen, 13.02.13
    #1
  2. The_Dark_Lord

    The_Dark_Lord

    Registriert seit:
    03.02.12
    Punkte:
    39
    39
    1) Du kannst ja bei deinem Toontrack Account die Aktivierung wieder beenden. Genau da wo du die Software auch für einen zweiten Computer aktivieren kannst sollte das gehen

    2) Du kannst auch direkt von dhf oder EZD upgraden - dann kostet dich Superior Drummer weniger als normal.
    Wenn's dir also nur um die finanzielle Komponente geht, ist das sicherlich das einfachste!

    Crossgrade von dhf superior:
    http://www.thomann.de/de/toontrack_superior_drummer_20_upgrade.htm
    Crossgrade von EZD:
    http://www.thomann.de/de/toontrack_superior_drummer_20_cross_ez.htm



    3) Wenn trotzdem jemand genau weiß, wie man EZD legal verkaufen kann - das würde ich auch gerne wissen. Ich habe Superior Drummer UND EZDrummer lite, letzteres würde ich gerne abstoßen.--
     
    The_Dark_Lord, 13.02.13
    #2
    fenderowen bedankt sich.
  3. keys

    keys

    Registriert seit:
    04.08.09
    Punkte:
    1.290
    1290
    Ich habe auch schon Toontrack Zeug verkauft - mein Vorgehen dazu:

    1) Mail mit Info an Toontrack mit der Bitte um Erlaubnis (evtl. mit Email des Toontrack Accounts des Käufers)
    2) Es kommt ein Rückmeldung, das alles OK ist und man den Käufer darauf aufmerksam machen muss, dass er die gekaufte Lizenz NICHT mehr weiter verkaufen darf

    Toontrack unterscheidet dabei nicht zwischen DL Lizenzen oder boxed Versionen.

    Hab ich zwei mal so gemacht in 2012 und hat super geklappt.

    Achtung: Wenn du ein Upgrade von EZ Drummer auf SD kaufst, darfst du natürlich den EZ Drummer nicht mehr verkaufen - sonst verlierst du das Upgrade Recht!
     
    keys, 13.02.13
    #3
    fenderowen bedankt sich.
  4. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    1.809
    1809
    Danke euch, gut das ihr mich dran erinnert.... stimmt man kann ja crossgraden, aber krass, dass es von dfh "nur" 89 euronen kostet und von der Ez drummer Vollversion 159. Der crossgrade von Dfh auf superior drummer ist aber auch die Vollversion von SD oder? Find abgespeckte Versionen immer kacke!


    Hab ich gar nicht gemacht, hab mir nur im account die mac verion runtergeladen, hat auch geklappt! Seriennummer bleibt ja gleich.


    Heisst das, ich darf die software legal verkaufen und theoretisch meinen account ganz normal weiterfahren? Da ich ja crossgraden möchte, fänd ichs blöd, wenn man die Versionen behalten MUSS, da man diese ja dann nicht mehr verwendet, wenn erstmal SD drauf gespielt ist.
     
    fenderowen, 13.02.13
    #4
  5. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    1.809
    1809
    Denk auch ma nich das es legal ist die software nach verkauf auf dem Rechner zu behalten
     
    fenderowen, 13.02.13
    #5
  6. J-Soundation

    J-Soundation

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.532
    4532
    Das denke ich auch. Bin letztens vom EZ Drummer über ein Crossgrade zum SD gekommen.
    Ich habe dank dieser Aktion bis Ende Januar nur 79,- Euro bezahlt.
    Falls Du warten kannst - so etwas kommt bestimmt wieder. :)
     
    J-Soundation, 13.02.13
    #6
  7. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    1.809
    1809
    Von dfh kostets ja auch nur 89€, werd da auch zuschlagen ;) gefällt dir/euch SD denn besser wie EZD?
     
    fenderowen, 14.02.13
    #7
  8. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    1.809
    1809
    Reicht dann SD aus oder was haltet ihr von metal foundry?
     
    fenderowen, 16.02.13
    #8
  9. rod_usher

    rod_usher

    Registriert seit:
    29.11.11
    Punkte:
    46
    46
    Ausreichen wofür?
    Ich hab auch das Crossgrade von EZD auf SD gemacht, und die zusätzlichen Funktionen von SD ermöglichen mir schon sehr gute Drumsounds; nach etwas Einarbeitungszeit.
    Meiner Meinung nach "the next best thing" zu einem guten Schlagzeuger auf einem guten Schlagzeug, in einem guten Studio, von einem guten Engenier mit gutem Zeugs aufgenommen.
    Hängt natürlich auch von den Extension Packs ab; die Latin Percussions muss ich teilweise recht häftig EQen, den Country Kit wiederum find ich richtig gut aufgenommen.
    Metal Foundry kenn ich leider nicht, aber mit dem Erweiterungspack bekommst du, wie auch beim DfH, neue Sounds für Superiour Drummer dazu.
    Hoffe, das hilft, deine Frage war nicht ganz so eindeutig ;-)

    Rod
     
    rod_usher, 17.02.13
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.